Motorswap 4AGZE Fragen

Diskutiere Motorswap 4AGZE Fragen im Motor Forum im Bereich Tuning; Ich bin ja gerade dabei in meinen AE86 mit Bluetop non Kat nen 4AGZE gen. 2 einzubauen. Klappt auch ganz gut, nur weiß ich jetzt nicht, welche...

  1. #1 ghostrider, 26.09.2008
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ja gerade dabei in meinen AE86 mit Bluetop non Kat nen 4AGZE gen. 2 einzubauen.

    Klappt auch ganz gut, nur weiß ich jetzt nicht, welche ECU belegung ich für meinen nehmen soll, es gibt da eine für ae86 usa und ae86 japan, welche ist die richtige?

    Mir geht es darum den 22pin stecker, welcher für die innenraumverkabelung ist richtig zu verlöten.

    Auf beiden Steuergeräten ist auch oben drauf noch ne kleine schwarze box, für was ist diese Box.

    Kann ich da die vom 4age auch für den agze nehmen?

    Grüße Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ghostrider, 26.09.2008
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, auf meine 4age ecu steht:

    Toyota
    89661-12060
    175700-0053 12v

    Auf der 4agze ecu:

    Toyota
    89661-12611
    irgendwas700-2712012v
     
  4. doogie

    doogie Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Also am besten wärs du kriegst eine Reparaturanleitung für den 4A-GE von 1985-1988 (glaub ich). Da stehen dann auch die Pinbelegungen drinnen. Wenn du mal das Steuergerät aufschraubst sind da drinnen auch alle Pins beschriftet.

    Open circuit relais. Ich glaube die sollten prinzipiell genau die gleiche funktion haben. Wenn ich mich richtig erinnere schaltet dieses Relais wenn du Zündung auf ein gibst. Ich würds mal als Hauptschalter bezeichnen. Bitte mich zu korrigieren wenn ich falsch liege.
     
  5. #4 ghostrider, 27.09.2008
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Das Kästchen auf der agze ecu ist ein circuit opening relay.

    Auf dem Kästchen der age ecu steht: Computer Idle Up
     
  6. #5 morscherie, 27.09.2008
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.236
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    also das schwarze kästschen ist das circuit opening relay. das müste bei beinde so sein. zumindest müste der ae86 auch eins haben.
     
  7. #6 ghostrider, 27.09.2008
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Was mich noch stutzig macht, bei 4AGZE hab ich beim 22pin ein Kabel fürs Benzinpumpenrelais (FPR) und ein Kabel fürs Circuit Open Relais (FC).

    Beim 4AGE hab ich nur ein Kapel fürs Benzinpumpenrelais und das ist mit (FC) beschriftet.


    Hmmmmmmm...
     
  8. #7 ghostrider, 01.10.2008
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Hülfe, hab jetzt eigentlich alle Teile um ihn zumindest mal laufen zu lassen, nur bin ich mir mit den 3 kabeln nicht 100% sicher und den 2 Kästchen.

    Was bewirkt dieses open circuit relay eigentlich??
     
  9. #8 schaumi, 01.10.2008
    schaumi

    schaumi Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    fuelcut also unterbrechung der benzinzufuhr durchs steuergerät bei fehlfunktion/zuviel ladedruck usw
     
  10. #9 ghostrider, 01.10.2008
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Dann steht wohl die Abkürzung FC dafür und nicht für Benzinpumpenrelais, oder?
     
  11. #10 ghostrider, 02.10.2008
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
    Einer von diesen beiden Steckern geht in das Kästchen des 4age.


    [​IMG]
    Habe das Ansaugrohr um 180° gedreht. Unter dem Stutzen mit Pfeil ist normal ein Bohrung. Der Schlauch kommt vom Ventildeckel. Denk mal, das die Bohrung für die Schmierung der Drosselklappe ist. Kann ich das vernachlässigen?


    [​IMG]
    Welches ist der Vor- und Rücklauf der Heizung, oder ist das wurscht?


    [​IMG]
    Hier ist der Stecker Nummer 4 vom orginal Kabelbaum drinn. Für was ist der?


    [​IMG]
     
  12. Gt-i

    Gt-i Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-i / Lexus IS300 SC
    das relai steuert deine bezinpumpe.
    Einmal wenn du startest wird das relais angezogen und wenn der motor läuft kriegt das relais vom steuergerät die stromversorgung.

