motorprobleme

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von 2ee, 18.01.2012.

  1. 2ee

    2ee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    STARLET P8
    Hallo erst mal an alle,hoffe es kann jemand helfen,dickes lob im voraus für diese geile Seite!

    motor(2ee) stottert sobald er drehzahl bekommt,habe folgende Veränderungen vorgenommen:

    -drosselklappe vom 7afe
    -3sfe einspritzdüsen
    -ansaugbrücke bearbeitet(einlässe vergrößert)
    -abgaskrümmer vom e9(auslässe vergrößert,auf dichtungsdurchmesser)
    das Problem äußert dadurch das er z.b.im 2. Gang bis 30 beschleunigt und dann stottert:[

    Hoffe mir kann jemand helfen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Hast du zufälllig dem Steuergerät irgend wie versucht klar zu machen das da jetzt verdammt große Einspritzdüsen drinn sind? oder bist du schon ne weile mit den Mods gefahren?
     
  4. #3 morscherie, 19.01.2012
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    der bekommt zu viel sprit wenn mit benzin unter wegs bist.

    bei e85 würden die düsen in etwar passen
     
  5. 2ee

    2ee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    STARLET P8
    Das hatte ich schon Befürchtet,allerdings hatt er genau das gleiche mit den originalen düsen gemacht,ursprünglich hatte ich vor das er auf e85 läuft daher die großen düsen des 3sfe.
    Ich hab noch vom 7afe düsen liegen.
    Kann es denn sein das er vorher zu wenig (original düsen ) und jetzt mit den großen zu viel bekommt?
    X(
    Na ja hier im Forum stand mal das er die 3sfe düsen noch geregelt bekommt,ist wohl nicht so....
    Also bleibt ja eigentlich nur andere düsen oder e85 rein...
    Denn um am steuergerät was zu machen sind meine Möglichkeiten eher beschränkt vom Wissensstand her.da bräuchte ich Hilfe kenn aber keinen der davon Ahnung hat hier bei mir (nahe güstrow in m-v) hat so schon keiner verstanden was ich da vorhabe
     
  6. 2ee

    2ee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    STARLET P8
    Welche düsen wären denn eurer Meinung nach dafür geeignet bzw.was müsste gemacht werden damit ich Benzin als auch e85 fahren könnte?
    Düsen jedesmal umbauen wäre ja auch nicht das gelbe vom ei aber zur Not....
    Und wäre es sinnvoll den zündzeitpunkt anzupassen? 92 oktan sieht der Motor eh nicht mehr,hatte er auch nur ein mal vor Jahren bekommen..8o
    Zurzeit ist er auch abgemeldet und steht in einer Garage diese gehört mir aber nicht deswegen hab nicht mehr all zu viel Zeit
     
  7. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si

    :Ddas Kommt mir sowat von bekannt vor!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:D

    Was die Flexibilität an geht zwischen E85 und normal Benzin solltest du auf ne andere ECU um steigen?

    Ich glaub viele arbeiten mit einer frei Programmierbaren ECU oder mit nem Greddy oder ähnliches.
    Hast du ne Breitbandlambdasonde verbaut? Sowas hilft un gemein beim abstimmen.

    Ich hab auch einige Jahre gebraucht bis ich das glauben konnte, aber nu bin ich etwas schlauer und hab ne Greddy.
     
  8. 2ee

    2ee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    STARLET P8
    Jup die tun immer alle so als würde man ein Raumschiff bauen wollen und Sprüche wie "das haut sowieso nicht hin" obwohl keiner weiß was da eigentlich gemacht wird bzw.was man vor hat...:D
    Nee Breitbandlamda hat er nicht.hatte gehofft das ohne Ecu verstellung zum laufen zu bringen.
    Komm gerade aus der Garage die 7afe hauen auch nicht hin obwohl er sich besser anhört und besser aufs gas reagiert.
    Ja wo bekomme ich Breitbandlamda und greddy her? Im moment ist die Kasse leer:P
     
  9. #8 morscherie, 19.01.2012
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    also.

    neals sein p8 läuft auch mit e85. verbaut haben wir 5efe düsen und ein benzindruckregler. für benzin fährt er serien benzindruck für e85 glaub 4,5 bar oder was die pumpe hergibt.


    ich würde dir zu einem apexi safc raten das schickt für deine mods noch. zündung anpasse ist auch kein fehler

    nei breitband ist nicht zwingend erfordelich. da reicht eine gemischanzeige die an die sprungsonde anschliest.
     
  10. Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Ne Breitband gibt es bei eBay ich hab die LC1 verbaut da findest auch was wenn du LC1 in die suche ein gibst.

    Ne Greddy is den sehr unwarscheinlich wenn die Kasse leer ist. ;) mit ner Breitband kannst du auch ohne an der ECu rum zu machen ein wehnig rum spielen uns siehst gleich was da passiert ohne zu raten.
    Mit nem KSD Regler kannst da nen bissel was rum spielen. Ich hab die liste mit dne Düsengrößen grad nicht zur hand aber der 7A is nen 1,8 L Motor und der 2ee nen 1,3L ? ich denke du verstehst was da anders ist?

    Da du mit Serien NW fährst wird sich denke ich auch nicht viel getahn haben was du an Luft rein bekommst daher brauchst du auch noch nicht viel ändern an der KS menge. de das verhältniss 14,7Kg Luft zu 1 Kg KS bleibt auch bei Gemachten Motoren;)
     
  11. 2ee

    2ee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    STARLET P8
    Zu monscherie:
    Klingt vernünftig wollte auch Ursprünglich vom 5efe düsen nehmen um ihn überhaupt auf benzeng:] zum laufen zu bringen,nur leider stand auf dem schrottplatz der passeo in lichten Höhen.konnte mir nur die 7afe "günstig" ?( sichern...
    Aber soweit ich weiß ist bdr nicht zugelassen oder? Na ja zum Tüv kann er ja auf Benzin laufen...
    Vielleicht bekomme ich die ja getauscht....

