Motorlager wechseln !?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Starmotion, 10.03.2010.

  1. #1 Starmotion, 10.03.2010
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    hi!

    hat mal jemand einen tipp für mich mich wie ich den motor stützen muss/soll wenn ich dieses motorlager ausbaue?

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Untere die Ölwanne ein passendes Brett und dann mit einem Rangierwagenheber den Motor entlasten.(mit gefühl).
    Die Ölwanne ist aus Bech da ist es nicht so gefährlich.(bei Alu würde ichs so nicht machen).
    Aber deine Ölwanne ist sicher aus Blech da passiert nichts, nur bei der Ölablassschraube nicht anheben........
     
  4. #3 Starmotion, 10.03.2010
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    unter die ölwanne :angst

    schon mal so gemacht?
     
  5. #4 MichBeck, 10.03.2010
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Jo klappt! :)
     
  6. haki

    haki Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Sicher unter die Ölwanne, deine ist ja aus Blech und nicht Alu.
    Du sollst den Motor ja nur entlasten und nicht das Auto hochheben.
    Wennst genau schaust siehst du noch den Motorträger und da sind auch noch zwei Gummilager, dh. du hebst ja nicht das gesamte gewicht.... :]
     
  7. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Natürlich Ölwanne. Was meinst Du wie ich alle meine Motoren lagere?
    du kannst natürlich auch einen Motorträger auf die Kotflügelkanten stellen, das Ding dran festbinden. Aber ann hast Du oben wenig Platz zum arbeiten, weil das ding im Weg ist.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Jip, funzt gut. Wie schon beschrieben, Stück Holz dazwischen.

    Außerdem sollst du fahren und nicht schon wieder n Lager ausbauen :D

    Mfg gt16
     
  10. #8 Starmotion, 10.03.2010
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    iss ja gut, dann mache ich es mit der brett/rangierwagenheber unter die ölwanne variante.

    @gt16: ich will ja fahren, aber solange das wetter nicht mitspielt nutze ich die zeit effektiv und tausche die gummis gegen PU lager 8)
     
Thema: Motorlager wechseln !?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corolla motorhalter hinten ausbauen

    ,
  2. corolla e12 motorlager

Die Seite wird geladen...

Motorlager wechseln !? - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  3. Bremsklötze vorne wechseln

    Bremsklötze vorne wechseln: Hallo Freunde, hier nun meine erste Frage , ich hoff ich bin richtig hier ,da ich ja den RAV 4+4 fahre,Bj. 2007. Ich möchte bald die vorderen...
  4. Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?

    Kühlwasser wechseln nach 10 Jahren?: Ich überlege bei meinem Corolla E12 Edition S mal Kühlwasser tauschen zu lassen. Das Fahrzeug ist nun 10 Jahre alt, hat 58.800 km gelaufen,...
  5. Yaris Klima-Trockner wechseln

    Yaris Klima-Trockner wechseln: Hi, meine Frau fährt nen Yaris XP9 1.33 und die Klima hat vor 1 oder 2 Jahren schon mal den Geist aufgegeben. Damals hat Toyota den Kondensator,...