Motordaten 2T-B

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Renegade, 18.11.2010.

  1. #1 Renegade, 18.11.2010
    Renegade

    Renegade Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus GS430
    Hallo Freunde,

    Könnten ihr mir ein paar Daten zum 2T-B Motor geben!!

    Reicht er aus um die Celica TA 40 ordentlich voran zu bringen???

    Danke euch

    Renegade!!! :] :]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Celi GT, 18.11.2010
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Ein ordentlicher Motor, für den Hubraum und der Leistung.
    Weleche Daten benötigst du?
     
  4. #3 Renegade, 18.11.2010
    Renegade

    Renegade Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2004
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus GS430
    Mich hätte mal wieviel Nm bei 1/min !!!
     
  5. cfTA28

    cfTA28 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Max. Drehmoment beim 2T-B:

    kp/m U/min 12/4200 auch 12,5/3000 (bei 2T-B in TE51)

    Umrechnen musst du es selber, früher sind die Daten immer
    nur in kp/m angegeben worden.

    Gruß
    Christian
     
  6. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    je nach Quelle werden da 112 bis 119 NM angegeben, bei Drezahlen um 3600/min. Das ist nur die halbe Wahrheit, denn ein guter 2T-B geht wirklich gut und macht richtig Spaß. Ist halt nie eine Drehorgel, wer also auf Spielzeuge a la 4A-GE steht, soll auch lieber sowas fahren...
    Ein 2T-G kann´s ein bischen besser, aber der Aufwand passt kaum noch...
     
  7. #6 Blackice, 20.11.2010
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Mein 2T-G tönt einfach rattenscharf, vor allem im Schiebebetrieb mit den Sprint-Filtern und der offenen Gruppe A Auspuffanlage :D
     
  8. #7 Celi GT, 21.11.2010
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mich so 20 Jahre zurück erinnere, gut eingefahrene 2T-B gingen nicht viel schlechter als 2T-G.
    Mein TE71XE mit dem 2T-B lief gefühlsmäßig sogar genauso gut.
    Ich erinnere mich an Tacho 200 auf der Bahn, mehr ging mitn Gt auch nicht.
     
  9. #8 SteveMcQueen, 21.11.2010
    SteveMcQueen

    SteveMcQueen Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    2
    Mein Onkel konnte mit seinem AE86 einen Corolla TE71 GT fast nicht abhängen auf der Autobahn, hat er mir erzählt. Der Corolla hatte aber nur eine andere Auspuffanlage verbaut.
    Da war der AE86 aber noch Neuware. :D
     
  10. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R

    Du willst mir hier jetzt aber nicht weis machen das 24 PS Unterschied nicht Spürbar seien und Tempo 200 gabs wohl nur mit ein paar Bierchen zuviel :D
     
  11. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    Naja...TE71-Fahrer bekommen ja bei 140km/h schon Angsschweiß unter den Armen...bei den Windgeräuschen und dem Fahrwerk...da sind die (eingetragenen) 163Km/H im SE/XE schon Horror, zumal die Nadel ja schon am Anschlag (~190) zittert.. Ich glaube der GT ist nicht wirklich viel schneller...finde jetzt gerade den Brief nicht- 177, meine ich...

    Alles tolle Motoren, egal ob 2T, 2T-B oder 2T-G

    Zur Zeit habe ich einen SR5, wo man den "spaßbremse"-vergaser gegen den die Zweivergaseranlage vom 2T-B getauscht hat- das geht dann schon echt gut! Oder dann gleich die Viervergaseranlage am 1800´er OHV-Block- das ist dann gut für 110 "Standhafte" PS
     
  12. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    gemäss meinen Prospekten hab ich folgende Daten gefunden:

    1600 Liftback 2-T Motor 75PS bei 5200/min 116NM bei 3800/min Höchstgeschwindigkeit 155km/h
    1600 Liftback SE 2-TB Motor 86PS bei 5600/min 123NM bei 4000/min Höchstgeschwindigkeit 170km/h
    1600 Liftback/Coupé 2-TG Motor 108PS bei 6200/min 132NM bei 5200/min Höchstgeschwindigkeit 185km/h

    Natürlich mit Original Bereifung und Fahrwerk sicher nicht zu Empfehlen :D
    Das waren und sind richtige "Gummisäue"
     
  13. #12 Celi GT, 22.11.2010
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Und was schätzt du geht der Tacho vor? Angenommen ca. 10%, dann wären das echte 180km/h. Was ist daran utopisch?????
    Mein GT ging keinesfalls schneller!
     
  14. #13 SteveMcQueen, 22.11.2010
    SteveMcQueen

    SteveMcQueen Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    2
    Mein 2T-B ist mit 105PS eingetragen, für die ich zahlen muss. :D
    In der Schweiz ist die Luft besser.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 cdepeweg, 24.11.2010
    cdepeweg

    cdepeweg Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    0
    YEP :]

    Wir haben das mal ausprobiert auf dem Weg zum Arno mit ner TA40 mit 2T-G gegen MR2 4AGE.

    Der MR2 konnte nicht davon fahren.. :D
     
  17. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Mein damaliger (vor mehr als 20 Jahren) TE71 mit 2T-G war bis 4000 U/min relativ lahm, aber dann gings ordentlich los. Mit den ATS 7x13 Felgen und 205/60/13 Bereifung war das Fahrgefühl ganz OK.
    Selber gefahrene Topspeed auf der Ebene waren 210km/h laut Tacho, was auch gleichzeitig Tachoendausschlag war.
    Im Typenschein war eine Bauartgeschwindigkeit von 190km/h angegeben.
     
Thema:

Motordaten 2T-B

Die Seite wird geladen...

Motordaten 2T-B - Ähnliche Themen

  1. [B] OZ-17"-Felgen

    [B] OZ-17"-Felgen: Hallo biete meine OZ Record 17" ; 4/100/54,1 ; ET40 an. Farbe: Matt-graphit Abnutzungsspuren sind vorhanden, bitte Bildern entnehmen....
  2. 2T-G und T50 Getriebe aus Celica GT

    2T-G und T50 Getriebe aus Celica GT: Verkaufe oben genannte Kombination. Der Motor ist bei mir nie gelaufen, dreht aber. Motor hat keinen Kettenspanner verbaut. Wenigstens der Motor...
  3. MK1 Supra B-Säulen

    MK1 Supra B-Säulen: Verkaufe B-Säulen-Abdeckung von der MK1 Supra. Macht sich auch gut als Werkstattdeko. 50€ + Versand
  4. 2T / 2TB Zylinderkopf Dichtsatz inkl. Zylinkderkopfdichtung 6 Stk. Motordichtsatz

    2T / 2TB Zylinderkopf Dichtsatz inkl. Zylinkderkopfdichtung 6 Stk. Motordichtsatz: Biete hier einen Zylinderkopf Dichtungssatz inkl. Zylinderkopdichtung. Passt für den 2T und 2TB für. Z.b Celica TA22 23 28 40 60, Carina, Corolla...
  5. Magnetschalter für Anlasser 2T-B

    Magnetschalter für Anlasser 2T-B: Ich brauche einen Magnetschalter für den Anlasser mit der Teilenummer 28100-26150. 12V / 1,0 kW Der Magnetschalter müsste die Teilenummer...