    Zu bastel(cooler Name..):
    Also die lamda bau ich an ist klar,damit erkennt die Serien Ecu dann besser was Phase ist oder wie kann ich mir das vorstellen? ?(
     
  12. 2ee

    2ee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    STARLET P8
    Ach so die drossel hat übrigens 55mm Durchmesser,hatte hier öfter was von 50mm gelesen,Luft zieht er im Vergleich zu vorher wie sau,sobald die klappe ein bisschen öffnet gibts saug Geräusche als ob ein turbo irgendwo wäre...
    Das hat er mit der alten nie gemacht.
    Auf jedenfall schon mal danke an euch das ihr euch so gut um mich kümmert;)
    Hatte monscherie sein e85 Projekt als vorbild genommen,als ich gesehen hatte das er die drossel vom 3sge nimmt dachte ich ich hab was mit den Augen...8o
    Wenn die Zylinderbefüllung mit Luft nicht viel besser ist zwecks Serien nw,müssten die Serien düsen dann nicht ausreichen?
    Ich mein der wird wohl kaum 100ps erreichen das die nicht mehr ausreichen würden oder?
     
  13. #12 morscherie, 19.01.2012
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    welches projeckt war das. ich hab inzwischen schon viel ausprobiert. :D
     
  14. #13 morscherie, 19.01.2012
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    hier mal ein spezeller 2ee

    [​IMG]
     
  15. 2ee

    2ee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    STARLET P8
    Kann ich dir nicht genau sagen weiß nur es ging um e85 Betrieb für ein 2ee...
    Schick schick wie hast du die e11 Brücke da ran bekommen?
     
  16. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    wie hast du das mit dem DK poti gelöst evt stimmt da was nicht und deshalb läuft er nicht
     
  17. 2ee

    2ee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    STARLET P8
    Daran wurde noch nichts gemacht um ehrlich zu sein,ich hab schon in betracht gezogen das es evt.auch daran liegt.bisher hab ich mich auf die düsen konzentriert aber da auch die serien düsen genauso nicht funktionierten und die Symptome praktisch die selben sind Befürchte ich auch es hängt damit zusammen.
    Weißt du vielleicht was da zu machen ist?
     
  18. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    ja hast du jetzt garkeinen dk poti dran? oder hat der stecker gepasst?
     
  19. 2ee

    2ee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    STARLET P8
    Doch ist einer dran Stecker hat gepasst,die 7afe klappe hat ja vier Kabel,die die farblich gepasst haben hab ich mit den dreien vom Serien Strang verbunden.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. 2ee

    2ee Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    STARLET P8
    Son quatsch,hab da was falsches geschrieben,der Stecker ist von der 7afe und die Kabel wurden verbunden...
    Wohl auch nicht die elegante Lösung
     
  22. #20 Bastel, 20.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2012
    Bastel

    Bastel Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo El 54, Corolla E10 Si
    Ich sach mal so mein 5E-FE Motor hatte mal 90PS und hatte zu letzt 134PS und ich habe immer noch die Serien Düsen drinn. Sollte sich aber vor Saisonstart ändern. Da ich doch ans Limit gekommen bin bzw drüber hinaus bin. Ich fahre auch mit ner 3S-GE Drossel:D

    Die Größere Drossel bringt dir eher was bei höheren Drehzahlen ich denke zur Fehler suche solltest mal Probeweise die Original DK mal anbauen und sehen ob der Fehler bleibt.
    Hat der 2ee nicht nen DK Schalter? und die 7A nen DK Poti? ich denke da kann die ECU in schwierigkeiten kommen?

    Aber mit den einzelheiten und Details kennen sich der Morsch und Neals besser aus!

    Ich hatte meinen Kraftstoff Druck Regler im Fahrzeugschein stehen :D und nu hab ich raus geschmissen weil ich platz brauchte und alles mit der Greddy Kompensieren konnte.
     
Thema:

motorprobleme

Die Seite wird geladen...

motorprobleme - Ähnliche Themen

  1. Urban Cruiser 1.33 Motorprobleme

    Urban Cruiser 1.33 Motorprobleme: Moin Moin und frohe Weihnachten erstmal. Dies ist mein erster Beitrag hier und ich freue mich auf gute Zeiten. Nun zur Vorgeschichte: Ich...
  2. Motorprobleme beim Avensis 1.8 T27

    Motorprobleme beim Avensis 1.8 T27: hallo leute.............., mein avensis hat ein problem mit dem motomanagement und kommt beim anfahren untenrum nicht in die socken. ganz normal...
  3. Grundsätzliche Motorprobleme Toyota 2,2 Diesel Zylinderkopfdichtung?

    Grundsätzliche Motorprobleme Toyota 2,2 Diesel Zylinderkopfdichtung?: Hallo ans Forum! Ich fahre aktuell noch einen Toyota Rav 4 2,0 der 2. Generation und als Benziner (150PS 3-Türer). Evtl. hatte ich als...
  4. Motorprobleme beim T25 D-Cat?

    Motorprobleme beim T25 D-Cat?: Hallo Leute! Mein erster Toyota war ein Picnic und der treue Gefährte hat mich jetzt ca. 5 Jahre anstandslos begleitet. Jetzt habe ich mir einen...
  5. Yamaha R6 BJ 2000 Motorprobleme

    Yamaha R6 BJ 2000 Motorprobleme: Moin, ich hab da mal ein Problemchen! Erstmal zur Vorgschichte: Ein Freund hat sich eine R6 gekauft. Sie hat allerdings Probleme mit dem Vergaser...