Motorspühlung,welche Menge?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von bauereug, 18.10.2007.

  1. #1 bauereug, 18.10.2007
    bauereug

    bauereug Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-4D, BJ: 2004
    Hallo,
    ich habe vor,vor dem nächsten Ölwechsel eine Motorspühlung mit Liqui Moly Pro-Line zu machen.Auf der Dose(500 Ml) steht"ausreichend bis 5 L. Ölmenge" .Da in mein CVerso 5,9 L. Öl braucht,muss ich dann 2 Dosen je 500Ml.reinkippen? ?(
    Gruß,Eugen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blue

    Blue Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Rein rechnerisch musstest du 590ml einfüllen, aber ich bin der Meinung das eine Dose mit 500ml ausreicht.
     
  4. #3 Alphazulu, 18.10.2007
    Alphazulu

    Alphazulu Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12 TS EX:celica gt,Celica gt4,celica t18 sti
    Ich würde sage am besten sowas garnicht machen weil viel danach auch schon mehr ölverbrauch hatten.kommt aber immer drauf an wieviel km das auto schon hat und was für öl gefahren wurde


    Ich sage nur fahr am besten nur gutes motoren öl so wie castrol rs 10w-60 oder so dann kannst dir das alles sparen
     
  5. Blue

    Blue Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ein Motorspülung kann helfen alt Ölrückstande zu beseitigen, die eine hohe Motorlaufleistung aufweisen oder wenn man sein Auto oft nur für Kurzstrecken benutzt.
     
  6. #5 bauereug, 18.10.2007
    bauereug

    bauereug Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-4D, BJ: 2004
    Hallo,
    ich fahre mit dem Auto oft Kurzstrecken,Weg zur Arbeit 11 km. CVerso d4d war aus 2 Hand,weiss nicht was für Öl früher drin war.Im moment fahre ich mit 5W-40,will aber nach der Motorspühlung auf 0W-30/40 umsteigen,würde da eine Dose reichen?
    Gruß,Eugen :]
     
  7. Blue

    Blue Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Das Motoröl ist meiner Meinung nach zu dünn nimm bitte 5 oder 10 öl und bitte kein Baumarkthausmarke. Eine Dose sollte reichen kann, mir nicht vorstellen das 100ml den unterschied ausmachen
     
  8. #7 Bezeckin, 18.10.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    500ml reichen auf alle Fälle aus. Ich würde auch ein 5W öl fahren.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Worldchampion, 20.10.2007
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Eine Dose reicht. Ich würde sowas bei nem Turbo aber nicht machen. Wechsle lieber das Öl (ich würde 5W40 oder 10W40 nehmen, so wie Toyota es vorschreibt) und verkürze das Wechselintervall zum nächsten mal auf meinetwegen 5000km. So bekommst du auch den ganzen Mist raus.
     
  11. #9 bauereug, 20.10.2007
    bauereug

    bauereug Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso R1 D-4D, BJ: 2004
    Danke für viele antworten :)).Ich schwanke noch beim Öl zwischen 5W30 und 5W40 von Mobil1 oder Liqui Moly,die Auswahl ist riesig .Was muss ich bei Herstellerfreigaben beachten API/ACEA,fahre CVerso d4d mit 116 PS,bitte um Empfehlungen für Ölsorten :].
    Übrigens ich mir eine Flasche Motorspühlung besorgt,reichen da wirklich nach dem Einfüllen den Motor 10 Min.im Stand laufen lassen?schein mir etwas kurz für optimale Reinigung
    Viele Grüsse aus Unterfranken ;)
     
Thema:

Motorspühlung,welche Menge?

Die Seite wird geladen...

Motorspühlung,welche Menge? - Ähnliche Themen

  1. Celica T20 Getriebeöl Menge

    Celica T20 Getriebeöl Menge: Hey, kennt jemand vom Getriebeöl die genaue Füllmenge für eine Celica ST202 mit Super Strut? google konnte mir nicht helfen, und das Toyota...
  2. T16-Teile in rauhen Mengen!

    T16-Teile in rauhen Mengen!: Da mein Haus am platzen ist,inseriere ich nun mal,obwohl ich seit Jahren ohne inserieren zahllose Teile verkauft habe. Ich kann so gut wie alles...
  3. Menge E9 Teile und vieles mehr

    Menge E9 Teile und vieles mehr: Kontakt per E-Mail oder PN. Weltweiter Versand. Sehe: http://www.rarecorollaparts.blogspot.com Link
  4. Jede menge Fragen

    Jede menge Fragen: Hallo erstmal... Habe folgende Frage, habe seit paar Tagen einen Corolla E12 (Automat), Jahrgang 03 Frage 1: sollte der Wählhebel für den...
  5. Ölwechsel-Menge 4A-FE

    Ölwechsel-Menge 4A-FE: hallo, ich hätte mal gern gewusst welche ölwechselmege beim 4a-fe im e11 richtig ist. im "so wird's gemacht" steht etwas von 3,9l - in einem...