    Also kannst du das übernehmen, hab ich bei mir auch gemacht

    PS. kann sein das der stecker nr4 nach hinten geht zu den lampen ?
    Wo ist das, rechts oder links unten
    Kann aber auch die stromversorgung fpr deine innenraumlüftung sein
     
  13. #12 ghostrider, 02.10.2008
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Das ist rechts unten.

    Einer der beiden Stecker ging in das Motor Idle UP Kästchen auf dem Steuergerät. Muss ich da auch wieder was anschließen?

    AUf meinem AGZE ECU hab ich ja einen Pin mit Open Circuit Relay(FC) belegt und einen mit Open Circuit Fuel Pump Relay(FPR).

    An der 4age ECU ist nur ein Pin mit Open Circuit Relay, dieser ist aber genau so abgekürzt wie in der AGZE ECU das für den Open Circuit Relay(FC).


    Hmmmm.


    Bilder hat vielleicht keiner von euch von nem Umbau.
     
  14. Gt-i

    Gt-i Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-i / Lexus IS300 SC
    ich schau mal heut abend bzw morgen nach nach.
     
  15. #14 ghostrider, 04.10.2008
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt neue Bilder:

    Ich habe vom Motorkabelbaum der 4AGZE noch 3 Stecker übrig. Was mach ich mit denen? Der mit dem Pfeil schaut fast so aus, wie wenn er für den Anlasser wäre.
    [​IMG]


    Hier das orginale Kästchen aus dem 86er.
    [​IMG]



    Und hier das Kästchen aus dem AGZE. Hat jemand für die beiden ne Pinbelegung oder nen Plan, was ich da verlöten muss?
    [​IMG]



    Nochmal das AE86 Kästchen von unten.
    [​IMG]



    Der Stecker, der vom Zündschloß kommt ist ja beim AGZE auch nicht vorhanden. Bekommt der das über Steuergerät und Motorkabelbaum?
    [​IMG]


    Ich bin elektrisch nicht so sehr der Held, wäre für jede Hilfe dankbar.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Gt-i

    Gt-i Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-i / Lexus IS300 SC
    Die stecker sehne jedenfalls danach aus.

    Das erste bild, der schwarze stecker ist für Anlasser, open circuit relay, Dauerpluss von AM1 Sicherung und kl.15

    Das im Motorraum mit der sicherungsbox, da hab ich jeden einzelnen Pin durchgemessen, weil ich kein schaltplan hatte.

    Der Gze ist vom AE92, wenn ich mich nicht täusche
     
  18. #16 ghostrider, 12.10.2008
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    So, Licht geht, Anlasser dreht fehlt mir nur noch Zündfunken und Sprit.
     
Thema:

Motorswap 4AGZE Fragen

Die Seite wird geladen...

Motorswap 4AGZE Fragen - Ähnliche Themen

  1. Auris Hybrid TS - aktuelles Modell - Frage zum Treibstoff

    Auris Hybrid TS - aktuelles Modell - Frage zum Treibstoff: Hallo Community, da ich im I-Net relativ wenig dazu finde, hoffe ich hier auf klärende Worte zu stoßen. Wie ich es im Titel schon formuliert...
  2. 3sge gen3 Fragen/Teilenummern

    3sge gen3 Fragen/Teilenummern: Hallo, da mein gen2 3sge ja schon halb ein Gen3 ist wollte ich ihn jetzt direkt umpinnen auf gen3 3sge ecu.. Zumal ich eh viel Tuning am Motor...
  3. frage zum kauf eines tablets

    frage zum kauf eines tablets: hallo, hat jemand einen tip, wo man günstig ein tablet kaufen kann? ich wollte mir gestern eins bei notebooksbilliger mit dem 50 euro rabatt...
  4. Avensis d4d 2.0 116PS Zahnriemen wechsel fragen

    Avensis d4d 2.0 116PS Zahnriemen wechsel fragen: Hallo zusammen. Möchte morgen meinen Zahnriemen wechseln. Wenn ich mir die teile liste ansehe frag ich mich wie der Riemenspanner funktioniert?...
  5. Fragen nach Kauf von Toyota Corolla E 11

    Fragen nach Kauf von Toyota Corolla E 11: Guten Abend wertes Forum, ich habe im Januar diesen Jahres einen Toyota Coroller E 11 von 05/ 98 gekauft von Privat gekauft, also nicht von einem...