Motorausbau ohne Getriebausbau. Möglich??? COROLLA BJ 1989 EE90, 2e motor

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von birchbarkbobananda, 13.01.2014.

  1. #1 birchbarkbobananda, 13.01.2014
    birchbarkbobananda

    birchbarkbobananda Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1989 Toyota Corolla Liftback 1,3 l, 2 e motor
    Hallo Leute, ein kleiner Hilferuf von den finnischen Åland Inseln,
    habe zwei Corrolas, beide sind innerhalb eines Monats verreckt,beide mit 2e Motoren,
    ölpumpenzahnradachsloch total ausgeleiert(fragt nicht wie zur Hölle, alles voller stahlspäne, aber Mutter sitzt noch fest auf achse), dann versagte natuerlich die schmierung(keine warnleuchten leuchteten obwohl sie funktionieren beim anlassen), und ventilsteuerung weil zahnriemen plötzlich viel zu loose. ventile verbogen. muss also motoren tauschen, bekam 2 fuer 50 euro!!(einen ganzen und einen Zylinderkopf)
    FRAGE also:
    Muss ich dabei das Getriebe mit ausbauen oder ist es möglich den motor seitlich richtung Beifahrerseite rauszuwurschteln?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sachsenrolla, 13.01.2014
    sachsenrolla

    sachsenrolla Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2013
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    AE92 BT 20V 6-Gang, Ex-E11 G6R, Fahrrad
    rein von den platzverhältnissen würd ich sagen dass du den vielleicht so rausbekommst. an der riemenseite anheben dann könntest den schräg rausheben. sicher bin ich mir aber nicht...
     
  4. #3 corollae11blacktop, 14.01.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Würd mal sagen mit Getriebe raus geht schneller und einfacher
     
  5. Nocebo

    Nocebo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi 4e-fte
    Es ist definitiv leichter den Motor samt Getriebe auszubauen und das Getriebe erst dann abzunehmen.

    Ob es auch so geht den Motor auszubauen weiss ich nicht, kann mir aber Vorstellen das du den evtl. mit nem Motorkran nach oben rausnehmen kanns, oder nach unten mit viel Geduld und geruckel.
     
  6. #5 e9gtifahrer, 14.01.2014
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    moin

    absolut sinnfrei den motor ohen getriebe auszubauen. vor allem bei deinem auto. möglich ist es aber dabei wirst du einiges verschrammen und eventuell kaputtmachen. nach unten raus mit grtiebe geht total einfach bei nen 2ee e9 lifti.
    mach keine experimente und spar dir ärger, zeit und verletzugen. mach alles zusammen raus.

    gruß marco

    p.s. bevor die frag kommt... ja es geht nach oben auch komplett aber nur mir verschrammen des motorraums und es ist keine alternative zum ausbau nach unten.
     
  7. #6 Worldchampion, 15.01.2014
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    1. Batterie abklemmen
    2. Flüssigkeiten raus
    3. Kühler komplett raus, Wasserschläuche ab, diverse Stecker / Schläuche ab
    4. Hosenrohr ausbauen
    5. Lichtmaschine und Wasserpumpe mit Alugehäuse (drei Schrauben an der Rückseite des Gehäuses) sowie Riemenscheibe Kurbelwelle raus
    6. Kupplungsnehmerzylinder weg

    7. Motor raus

    Ich hab so an Starlet P8 / P9 die Kupplung gewechselt. Zumindest da ist es wirklich nicht bequem und ein paar Kratzer waren dann auch am Längsträger. Beim E9 sollte mehr Platz sein. Im E10 ist es auf jeden Fall kein Problem, da reicht der Platz beim E Motor vollkommen. Das Einfädeln des Motors ist dann natürlich so ne Sache.

    Achtung: Eventuell mußt du die rechte Antriebswelle ziehen, falls das Blech zwischen Motor und Getriebe nicht vorbei geht.
     
  8. #7 corollae11blacktop, 15.01.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Also ich hab von einem MR 2 aw11 sowie Corolla ae82 den Motor immer in ner guten stunde samt
    Getriebe ausgebaut, unten raus.... kann mir nicht vorstellen dass Motor allein schneller geht, vor allem beim wiedereinbau.............
     
  9. #8 malik378, 18.01.2014
    malik378

    malik378 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.01.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mohsin

    Habe folgendes Erfahren und möchte wissen was Ihr davon hält! Von Novidem gibt es ein Kompressorkit für den GT 86 für 6600 € für 40PS/50Nm mehr.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 corollae11blacktop, 18.01.2014
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Neue Werbung?
     
  12. #10 zero2k3, 20.01.2014
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Und in wie fern hat das was mit nem Getriebeausbau zu tun??....
     
Thema:

Motorausbau ohne Getriebausbau. Möglich??? COROLLA BJ 1989 EE90, 2e motor

Die Seite wird geladen...

Motorausbau ohne Getriebausbau. Möglich??? COROLLA BJ 1989 EE90, 2e motor - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...