Motorprobleme

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von R&E, 12.01.2011.

  1. R&E

    R&E Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe leute
    Ich habe folgendes Problem mit mein Toyota Avensis T25 2,0 D4D
    Bei gleichmäßiger Fahrweise hat das Auto folgendes Problem .
    Mann fährt eine Zeit lang zum Beispiel bei 2000 Touren und möchte beschleunigen, nimmt das Auto kein Gas an .
    Beim Schalten in den Leerlauf und beim erneuten Gasgeben über 3000 Touren bis 4000 Touren verhält sich der Motor wieder so als wenn kein Fehler aufgetreten wäre .
    Hatte den Wagen inzwischen mein Hiesigen Toyota Werkstatt vorgeführt und der Wagen wurde ausgelesen (auch wärend der Fahrt ) und zeigte alle Werte im normalen Bereich an .
    So das ohne größeren Kostenaufwand die werkstatt auch nicht weiter kommt :rolleyes:
    Der Avensis ist von Bj.2006 und hat inzwischen 230T km gelaufen und lief bis jetzt ohne Probleme.
    Laut der Toyota Werkstatt hat er schon die neue Dieselpumpe also kann dieser Fehler schon mal ausgeschlossen werden :]
    Vielleicht ist einen von euch bekannt wie der Fehler behoben werden kann bzw. erkannt ??
    Gruß R&E
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pauli85, 13.01.2011
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    bei der Laufleistung könnte man den Lader in Betracht ziehen, könntest mal das Regelwerk des Turboladers überprüfen, kann sich um was sporadisches handeln ,wenn schon die Pumpe wegfällt.......
    beim 1 CD-FTV würde auch ich mal nur aus Verdacht den LMM reinigen, kann nicht schaden wenns der erste ist.....
     
  4. karom

    karom Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wenn er kein Gas annimmt könnte das auch an dem Potentiometer liegen, welches im Gaspedal ist, aber sollte angezeigt werden als Fehler :rolleyes:



    Ich such noch Hochzeitsgedichte
     
  5. #4 pauli85, 13.01.2011
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    das hätte ich auch gerne vermutet, aber er sagt das die sogar eine Probefahrt mit dem Tester unternommen hätten.......
    das hätte man anhand der Parameter erkennen müssen, sofern die überhaupt ausgelesen worden sind.......
    wenn eine der beiden gegenläufig arbeiteten Leiterbahnen des E-Gas abweichende Widerstandswerte aufweist , so setzt das ECU einen Fehler code, das müsste dann der P0220-P0229 sein...... ?(
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motorprobleme

Die Seite wird geladen...

Motorprobleme - Ähnliche Themen

  1. Urban Cruiser 1.33 Motorprobleme

    Urban Cruiser 1.33 Motorprobleme: Moin Moin und frohe Weihnachten erstmal. Dies ist mein erster Beitrag hier und ich freue mich auf gute Zeiten. Nun zur Vorgeschichte: Ich...
  2. Motorprobleme beim Avensis 1.8 T27

    Motorprobleme beim Avensis 1.8 T27: hallo leute.............., mein avensis hat ein problem mit dem motomanagement und kommt beim anfahren untenrum nicht in die socken. ganz normal...
  3. Grundsätzliche Motorprobleme Toyota 2,2 Diesel Zylinderkopfdichtung?

    Grundsätzliche Motorprobleme Toyota 2,2 Diesel Zylinderkopfdichtung?: Hallo ans Forum! Ich fahre aktuell noch einen Toyota Rav 4 2,0 der 2. Generation und als Benziner (150PS 3-Türer). Evtl. hatte ich als...
  4. Motorprobleme beim T25 D-Cat?

    Motorprobleme beim T25 D-Cat?: Hallo Leute! Mein erster Toyota war ein Picnic und der treue Gefährte hat mich jetzt ca. 5 Jahre anstandslos begleitet. Jetzt habe ich mir einen...
  5. Yamaha R6 BJ 2000 Motorprobleme

    Yamaha R6 BJ 2000 Motorprobleme: Moin, ich hab da mal ein Problemchen! Erstmal zur Vorgschichte: Ein Freund hat sich eine R6 gekauft. Sie hat allerdings Probleme mit dem Vergaser...