Motoröl

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Pummy, 02.04.2011.

  1. Pummy

    Pummy Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ich bin neu hier und habe eine Frage

    Ich fahre ein Avensis Combi 1,8 T25 Benziner Bauj: 04.06

    Welches Motoröl könnt ihr mir Empfehlen was kann ich fahren ??

    Danke schon mal in vorraus

    Gruß Pummy
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 02.04.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wenn du ganz sicher sein willst, würde ich in der Betriebsanleitung nachlesen. Dort wird dir das Öl empfohlen. Ob du das nun bei Toyota oder im Zubehör kaufst, ist völlig egal.

    Das Öl, das dort empfohlen wird, wurde getestet und auf den Motor abgestimmt.
     
  4. Pummy

    Pummy Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.04.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja betriebsanleitung stimmt da steht drin 15w40 , 10w30 und 5w30 und was soll man nehmen ??
     
  5. #4 Royal-Flash, 02.04.2011
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Wenn du mit dem glücklich bist, was drin ist, guck auf's Zettelchen im Motorraum und tu'S wieder rein.
     
  6. #5 jg-tech, 02.04.2011
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ....würde bei den Spritpreisen zu dem 5W30 tendieren, wobei das aber teurer als die 2 anderen ist.
    Würde aber im Netz nach guten Preisen suchen....
     
  7. #6 diosaner, 02.04.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Aber da ist doch ein Diagramm abgebildet, welches Öl welche Bereiche abdeckt.
    Und das ist immer noch das 5W30. Und da gibt es im Netz genügend Angebote.
     
  8. #7 Yaris 1.3, 02.04.2011
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Ja.. 5W-30 ist für den 2006er Avensis Benziner richtig. Kostet in Internetshops auch nicht die Welt. Oder auch bei Praktiker das Mega Star 5W-30 ist gut und preiswert!
     
  9. GaKu

    GaKu Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    ists eigentlich sinnvoll 5w-40 zu nehmen wenn man z.b. öfter BAB fährt, wg temperaturen usw.; eigentlich dürfte sich das doch nicht viel nehmen und 5w-40 ist auch des öfteren billiger als 5w-30.
     
  10. #9 Royal-Flash, 02.04.2011
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Wenn jemand in seinen 15 Jahre alten Wagen Baumarkt kippt soll es mir ja recht sein, gerade, wenn es als "Treibstoffadditiv" wirkt..... aber 4,5Jahre alte Autos, da gehört nur gutes Zeug rein... meine Meinung! Ich mag Liqui Molly und fahr seit vielen Jahren gut damit... auch wenn's nicht das billigste ist.
     
  11. #10 Yaris 1.3, 02.04.2011
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Wenn 5W-30 empfohlen wird, macht es keinen Sinn. Das schützt auf der AB genauso gut. ;)

    @Royal-Flash

    Das High-Star und Mega-Star von Praktiker sind sehr gute Qualitätsöle von Addinol, die viele aktuelle Normen erfüllen. Nicht zu verwechseln mit manchen No-Name Billigölen.
     
  12. #11 terreblanche, 02.04.2011
    terreblanche

    terreblanche Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Dito. Fahre das Praktiker-Öl seit tausenden km in meinen beiden Fahrzeugen. Es gibt nirgends ein Markenöl (das Mega Star wird von Addinol hergestellt) mit einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis. Ist absolut zu empfehlen!!!
     
  13. #12 terreblanche, 02.04.2011
    terreblanche

    terreblanche Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    :rolleyes: Dann kauf doch Dein super LM, das ist nix anderes als aktive Geldvernichtung. Das Praktikeröl hat alle nennenswerten Herstellerfreigaben und ist keineswegs irgendeine zusammengepanschte Billigplörre.
     
  14. #13 Royal-Flash, 03.04.2011
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Naja..... bei 10W-40 sind die paar Euro mehr im Jahr nicht wirklich nennenswert.
     
