Motorschaden bei der st 165

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von t16f, 09.07.2006.

  1. t16f

    t16f Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    man man man ich könnt rotz und Wasser heulen........

    Heut wär Slalomrennen in Mengen gewesen, durfte gestern die strecke testen zum kennenlernen und dabei hab ich meine schöne celi verheitzt ;(,zum kotzen echt.....

    Bin ein paar runden gefahren hab dann gemerkt das er heiß ist bin dann langsam zum Ziel getuckert und hab dann auch schon das klappern gehört -Lagerschaden- heul

    Naja und nu weiß ich nicht was ich machen soll?
    Ob ich ihn noch retten soll oder verscherbeln, mir liegt echt verdammt viel an dem Auto und will ihn nicht hergeben, also wenn einer noch Motorteile wie Pleuellager(wenns das is) dann meldet euch bitte.
    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 joerg-st165, 09.07.2006
    joerg-st165

    joerg-st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris
    Pleuellager hab ich zwar, aber die werden dir nix nützen! Du mußt messen welche du brauchst! Je nach Lagerspiel gibt es unterschiedliche Stärken! Und wenn die Lager auf meiner Welle eingelaufen sind, sollte man sie nicht auf ne andere Kurbelwelle und Pleuel montieren, das würde net lange halten!Aber wenns die Lager nur sind brauchst du zumindest den Motor net ausbauen! Das ist einfacher als wenn die Kupplung verreckt wäre! Viel Spass beim reparieren, gruss Jörg
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ich würde erstmal schauen, ob die kolben nen kipper haben, wenn ja wird es sich vermutlich net mehr lohnen.

    was hat der motor jetzt gelaufen ?

    Mfg
     
  5. #4 Roderic McBrown, 10.07.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Ölwanne runter und Lager anschauen. Wenn du glück hast und die Welle OK
    ist kannst du günstig wegkommen.

    Gruß

    Rod
     
  6. t16f

    t16f Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    oh jeah ihr macht mir hoffnung,
    geil, hoffentlich is es nur das lager!
    Danke schonmal für eure Hilfe komm bestimmt auf euch zurück...
    Motor hat ugf 180tkm, vorbesitzer hat nen neuen Tacho eingebaut
     
  7. t16f

    t16f Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    so hab gestern an meiner st165 die Ölwanne abgeschraubt und mal nachgesehen.
    Also am Pleuel 2 ist ein lagerschaden und leider ist sie auch geschmolzen.
    Zu 3 hat sie 0,25 mehr spiel (ohne schleifen).

    Frage an euch:
    Soll ich das Risiko eingehn, die welle von Hand schleifen und die neuen Lagerschalen mit dem Plastigage versehen?Hat das schonmal jemand gemacht und hat das was auf dauer gehoben?
    ...das plastigage müßte man ja in jedem Fachhandel bekokmmen oder
     
  8. #7 Roderic McBrown, 23.07.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Moin

    Ist klar das jetzt Spiel zwischen Pleul und Welle ist, das Lagermetall ist ja auch
    flöten gegangen.
    Hast du den Lagerdeckel schon runtergemacht ? Hat die Welle denn was
    abbekommen ?
    Wenn die Welle Macken hat kannst du das vergessen, dann muss die von
    Profis neu geschliffen werden.
    Das hält sonst nur wenige Kilometer.
    Oder du hälst ausschau nach nem anderen Block.
     
  9. t16f

    t16f Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ja hab ich schon runter gemacht, ich meinte ja damit, das die welle (pleuel2)0,25 weniger hat wie bei Pleuel 3.
    ...aber wenn ich die Welle am Pleuel 2 sauber und rund schleife und anschließend mit dem Plastigage und schalen versehe müßt ich das spiel in den griff kriegen!?
    Die Tolleranz liegt ja im durchschnitt bei 0,05.
    Aber die frage ist, ob das auch auf dauer hält???
    ansonsten gleich nen neuen block bzw. gebraucht, aber leider sehr schwer ein günstigen zu finden.
     
  10. #9 Roderic McBrown, 23.07.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Die Plastikgage ist nur zum ausmessen der Lagerstärke da.
    Das ist nicht ungewöhnlich das verschiedene Lagerdurchmesser verbaut sind.
    Es kann sein das du ab Werk 4 verschiedene Durchmesser hast.
    Es gibt deshalb auch verschiedene Standardgrößen für die Lagerschalen.

    Nochmal die Frage, hat die Welle Riefen / Schleifspuren ?
    Wenn ja kannst du so nix machen, nach 20Km fängt das wieder an.
    Deshalb meine Empfehlung das du entweder ach nem Instandsetzer suchen, oder nem Block. Wobei ich glaube das der Block billiger ist.
     
