Motorkontrollleuchte

Diskutiere Motorkontrollleuchte im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen. Ich habe ein kleines Problem mit meinem Toyota! Habe das Gefühl er mag keine Langstrecken. Sobald ich ein bischen zügiger fahre...

  1. #1 Sabrina, 17.03.2008
    Sabrina

    Sabrina Guest

    Hallo zusammen. Ich habe ein kleines Problem mit meinem Toyota! Habe das Gefühl er mag keine Langstrecken. Sobald ich ein bischen zügiger fahre (150kmh) leuchtet die Kontrollleute auf! Man merkt allerdings beim Fahren nichts! Nun habe ich bereits neue Zündkerzen und nen neuen Luftfilter bekommen, aber es ändert sich nichts... In der Stadt fährt er ganz normal :] Aber sobald ich schneller fahre leuchtet die Kontrollleuchte. Habe diese mehrmals auslesen und löschen lassen, allerdings ohne Fehler... und auf Dauer wird das recht teuer! Hat jemand ne Lösung?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Motorkontrollleuchte. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 17.03.2008
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.443
    Zustimmungen:
    140
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Leider kann man aus Deinen dürftigen Angaben keine Schlüsse ziehen, alleine schon deswegen, weil wir ja nicht mal wissen, welchen Corolla Du fährst.

    Laß mal für nen 5er in die Kaffeekasse den Fehlerspeicher auslesen.......
     
  4. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    den 5er hat sie doch schon mehrmals in die Kaffeekasse getan,steht doch da.

    @Sabrina
    Ne bessere Fahrzeugbeschreibug wär schon sinnvoll :]
    Welches Modell,welcher Motor...

    Da es anscheinend nur bei hohen Drehzahlen auftritt geht eine Vermutung von mir in Richtung Gemischaufbereitung/ Lambdasonde,vielleicht bekommt sie das Gemisch in hohen Drehzahlen net mehr geregelt. Ist aber nur eine eine Vermutung,hatte sowas schon bei ein paar Fremdfabrikaten,allerdings noch nie bei nem Toyota.
    So ne "Fehlerlampe" geht aber aus den verschiedensten Gründen an...leuchtet sie durchgängig oder erlischt sie nach ner Weile wieder? Wurde der Motor bzw. Anbauteile gecheckt oder nur Luffi und Kerzen rein und gut?

    Mfg gt16
     
  5. #4 Schuttgriwler, 18.03.2008
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.443
    Zustimmungen:
    140
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Upppsss....... überlesen gestern Abend. Wer lesen kann ist klar im Vorteil !

    Soll sie doch eine Testfahrt mit einem Mechaniker machen, während das Testgerät am Fahrzeug hängt, dann kann man die ECU auf "empfindlich" stellen und es wird früher registriert ...... und steht gleich im Testgerät zur Anzeige !
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 18.03.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla
    Öhm, aber kann die Lampe aufleuchten, ohne dass nen Fehler ausgegeben wird?

    Ist doch eigentlich quatsch, die Lampe weist ja auf Fehler hin.
     
  7. carina

    carina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203 320CDI Autmatic
    Ohne Fehler leuchet die Warnleuchte normalerweise nicht auf , aber es könnte ja sein dass bis zur Fahrt in die Werkstatt der Motor mal neu gestartet wurde bzw. die Zündung ausgemacht wurde , dann könnten schon mal Fehler die nicht so relevant sind gelöscht sein .
    Ich glaube aus eigener Erfahrung heraus nicht dass jeder Fehler gespeichert wird .

    mfg. Jürgen
     
  8. #7 meinedicke, 18.03.2008
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe ich nicht. Wenn was zu löschen war, war da ja ein Fehler gespeichert. Oder gibts ´ne Meldung "Motorkontrolleuchte war an, bitte löschen"?
     
  9. #8 Duke_Suppenhuhn, 18.03.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla
    Vielleicht sollte sie einfach mal die Werkstatt wechseln :D
     
  10. #9 meinedicke, 18.03.2008
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Wäre wohl das beste. Wenn denen nix anderes einfällt als Zündkerzen und Luftfilter wechseln und dann danach am Ende mit dem Latein sind....
     
  11. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Nichts genaues weiss man nicht :D

    Sie sollte erstmal antworten welches Fzg. sie überhaupt hat,dann schaun wer mal...
     
  12. #11 Schuttgriwler, 18.03.2008
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.443
    Zustimmungen:
    140
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Nein, aber nicht jeder Fehler wird gespeichert ;)
     
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Sabrina, 19.03.2008
    Sabrina

    Sabrina Guest

    Erstmal vielen Dank für eure Antworten!

    Es handelt sich um einen Toyota Corolla 1.4 linea terra.

    War mit diesem Problem bereits in 2 Werkstätten und hab da schon viiiel Geld liegen lassen , dafür das der Fehler immer wieder kommt.
    Als die Jungs den Speicher ausgelesen haben kam bisher -kein Fehler-. Dann war die Lampe wieder aus.... bis zum nächsten Mal. Die Lampe erlischt nicht wenn ich den Zündschlussel umdrehe, somit muss ich damit jedes Mal in die Werkstatt!

    Es sind Abgaswerte gemessen worden und die waren i. O.
    Aber was genau noch alles geprüft worden ist weiss ich nicht weil ich nicht daneben gestanden habe....
     
  15. #13 Bezeckin, 19.03.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    und was wurde schon alles erneuert, wenn du viel Geld da gelassen hast? So dass man gewisse sachen ausschliessen kann.
     
Thema: Motorkontrollleuchte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla linea terra motorkontrolleuchte an

Die Seite wird geladen...

Motorkontrollleuchte - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte TRC & VSC

    Motorkontrollleuchte TRC & VSC: Hallo zusammen, nachdem ich mein Airbag Problem nun halbwegs im Griff habe, habe ich seit heute morgen ein nächstes Problem. Ich hoffe, ihr könnt...
  2. Motorkontrollleuchte - Fehlercode P0550

    Motorkontrollleuchte - Fehlercode P0550: Liebe Nutzer, ich besitze einen 18 Jahre alten Yaris Verso. Vor ca. einem Jahr leuchtete während des Fahrbetriebes plötzlich die...
  3. Motorkontrollleuchte und VSC TRC leuchten!?!

    Motorkontrollleuchte und VSC TRC leuchten!?!: Hallo aus Tamm, seit gestern leuchtet die Motorkontrollleuchte und VSC TRC. Wer kann mir Ratschläge geben? RAV4, Bj. 2004, 114000km Danke für...
  4. Motorkontrollleuchte und VSC TRC leuchten!?!

    Motorkontrollleuchte und VSC TRC leuchten!?!: Hallo aus Tamm, seit gestern leuchtet die Motorkontrollleuchte und VSC TRC. Wer kann mir Ratschläge geben? RAV4, Bj. 2004, 114000km Danke für...
  5. Motorkontrollleuchte VSC prüfen/Motos prüfen TRC Kontrolleuchte

    Motorkontrollleuchte VSC prüfen/Motos prüfen TRC Kontrolleuchte: Hallo zusammen, ich habe einen Toyota Auris von 11/2007 (Im Fahrzeugschein steht E15UT und ZZE150). Vor kurzem gingen bei mir folgende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden