Motorproblem e9

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Holsatica, 25.01.2003.

  1. #1 Holsatica, 25.01.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich weiss jetzt grad gar nicht,was Du für Schläuche meinst.Aber steck die doch wieder drauf oder reparier sie und guck dann,ob es wieder geht!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. strizi

    strizi Guest

    Habtden schlauch ausgetauscht funktioniert wider.Aber wie kann der schlauch in der mitte reissen?
     
  4. #3 HappyAlien, 25.01.2003
    HappyAlien

    HappyAlien Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    Spröde geworden, bei Wartungsarbeiten angeritzt, ...
     
  5. #4 Schuttgriwler, 25.01.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Die Gummischläuche reißen durch Versprödung weil Hitzeeinwirkung und/oder mechanische Belastung (zu kurz etc.) noch Ihren Rest dazugeben.

    gruß

    dennis
     
  6. strizi

    strizi Guest

    Danke für eure antworten. ;)
     
  7. #6 EeK ThE CaT, 25.01.2003
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    ich denk mal es handelt sich um nen unterdruckschlauch und wenn so einer mal spröde (weil alt) is kann der schon mal reißen wenn da luft durchgezogen wird um vakuum zu pumpen....<br />hätte aber auch gelangt den einfach dicht zu machen, den brauchste net wirklich. darf halt nur nich offen sein...wenns denn DIESER schlauch war :D
     
  8. strizi

    strizi Guest

    Hy leuet ich hab da ein kleines problem,ich fahre zur zeit mit dem e9 compact von meiner freundin,und bin ca 2 std. rumgefahren hab ihn manchmal hochgehdreht dann wider normal gefahren,dann wollte ich heim fahren 1*2 vollgas dann in die 3 und plötzlich nimmt er kein gas mehr an und die motorleistung ist im keller.Bin dann ganz langsam heim gefahren.Hab dann die motorhaube aufgemacht und festgesteltt das ein schlauch gerissen ist.Also ich beschreibe mal wo der schlauch liegt wenn mann vor vorne reinschaut da ist der der zündverteiler und da hängt so ein verzinktes ding dran und da sind 2 schläuche hin und der eine ist abgerissen und der führt aber keine flüssigkeit.Iast da jetzt der schlauch schuld das ich fast keine leistung hab,oder hab ich ihn "abgestochen".Bitte um hilfe sonst bin bald nicht mehr hier weil mich meine freundinerschlägt.
     
  9. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Interessante Theorie... Mal ehrlich, glaubst Du, Toyota baut einen Schlauch ein, der nicht benötigt wird? Der hing ja nicht nur so rum, sondern steckte vorher laut Strizis Aussagen irgendwo am Verteiler auf einem Stutzen.<br />Und genau da gehört er auch wieder hin. Ich weiß nicht, was für ein Motor es ist, aber es hört sich nach einem Unterdruckschlauch für die Zündverstellung an. Und wenn die Zündung nicht stimmt, ist ja klar was passiert.
     
  10. #9 karsten w, 28.01.2003
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    KORREKT
     
  11. #10 EeK ThE CaT, 28.01.2003
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte den schlauch den ich meine nu aber monatelang einfach abgemacht an der dose und dicht gemacht. und er lief einwandfrei. von jemand anderem weiß ich, dass wenn der ab oder gerissen ist, aber nicht dicht gemacht wurde steigt der spritverbrauch enorm auf bis zu 15l. keine ahnung warum genau, bin halt auch kein mech. auf jeden fall schadet es nicht wenn der schlauch einfach dicht gemacht wird, und das ist fakt!
     
  12. #11 HomerJay, 29.01.2003
    HomerJay

    HomerJay Guest

    Das mit dem Unterdruckschlauch ist so. Der führt ja schließlich zu einer Unterdruckdose und Ich denke mir mal so der ist für die Zzp-Verstellung. Und wenn dieser nicht dicht bzw ganz ab ist funzt dieses Teil net mehr und die Motorleistung geht weg, weil der Zündfunke zum falschen Moment (in Abhängigkeit von Motorlast) kommt.<br />Einfach reparieren, dann müsste das alles wieder hinhauen.<br />Mfg<br /> [​IMG]
     
  13. #12 -=swobi=-, 29.01.2003
    -=swobi=-

    -=swobi=- Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    @HomerJay: Ist doch schon gemacht

    ;)

    mfg Sascha
     
  14. #13 MichBeck, 30.01.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    sicher daß ihr nicht von verschiedenen Schläuchen sprecht?
     
  15. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Also der Schlauch von Strizi (verzinktes Ding am Verteiler) kann der Beschreibung nach nur die ZZP-Verstellung per Unterdruck sein und die würde ich immer in Ordnung halten. Bei eyekey war die auch mal defekt, Folge: Motor zieht wie ein Sack Nüsse!
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 HomerJay, 30.01.2003
    HomerJay

    HomerJay Guest

    @p7er: meine Meinung!<br />Mfg<br />[​IMG]
     
  18. #16 EeK ThE CaT, 30.01.2003
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    nein :D nicht sicher.
     
Thema:

Motorproblem e9

Die Seite wird geladen...

Motorproblem e9 - Ähnliche Themen

  1. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  2. Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem

    Lotus Cup 260 mit 2ZZ-GE - Motorproblem: Hallo mein Lotus Cup 260 Bj2007 hat einen Motorschaden (Toyota 2ZZ-GE Motor mit Kompressor) - oder doch nicht? Problem: Bei gemütlicher fahrt...
  3. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...
  4. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...
  5. Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9

    Biete elektrische Aussenspiegel Corolla e9: Wie oben geschrieben. Mit betätigungsschalter und ganz wichtig mit der Dreieckblende ohne Loch. 40 Euro zusammen, plus Versand. [ATTACH] Preis:...