  11. t16f

    t16f Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    naja nicht direkt, sie is halt net so blank wie die anderen, aber keine direkte spuren die man fühlt ausser halt etwas rauher.Und das sie halt nicht 100% rund is...
    was meinst?
     
  12. #11 Roderic McBrown, 23.07.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Wenn du was raues fühlst ist es warscheinlich eh zu spät. Kannst du ein Foto
    machen ?
     
  13. t16f

    t16f Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ja, folgt in den nächsten tage...
     
  14. #13 just_roman, 24.07.2006
    just_roman

    just_roman Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    klingt nicht gut....


    wie schauts eigentlich aus - ist die kurbelwelle vom 3SGE des ST162 (2.0GT, 140PS) gleich der vom 3SGTE des ST165?

    dann wärs zwar eine arbeitsaufwändige, aber relativ günstige reparatur...
    die alten 140PSigen celicas gibts auf mobile.de oder ähnlichen seiten wie sand am meer, und günstig noch dazu.
     
  15. #14 Pizzaschnitzer, 24.07.2006
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    man kann anhand der blocknummer + kurbelwellennummer die lagerschalendicke im original ablesen.

    so ist es doch in diesem netten 3sge büchlein beschrieben.

    stimmt das auch für die gen1 motoren?
     
  16. #15 Roderic McBrown, 24.07.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    - Das sind die Hauptlager.

    Die Pleullager stehen auf den Pleullagerdeckeln.
     
  17. #16 Pizzaschnitzer, 24.07.2006
    Pizzaschnitzer

    Pizzaschnitzer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    du hast mich eines besseren belehrt.


    danke!
     
  18. #17 Lackgott, 07.09.2006
    Lackgott

    Lackgott Guest

    lager

    Hallo die Zahlen auf der Kw und Pleuel sagen dir e welche lager da drin sind und dann kannst e schauen wieviel übermass du nehem musst !
    Und die Kw schleifen ist zwar arbeit aebr nicht unmöglich Teuer !
    Getriebe weck und kw raus aber ! Warum sind die lager hin ? kein Öl öldruck ?

    lg
     
  19. alec

    alec Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Kann mir jemand sagen, wie das ganze ausgegangen ist?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 optifit, 18.06.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Meiner hatte auch Lagerschaden.
    Wenn Du nur die Schalen wechselst, hälts nur von heut bis Mittag.
    Die Welle hat Riefen, also ist Sie hin.
    Die welle ist randschicht gehärtet abschleifen bringt nichts.
    Bevor du ne neue Welle einbaust, spühle die Ölkanäle, denn wenn kein Öl hinkommt, passiert so etwas!
     
  22. Hanry

    Hanry Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST185 / T25 / T22 / AE92 / Rallyetrabi / Wartburg 311 / Wartburg1.3
    Also bei mir war es ähnlich aber am Ende lag es nicht an den Pleuellager sondern an den verschließenen Hauptlager--> aufjedenfall mit wechseln!!!

    (Urteil für meinen Motor:Welle schleifen und Härten, neue übermaß Lagerschalen, ein neues(gebrauchtes Pleuel) neue Übermaß Kolben, Block Planschleifen usw..)

    Link
     
Thema:

Motorschaden bei der st 165

Die Seite wird geladen...

Motorschaden bei der st 165 - Ähnliche Themen

  1. Starlet P8 mit Motorschaden

    Starlet P8 mit Motorschaden: Hallo, Mein Starlet ist nach Ventilabriss zu verkaufen! Der Motor ist bereits zerlegt (Zylinderkopf abgenommen) zur Schadensbegutachtung. Die...
  2. Caldina ST 215 Kombi

    Caldina ST 215 Kombi: Hab mir eine Caldina ST 215 geholt, weiß jemand welche Tieferlegungsfedern passen, hat jemand damit sich mal beschäftigt?
  3. Kupplung / Getriebe / Ausrücklager T20 1,8 ST

    Kupplung / Getriebe / Ausrücklager T20 1,8 ST: Hi, das erste mal seit 10 Jahren wieder einen toyota mein eigen, nach einer T16 und 2 Supra MKIII diesmal eine Celica T20 1.8ST... klingt wie...
  4. Auspuffanlage für Celica TA22 ST gesucht.

    Auspuffanlage für Celica TA22 ST gesucht.: Hallo, mir würde auch eine Adresse genügen, wo ich die kaufen kann. Danke, fuchsi.
  5. Winterräder komplett NEU Goodyear Ultra Grip 9 165/70/R14

    Winterräder komplett NEU Goodyear Ultra Grip 9 165/70/R14: Verkaufe 4 Kompletträder (Reifen auf NEUER Stahlfelge). Goodyear Ultra Grip 9 in der Größe 165/70/R14. Die Räder wurden im November 2015 beim...