Motorantenne T18

Diskutiere Motorantenne T18 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, ich musste bei meiner T18 den Antennenstab raus machen da der nicht mehr richtig ausfahren will. Leider hat auch Ölen nicht wirklich...

  1. #1 Daniel_B, 30.04.2012
    Daniel_B

    Daniel_B Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E10, P1F TS, T18C
    Hallo,

    ich musste bei meiner T18 den Antennenstab raus machen da der nicht mehr richtig ausfahren will.
    Leider hat auch Ölen nicht wirklich geholfen, fährt zwar wieder aus aber knarzt dabei ganz schön.

    Aber das ist das kleinere Problem. Diese dämliche Gummitülle zwischen Antenne und Spoilerecke ist wohl zu weit unten, sodass die Dichtlippe nicht mehr auf der Spoilerecke bleiben will sondern immer wieder nach innen rutscht.
    Werde aus der Explosionszeichnung nicht ganz schlau. Kann das sein dass die Antenne nach innen raus muss damit die Tülle nicht mehr spannt und etwas hoch geschoben werden kann?
    Wie wird unterhalb des Spoilerteils zum Fahrzeug selber gedichtet?

    Wäre nett wenn jemand Infos hätt!

    MfG
    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Die Manschette in der Spoilerecke ist nicht direkt mit der Antenne verbunden. Die Antenne ist mittels der Überwurfmutter mit dem (Blech)Seitenteil verschraubt.
     
  4. #3 Daniel_B, 04.05.2012
    Daniel_B

    Daniel_B Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E10, P1F TS, T18C
    D.h. unter der Spoilerecke nochmal eine Überwurfmutter und man bekommt die Antenne gar nicht raus ohne die Spoilerecke zu entfernen? (wie ist die fest?)

    Anders gesagt die Tülle in der Spoilerecke sollte sich etwas nach oben ziehen lassen??
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Nein, es ist nur eine Überwurfmutter. Die befestigt aber nicht die Tülle in der Spoilerecke. Diese Tülle sitzt nur lose um die Antenne. Die Antenne ist mit dem Seitenteil verschraubt und zusätzlich unten am Gehäuse der Antenne.
     
  6. #5 Daniel_B, 04.05.2012
    Daniel_B

    Daniel_B Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E10, P1F TS, T18C
    Die Überwurfmutter ist aber nicht die von oben sichtbare mit den 4 Nuten?
    Die hält doch nur den Stab in der Antenne dachte ich.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 XLarge, 04.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2012
    XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Das ist die Überwurfmutter und die hält nicht nur den Antennenstab sondern auch die Antenne selbst. Die Antenne kann aber nicht nach unten weg wenn die Überwurfmutter ab ist weil das Antennegehäuse unten noch von einer seitlichen Schraube gehalten wird.
     
  9. #7 Daniel_B, 04.05.2012
    Daniel_B

    Daniel_B Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E10, P1F TS, T18C
    Ok, danke dir vielmals. Dann werde ich nochmal probiern die Tülle etwas heben zu können, und wenn nicht muss wohl kurz die Antenne nach unten weg.
     
Thema:

Motorantenne T18

Die Seite wird geladen...

Motorantenne T18 - Ähnliche Themen

  1. Seitenscheiben T18

    Seitenscheiben T18: Hi, ich suche die beiden Seitenscheiben der Türe für die T18. Bitte in guten bis sehr guten Zustand, mit total zerkratzten kann ich nichts...
  2. Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung

    Biete T18 1,6 STI in Rot mit Schiebedach & Tieferlegung: T18 1,6 STI in Wagenfarbe Rot mit original Schiebedach (Cabrio-feeling im Sommer ;-) ) Baujahr 93; Vorbesitzer: 1 Seit 2000 in Familienbesitz...
  3. Suche Gewindefahrwerk t18 vorne

    Suche Gewindefahrwerk t18 vorne: Suche für unseren bi Motor Starlet Gewindefahrwerksteile aber nur für vorne. Komplette Federbeine. Für hinten suchen wir die Teile eines MR2 SW20...
  4. Celica T18 Cabrio - Kaufberatung

    Celica T18 Cabrio - Kaufberatung: Hallo zusammen, ich möchte mir im neuen Jahr eine Celica T18 Cabrio zulegen und suche hier Spezialisten, die mir mit ein paar Tipps zur...
  5. T18 Bremsleitung und Rest-Teile

    T18 Bremsleitung und Rest-Teile: Hallo, Hab noch die Bremsleitung der T18 in der Garage, von vorne bis hinten Komplett (die interen 2cm /die Anschlüsse wurde abgetrennt)....