Motorumbau T20-Motor in T18C

Diskutiere Motorumbau T20-Motor in T18C im Motor Forum im Bereich Technik; Hey @All, nicht das ich einen neuen bräuchte (läuft einwandfrei),aber falls er mal defekt ist. Etwas mehr Leistung könnte mir schon gefallen. Wer...

  1. #1 Celimaniac, 22.05.2009
    Celimaniac

    Celimaniac Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Hey @All,

    nicht das ich einen neuen bräuchte (läuft einwandfrei),aber falls
    er mal defekt ist. Etwas mehr Leistung könnte mir schon gefallen.
    Wer kann mir sagen,ob der T20-Motor passen würde?
    Hat schonmal jemand so einen Umbau legalisiert (Tüv) ?

    Gruß Ralf ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celimaniac, 23.05.2009
    Celimaniac

    Celimaniac Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Engineswap T20 into T18C

    Hey @All,

    jetzt mal auf English. :D
    Ist der Umbau unmöglich?
    Oder was................................?

    Gruß Ralf ;)
     
  4. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Hallo,

    nicht dass ich Ahnung vom Motorswap hätte, aber vielleicht solltest Du erstmal genauer sagen, welchen Motor aus der T20 Du einbauen willst. Mir fallen auf Anhieb 4 ein, die dort verbaut sind (1.8er 7A-FE, 2.0 3S-GE mit 170/175 PS, 2.0 3S-GTE 242 PS und der 2.2er mit ca. 136 PS).
    Der 3S-GE und GTE sollte passen, ist der gleiche Motorblock wie bei Dir.
    Eine T18C mit 3S-GTE kenne ich (User666 oder so ähnlich). Die Schwierigkeit dabei ist, von 4WD auf FWD umzubauen.

    MfG
    Maik
     
  5. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    6
    sollte doch machbar sein
     
  6. #5 Celimaniac, 23.05.2009
    Celimaniac

    Celimaniac Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    so gehts mir auch,daher der Thread.

    Aber ich denke mal, wenn, dann 175/242Ps sollten
    es schon sein.

    Gruß Ralf ;)
     
  7. #6 Speedfreak, 23.05.2009
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Soweit ich das weiss, hat User666 auch den 4WD mit eingebaut :D
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motorumbau T20-Motor in T18C

Die Seite wird geladen...

Motorumbau T20-Motor in T18C - Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopfschrauben anziehen 4ALC Motor

    Zylinderkopfschrauben anziehen 4ALC Motor: Hallo Freunde Ich muss bei meinem alten Corolla AE82 mit einem 4ALC Motor die Zylinderkopfdichtung wechseln da ich es beim ersten mal heftig...
  2. Toyota Celica T20 94' - 4A-FE nach Motortausch Probleme..

    Toyota Celica T20 94' - 4A-FE nach Motortausch Probleme..: Hey! Meine Freundin hat sich vor einigen Monaten eine schöne Celica vom Sommer 1994 gekauft. Die ersten Monate lief sie ohne Probleme, dann fing...
  3. Tank Celica t20

    Tank Celica t20: Biete einen Tank für Celica t20 . Tank ist im guten zustand, wurde von mir aufbereitet und neu versiegelt. Lag jetzt mehrere Jahre auf dem Boden...
  4. MSD Celica T18C

    MSD Celica T18C: Hallo, ich muss bei meiner Celi den Mittelschalldämpfer wechseln. Der MSD habe ich. Bei den einschlägigen Anbietern habe ich aber kein Montagekit...
  5. Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm)

    Yaris pfeift bei niedriger Drehzahl bzw. im Leerlauf (wenn Motor warm): Hallo zusammen, wir haben uns vor kurzem bei einem Hinterhofhändler (immerhin DEKRA-Vertragspartner) einen Yaris von 1999 mit...