Motorgeräusche E12 TS

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von RubuTS, 26.06.2006.

  1. RubuTS

    RubuTS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mit meinem TS folgendes Problem:
    Er ist jetzt knappe 4 Jahre alt, hat 35000km runter und lief bisher immer einwandfrei.

    Vor kurzem vermeinte ich festzustellen, dass der Motor unruhiger läuft, irgendwie ist da gerade im Stand so ein Nagel zu hören. Ist nicht laut, aber beunruhigend. Seit dem Wochenende summt er jetzt noch beim Start für ein paar Minuten extrem laut, das klingt fast, als würde der Kühler laufen, was er aber nicht tut!

    Hat jemand ne Ahnung, was das sein kann oder ähnliche Erfahrungen??

    Viele Grüsse
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Bin mir jetzt zwar nicht sicher, aber hatten die T23 mit demselben Motor nicht mal Probleme mit der Steuerkette, bzw. irgendwelchen Rollen, die diese Geräusche verursachen?
     
  4. RubuTS

    RubuTS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Na, ich hoffe mal, dass sich das beheben lässt!

    Habe echt schon alles gecheckt, was mir eingefallen ist... ;(
     
  5. #4 Hydropy, 26.06.2006
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Das was Sunny meint ist der Riemenspanner, Dauerproblem bei den zwei TS Modellen.
    Würde es aber nicht als Nageln bezeichnen, eher klappern/ metallisches Rasseln.
    Fahr mal sehr untertourig, wenn es beim Gasgeben dann scheppert wie ein Diesel oder kaputer Auspuff...ists wahrscheinlich das Teil.
    Nageln klingt ungesund und nach einem anderen Problem.

    Leises summen ist nach dem Start immer dabei, Sekundärluftpumpe für die Abgasswerte und so.
    Wenn man den kalten Motor kurz startet und gleich danach abschaltet höhrt man sie (fast) immer.
    Vieleicht nur nie darauf geachtet?



    lg Hydro
     
  6. RubuTS

    RubuTS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das kommt hin! Ist wie gesagt, wenn er steht oder wenn ich untertourig fahre, da hast Du recht! Wie sieht es mit der Behebung aus? Teuer?

    Ja, dass Summen kenne ich, dass ist aber seit dem Wochenende wirklich extrem geworden!! Naja, werde ich dann vom Toyo- Händler gleich mitschauen lassen. Ich vermute, ich muss dann ja eh hin wegen dem Riemenspanner?!

    Vielen Dank! :)

    Ergänzung: Ach ja, und dieses Summen kommt auch bei hoher Geschwindigkeit und hoher Drehzahl! ?( Ist wirklich seltsam, sobald ich dann vom Gas gehe, ist es weg...
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Hydropy, 26.06.2006
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Ob das wirklich das selbe Problem ist?
    Im Stand konnte ich den Spanner nicht höhren!
    Habs aber am Ende der Werksgarantie vorsorglich tauschen lassen.
    Kulanzantrag könnte bei dir Erfolg haben ;)
    Selbst einbauen, mir wärs nix...
    Zur Diagnose/ Teile bestellen musst du ja so oder so zum Händler.

    Preise daher auch nur vom lesen aus dem Celicaforum, Teile dürften die gleichen sein:
    ~120,- Spanner
    ~40,- Keilrippenriemen
    ~0,5-1h Arbeitsaufwand, den sich jede Werkstatt anders bezahlen lässt.


    Nur nicht erwarten das die neuen Teile länger halten, XLarge hatte auch schon einen Neuen nach 5000km verbraucht :rolleyes: (sein 3 oder 4?)
    Hängt wahrscheninlich auch viel davon ab ob Klima immer angeschaltet ist, welche Drehzahl beim Fahrer normal ist usw.
    hier in dem thread findest du Bilder vom Spanner und dem Extralüfter.

    Bei hoher Drehzahl höhr ich nur ein vibrieren hinterm Amanturenbrett, den Motor und ein wenig vom Sound der hinten raus kommt.
    Die Luftpumpe arbeitet afair am Anfang bis der Motor Betriebstemperatur erreicht hat, danach nicht mehr.

    lg Hydro
     
  9. RubuTS

    RubuTS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Super, vielen Dank für die Auskunft... auch wenn sie nicht unbedingt positiv ist. Aber Kulanz werde ich auf jeden Fall versuchen! ;)

    Einen schönen Abend!

    Gruss
    Marco
     
Thema:

Motorgeräusche E12 TS

Die Seite wird geladen...

Motorgeräusche E12 TS - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler

    Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler: Hallo zusammen, ich suche derzeit einen Scheinwerfer für einen Yaris P1F (Facelift mit Träne) für die Fahrerseite. Bei meinem jetzigen hängt...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  4. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  5. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...