Motorhitze

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Small, 01.08.2007.

  1. Small

    Small Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo - Habe einen Corolla Bauj.92 E9 - Vor der Stilllegung war es so, dass auch unter wärmeren Bedingungen der Anzeiger für Temperatur immer schön waagerecht in der Mitte der Anzeige war. Dann ging er immer Richtung ROT - Wasserpumpe ausgewechselt, Thermostat und Kühler . Jetzt war die Kiste wieder 8 Mon. außer Betrieb und ich habe wieder das gleiche Problem. Will demnächst ins heiße Italien und bin am verzweifeln.
    Dank für euere Antworten
    Gruß Reiner
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celica 2.0GTi, 01.08.2007
    Celica 2.0GTi

    Celica 2.0GTi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hast den Temperatursensor scho mal gewechselt? vielleicht is der ja nur defekt??

    grüße
     
  4. Small

    Small Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ja hatte ich auch schon mal überlegt - kann ich evtl. feststellen wenn ich direkt am offenen Kühler messe wie heiß der Motor wird und ab welcher Temperatur wird es kritisch ?
     
  5. #4 BlueCase, 01.08.2007
    BlueCase

    BlueCase Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fehlt Wasser bzw musst du imme nachschütten?
     
  6. Small

    Small Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Nein - das ist ja das Komische
    Gruß
     
  7. #6 BlueCase, 01.08.2007
    BlueCase

    BlueCase Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    mmmh
    würd mal fahren, wenns in roten bereich geht, anhalten und die wassertemp mit nem tempfühler messen.
    Normal sind 90 Grad.
    Wennst den Motor trittst können aber schon mal über 100 zusammen kommen.
     
  8. MR25

    MR25 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    tempsensor

    mess mal den widerstand von den sensoren wenn er kalt ist und dann wenn er warm...der widerstand sollte deutlich weniger werden..
    kann mal ins buch schauen was toyota für werte vorgibt..
    was hast für nen motor?
     
  9. Small

    Small Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Also in den roten Bereich geht der Zeiger nicht, aber halt bedrohlich nahe - kann es evtl. doch der Thermostat sein, auch wenn er nur ein Jahr alt ist (lange gestanden) .
    Bei normaler Fahrt auf Landstraße alles waagerecht, nur wenn ich auf die Autobahn über 150 km/h gehe, steigt das Teil Richtung ROT. Hat früher nicht so ausgesehen.
    Ist mit Temperatursensor der Thermostat gemeint, falls nicht wo sitzt der

    Die Werkstatt meint solange nicht im roten Bereich soll ich ruhig nach Italien fahren - ich denke bloß Italien ist ja nun ne Ecke wärmer, speziell in den Bergen wird es dann vielleicht doch kritisch.
    Gruß
     
  10. #9 Schuttgriwler, 02.08.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also neuer Kühler und neue Wapu ? Da kann es NUR am Thermostat oder am Fühler oder dessen Kabel liegen.

    Lüfter schaltet ein ?
     
  11. Small

    Small Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ja Kühler relativ neu und Wapu ebenso - Allerdings ist auch der Thermostat relativ neu. Also Fühler und Kabel schauen - OK - mich wundert es nur das er im normal Betrieb ok ist und nur unter AB Bedingungen so reagiert - Lüfter läuft auch. Kann denn ein Thermostat schon nach 1 Jahr hin sein und würde der auch solche Effekt verursachen.
    Danke
     
  12. MR25

    MR25 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    kann schon das thermostat sein,das problem mit dem heiß werden im stadtverkehr hatte ich auch und da war es das....
    kannst es ´ganz einfach überprüfen.
    bau es mal aus und schau es dir an vielleicht ist so schon was zu sehen..
    ansonsten nimmst nen topf kaltes wasser,packst es rein und erhitzt das wasser (aber nicht kochen :]) das thermostat also das element in der mitte müsste sich ausdehnen..wenn nicht dann is es hin.

    tempsensoren sitzen am kühler am motorblock und am thermostat eventuell noch am kopf..sind stecker mit 2 pins
     
  13. MR25

    MR25 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    wird es denn innen warm?
     
