Motorsteuergerät Austausch?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Elvira, 05.08.2007.

  1. Elvira

    Elvira Guest

    Hallo,

    seit einigen Monate leuchtet immer das Motorsymbol im Display meiner Celica (Bj. 2000) auf. In der Werkstatt wurde bisher noch kein Fehler entdeckt, also hat man jedesmal einen Reset durchgeführt und das Icon hat für einige Wochen Ruhe gegeben. Leider tritt das Problem aber immer wieder auf und nun hat mir die Werkstatt empfohlen ein neues Motorsteuergerät (Teilenummer: 89666-20050) einbauen zu lassen; fuer 1200 EURO.

    Ich bin mir aber nicht sicher, ob das wirklich die Lösung ist?
    Hat vielleicht jemand ein ähnliches Problem schon mal gehabt? Ist eine Reparatur der Motorsteuerung günstiger?

    Vielen Dank für euere Hilfe.

    Ciao,
    Elvira
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Mhmm wenn die Leuchte mit dem Motorsymbol angeht wird immer ein Fehlercode gespeichert. Weisst du welcher ? Ich nehme mal an das die Werkstatt einen Fehlercode ausgelesen hat und nach dem Fehler in der Richtung gesucht hat aber nicht findet , somit als letzte Idee Steuergerät.
    Was ist falls das schiefgeht also Steuergerät ausgetauscht aber Fehler kommt wieder , bleibst du auf den Kosten sitzen ?

    Ich würde mal in eine andere Toyota Werkstatt fahren.
     
  4. G6-R

    G6-R Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2003
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 juergeng6, 05.08.2007
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Normal muß man einen Fehlercode auslesen können,wenn die Motorlampe an ist.Nach diesem Code,kann man sehen,was defekt ist.Einfach das Steuergerät austauschen ist nicht die richtige Lösung.

    MfG Jürgen
     
  6. #5 Montags-Celi, 07.08.2007
    Montags-Celi

    Montags-Celi Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Elvira,

    ich hatte bei meiner Celi in den Jahren 2002 und 2003 auch hin und wieder eine aufleuchtende Motorkontrolleuchte. Bei mir wurde ein Fehler im Abgassystem als Fehlermeldung ausgelesen. Zuerst wurde die komplette Abgasanlage ab Krümmer getauscht, was aber keine Besserung brachte. Als letztes wurde das Steuergerät (die ECU) getauscht und seit dem trat der Fehler nie wieder auf.

    Es sollen wohl einige Werte bei den ersten ECU's einen so engen Toleranzbereich vorgeben, daß diese Werte leicht überschritten werden und eben dieser Fehler als leuchtendes Motorsymbol zu erkennen ist.

    Kann bei Dir aber auch was anderes sein. Ich denke aber trotzdem, daß du wohl in den "sauren Apfel" beissen musst und Dich schon mal auf eine neue ECU einstellen kannst.

    Ach ja, bevor ich es vergesse!!! Weitere Infos rund um die Celica T23 findest Du in der Celica Community

    Wir würden uns freuen Dich dort als neues Mitglied begrüssen zu dürfen.

    MfG
    Armin
     
  7. #6 Der Forch, 09.08.2007
    Der Forch

    Der Forch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elvira,
    hallo allerseits,

    tja, ich schlage mich derzeit mit dem gleichen Problem herum:
    Toyota Carina, Fehlercode 21 --> soll uns sagen:
    Lamda-Sonde: zu schwaches Signal von der Lamda-Sonde
    - kein Signal vom Sensor oder Kurzschluß des Signals
    - Sauerstoffsensor

    Bei mir geht die Lampe der Fehlermeldung nach ca. 20 min. Fahrt an,
    dann aber nicht mehr aus - es sei denn, ich mache den Motor aus und starte ihn erneut: Lampe ist dann fuer ein paar Minuten aus, geht dann aber wieder an. (:-(((

    Die Lamda-Sonde habe ich durchgemessen und dürfte in Ordnung sein, fuer den Sauerstoffsensor konnte ich noch keine Soll-Werte finden ....

    Das wird Dich jetzt sicherlich nicht nennenswert weiterbringen, aber wir könnten uns immerhin auf dem Laufenden halten - vielleicht findet ja einer von uns den Durchbruch ;-)) <--> welchen Fehler hast Du denn ausgeblinkt ???

    Der Forch
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motorsteuergerät Austausch?

Die Seite wird geladen...

Motorsteuergerät Austausch? - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  2. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...
  3. anlasser yaris austauschen

    anlasser yaris austauschen: Hallo zusammen, ich habe leider überhaupt keine Ahnung von Pkw bzw. Reperaturen an diesen. Leider ist bei meinem Toyota Yaris (KSP9...) der...
  4. Original TRD Austausch Sportluftfilter für T23 1ZZ 2ZZ - wie neu

    Original TRD Austausch Sportluftfilter für T23 1ZZ 2ZZ - wie neu: Moin! Ich habe hier noch ein JDM Teil liegen, das ich nicht mehr benötige! Und zwar einen originalen TRD Sportluftfilter für den Austausch des...
  5. Austausch Fahrersitz Avensis T25 Kombi

    Austausch Fahrersitz Avensis T25 Kombi: Hallo, hat schonmal jemand den Fahrersitz seines Avensis T25 Kombi ausgebaut ? Wenn ja, was gibt es zu beachten? Unser Avensis ist Baujahr 2004....