  15. #14 Yaris 1.3, 03.04.2011
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Liqui Moly würde ich auch nicht kaufen. Die Öle kauft man direkt vom Hersteller Meguin zum halben Preis. :D www.oilportal.de

    Auch gut und preiswert sind die Öle von Ravenol, wo ich schon seit ein paar Jahren kaufe. http://www.ravenol-shop.de/
     
  16. #15 HeRo11k3, 03.04.2011
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Schaden kann es jedenfalls nicht, allenfalls den Spritverbrauch ein kleines bisschen hochtreiben. Der Unterschied ist aber vernachlässigbar, ich schaff den Normverbrauch von meinem Ford auch mit 5W-40, obwohl da sogar ein spezielles 5W-30 mit abgesenkter Schersteifigkeit für leichteren Lauf vorgeschrieben ist.

    MfG, HeRo
     
  17. GaKu

    GaKu Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    ok. ich hab auch vor als nächstes bei mir meguin einzufüllen, das ist das selbe wie liquy moly, vollsynthetisch, und trotzdem sehr günstig. hab letztens irgendwo gesehen 6,90€ / liter. kriegt man das in normalen geschäften, oder nur im internet bzw. bei meguin-vertriebshändlern, wg altölentsorgung usw. könnte es ja problematisch werden.

    ist das praktikeröl auch in vollsynthese erhältlich?
     
  18. #17 Yaris 1.3, 03.04.2011
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Ich hab Meguin-Öle auch schonmal bei einem Autozubehörhändler in Paderborn gesehen. Aber das dürfte wohl eher eine Ausnahme sein.

    Die Praktiker-Öle sind beide "nur" HC-Synthese.
     
  19. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Lese bitte mal im Internet nach was für ein Zeug das High Star 5W40 wer der Hersteller ist. Ich fahre das schon im A170CDI , im Corolla , im Voyager , im Meriva. Laut Sterndoktor von Motortalk ist das Öl auch Ok nicht ein Hochleistungsöl aber für Standard Motoren auch Ok.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Yaris 1.3, 04.04.2011
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Für etwas ältere Motoren ist das High Star 5W-40 aufjedenfall gut. Für VVT-i Motoren würde ich aber besser das Mega Star 5W-30 nehmen. Dual VVT-i und Valvematic sollten 0W-20 bekommen. :]
     
  22. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Ich fahre das High-Star schon über 100tkm im rolla mit VVTi bisher null Probleme weder ölverbrauch noch sonstwas
     
Thema: Motoröl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motoröl toyota avensis t25 benziner

    ,
  2. toyota avensis öl 2006

    ,
  3. toyota avensis t25 ölmenge

    ,
  4. toyota avensis t25 motoröl freigabe,
  5. auto öl für toyota corolla 2011
Die Seite wird geladen...

Motoröl - Ähnliche Themen

  1. Welches Motoröl für Avi T27 2.2l DPF

    Welches Motoröl für Avi T27 2.2l DPF: Mein Ölwechsel steht an, nun stellt sich die Frage ob ich 5W30 oder 5W40 nehmen soll Beim 5W30 bin ich auf das Castrol Edge gestoßen, erfüllt die...
  2. Motoröl kurze Frage

    Motoröl kurze Frage: Hey Leute, auf dem letzten Durchsichtsauftrag stand drinnen das die in meinem D-CAT 2.2 177PS "5W30 PFE, Leichtlauföl; A5, B5, C2" reingekippt...
  3. Wahl Motoröl bei Previa 2,4 Automatik , Bj.2002

    Wahl Motoröl bei Previa 2,4 Automatik , Bj.2002: Hi, Toyota empfiehlt ja 5W30 für den Previa 2,4 Automatik. Händler sagte mir, auch 10 W 40 geht, ist halt nicht so "gut" wie 5W30. Bei...
  4. Motoröl für ein Corolla E11 86 PS

    Motoröl für ein Corolla E11 86 PS: Hallo kann mir einer sagen ob ich den: QUARTZ 9000 ENERGY 5W-40 für mein Corolla verwenden kann ? Wollte ein Ölwechsel machen. (Spezifikation...
  5. Toyota Motoröl 0W20

    Toyota Motoröl 0W20: Habe hier noch 2 neue 5l Kanister mit Toyota 0W20 Motoröl. Wenn das einer möchte, ich würde es für 55€ inkl. Versand in D abgeben ! LG...