  14. #13 SAinTx666, 03.08.2007
    SAinTx666

    SAinTx666 Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mit einem Kumpel genau das selbe Problem. Und ich kann Dir sagen, es ist DEFINITIV die Zylinderkopfdichtung ! Du kannst alles wechseln, es wird nicht weggehen. Deine ZKD ist DEFINITIV im Eimer und Du brauchst eine Neue !

    Bei Ihm und mir waren es genau die selben Symptome. Erst nach dem Wechsel der ZKD wars komplett weg.

    also kannst aufhören zu suchen, und Dir schonmal ordentlich Geld beiseite packen für den Tausch.

    Gruß Phil
     
  15. #14 BlueCase, 03.08.2007
    BlueCase

    BlueCase Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    ZDK wärs von den Symptomen her schon, aber was mit stuzig macht, ist der nicht verhandene Wasserverlust.
     
  16. #15 Schuttgriwler, 03.08.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Aber vor einem oder zwei JAhren hatten wir das im Forum schonmal, daß es NUR an der ZKD lag. Dann baut sich der Druck im Kühlkreislauf nicht auf und das Wasser siedet zu früh.
     
  17. #16 Authrion, 03.08.2007
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich hatte genau die gleichen symptome...
    nie probleme...außer autobahn!

    ...thermostat gewechselt und alles geht wieder wunderbar! :rolleyes:
     
  18. MR25

    MR25 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    mach doch einfach mal eine druckverlustprüfung vom kühlkreislauf..oder lass es in der werkstatt machen, wird nich viel kosten..max. halbe stunde arbeit..dann hörst ob was abpfeifft oder nicht bzw. du siehst es auf der anzeige..
     
  19. #18 BlueCase, 04.08.2007
    BlueCase

    BlueCase Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Naja im endeffekt können wir lange Rätseln.
    Fahr in die Werkstatt und lass es mal durchchecken.
    Ferndiagnosen sind doch immer etwas heickel ;)
    Muss ja kein THändler sein.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Fluchtzwerg, 04.08.2007
    Fluchtzwerg

    Fluchtzwerg Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    2015er Toyota Auris2 2.0D4D Edition mit Businesspaket und Glaspanoramadach mit 150PS oder auch mehr
    aber ne Nachgerüstete Klima hast nicht drin - oder?

    Mein Schwager hatte das bei seiner Carina. Da ist auch im Urlaub in Südfrankreich die Temperatur hochgegangen, weil der serienmäßige Lüfter einfach zu klein war.

    Mit Klima Ab Werk sind da glaub ich zwei Lüfter dran.
     
  22. Small

    Small Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Also um euere Fragen zu beantworten:
    Innen wird er nicht warm, es sein denn ich mach die Heizung an um die Temperatur runter zu fahren.
    ZKD denke ich nicht weil halt kein Kühklwasserverlust
    Keine Klima an Board.
    Aber habe am Wochenende herausgefunden, das mir ne Werkstatt (normalerweise mache ich das ja selber) die falschen Zündkerzen (für 2E statt für 2EE) reingedreht hat.
    Bekomme die richtigen Kerzen morgen und werde dann berichten.
    Könnte es am falschen Wärmewert liegen - ich hoffe
    Gruß Reiner
     
Thema: Motorhitze
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motorhitze

Die Seite wird geladen...

Motorhitze - Ähnliche Themen

  1. Motorhitze = Des Rätzels Lösung

    Motorhitze = Des Rätzels Lösung: Meine Probleme hatte ich ja unter dem Thema Motorhitze beschrieben. Bin jetzt nach 4500km aus dem Urlaub zurück . Konnte nur max. 120 km/h fahren,...