motoröl corolla E11 4EFE

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von band_it, 26.01.2006.

  1. #1 band_it, 26.01.2006
    band_it

    band_it Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich möchte bei meinem 'Geschoß' ölwechsel machen.
    da ich bei VW arbeite, habe folgende Ölsorten zur auswahl:

    1. 0W30 Longlife

    2. 5W40 PumpeDüse-öl

    3. 10W40

    alles von castrol.

    welches darf ich da rein kippen?

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ädam`s, 26.01.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.202
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    mach 10w40 rein
    dein motor wird es dir danken
     
  4. #3 band_it, 26.01.2006
    band_it

    band_it Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    warum?

    andere sind wohl schlecht für die dichtungen?
     
  5. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Bei den beiden wäre ich mir nicht sicher, ob sie nicht nur für Diesel gedacht sind. Die würde ich sicher nicht nehmen, ohne das vorher genau abzuklären. 0W30 ist glaube ich das Zeug, mit dem die Diesel erst nach 50.000 km zur Wartung müssen, und "Pumpe/Düse sagt ja auch schon wofür es gedacht ist.

    10W40 wäre also kein Fehler.
     
  6. #5 *Toyotafreak*, 26.01.2006
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    habe ich auch in meinem E10, ist okay :]
     
  7. #6 Holsatica, 26.01.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    10W40

    Das Pumpe/Düse-Zeug kenn ich nicht.Scheint was Spezielles zu sein.

    Vom 0W30 halte ich nix.Das ist zwar nen Top-Öl,hat auch nen tollen Preis,aber das Zeug ist fast schon zu dünn.
    Vorteil : Öl ist überall schnell verteilt
    Nachteil : Wo Öl schnell hin ist,ist es auch schnell wieder weg.Der Motor läuft damit sogar "rumpeliger",sodass bei einigen KFZ´s sogar der Klopsensor reagiert und die Leistung runterregelt....(E11 hat keinen Klopfsensensor; war nur´n Bsp.)
     
  8. #7 band_it, 30.01.2006
    band_it

    band_it Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    habe anstatt diesen komischen papierdichring ein kupferring verwender, ist ok, oder?
     
  9. #8 RollaFahrer, 30.01.2006
    RollaFahrer

    RollaFahrer Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    bei mir hat der Kupferring nicht richtig gepasst, durfte dann für den dichtring extra nochma zum händler fahren ...
     
  10. #9 band_it, 30.01.2006
    band_it

    band_it Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    gepasst wie eine eins,

    lecktest bestanden:-)
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Igitt! Das geht doch auch mit einem Lappen! :D
     
  12. #11 band_it, 30.01.2006
    band_it

    band_it Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    und immer schön nachgießen :D
     
  13. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    ihr solltet doch ein 5w40 haben (was ich bein e11 empfehlen würde) ,welches nicht für Diesel gedacht ist.
     
  14. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    10W40 passt schon super, das fahr ich seit 4 jahren, ich hab null ölverlust und musste noch nie was nachgiessen.......

    aber bitte vernünftiges öl, kein 5€ lidl/obi öl......
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    ich hab bei mir Das Castrol RS 0W40 drin und hab nix gemerkt von wegen erhötem ölverbrauch oder so, bin bestens zufrieden
     
  17. #15 Andyfreis, 30.01.2006
    Andyfreis

    Andyfreis Guest

    genau so sehe ich das auch, nicht gerade das billigste öl kaufen, lieber 20-25€ für 5 liter 10w 40 inwestieren und dein motor hält länger als dir lieb ist :]
     
Thema:

motoröl corolla E11 4EFE

Die Seite wird geladen...

motoröl corolla E11 4EFE - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...