Motortemperaturproblem

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von corollae10, 01.11.2011.

  1. #1 corollae10, 01.11.2011
    corollae10

    corollae10 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Xli
    Ich hab folgende Problematik bei nem Corolla E10 4E-FE mit 179tkm auf der Uhr aus 96:

    - wird langsamer warm wie gewohnt
    - Leerlaufdrehzahl liegt bei ~1050u/min
    - Verdacht auf erhöhten Benzinverbrauch (nicht kontrolliert !)
    - Temperaturanzeige geht nicht mehr wie gewohnt in Mittelstellung
    - Heizung auf kalt ---> Temperatur steigt , Leerlaufdrehzahl geht auf ~800-850 u/min
    - Heizung wieder auf warm ---> Temperatur sinkt.
    - Öl und Wasser i.O.
    - Heizleistung auch ok. wie gewohnt.

    Hat jemand ne Idee wo ich anfangen kann zu suchen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Hört sich sich danach an als würd das Thermostat nicht mehr schließen. In folge dessen läuft permanent der große Kühlkreislauf was bei den derzeitigen Temperaturen zu viel Kühlung ist als daß der Motor auf Betriebstemperatur käme.
     
  4. #3 paseo_rulez, 01.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2011
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Ich würde als erstes auf das Thermostat tippen.
    Das hätte dann allerdings nichts mit der Leerlaufdrehzahl zu tun...

    EDIT: Da war der Eric schneller ;)
     
  5. #4 schmutzi1990, 01.11.2011
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    im gewissen grade doch.
    wenn er die heizung einschaltet, bringt er ziemlich viel wärme weg -->kühlmitteltemp sinkt rapide --> motor erhöht leerlaufdrehzahl, weil kühlmittel "kalt".

    ziemlich sicher das thermostat.
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ja, das ist mit ziemlicher Sicherheit die Kaltstartleerlaufanhebung. Aufs selbe Konto geht der erhöhte Spritkonsum denn die Einspritzanlage fettet das Gemisch bei niedrigen Temperaturen an.
     
  7. #6 shArki_p9, 02.11.2011
    shArki_p9

    shArki_p9 <i><b>The Transporter</b></i>

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX S13 zenki /// BMW E36 325i /// Starlet EP91 "blue" /// Alfa Romeo 147 1.6 TSpark
    und die veränderte leerlauf drehzaiehl, ist auf wie schon beschrieben, durch die temp des kühlwassers zurürck zu führen.
    denn diese wird ebenfalls per sensor an der drosselklappe gemessen und somit die leerlaufdrehzahl bestimmt ! ;)
     
  8. #7 paseo_rulez, 02.11.2011
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Stimmt eigentlich, wenn das Thermostat richtig am Ende ist kann das durchaus sein. Schließe mich der Massenmeinung an :D
     
  9. #8 corollae10, 02.11.2011
    corollae10

    corollae10 Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Xli
    dann werd ich das mal in angriff nehmen. danke fuer eure hilfe.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Celica459, 03.11.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Passt grad schön hier rein: Wo kauft man ein Thermostat für ältere Toyotas am besten? (Camry SXV20 der mit 2.2 5S-FE)
     
  12. #10 schmutzi1990, 04.11.2011
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    im zubehörhandel

    in österreich zb.
    stahlgruber
    birner
    derendinger
     
Thema:

Motortemperaturproblem