Motor vom E10 ölt

Diskutiere Motor vom E10 ölt im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo, ich habe jetzt wo es wieder warm ist das Problem das mein E10 Bj. 12/96 ölt. Wenn ich ihn um 8:00 abstelle und um 18:00 wieder wegfahre...

  1. cvzone

    cvzone Guest

    Hallo,
    ich habe jetzt wo es wieder warm ist das Problem das mein E10 Bj. 12/96 ölt. Wenn ich ihn um 8:00 abstelle und um 18:00 wieder wegfahre haben sich 2 kreisrunde (0,8 cm Durchmesser) Ölflecken gebildet. Unter dem Auto kann ich auch richtig zu beobachten wie sich ein Tropfen bildet.

    Jetzt die Frage: Wird es Getriebeöl oder Motoröl sein, wie schlimm ist das und was kostet eine Reparatur?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jensens, 28.04.2004
    Jensens

    Jensens Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2002
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Noch ne Möglichkeit wäre eine lockere Ölablassschraube! Hatte der Wagen die letzte Zeit einen Ölwechsel?
     
  4. cvzone

    cvzone Guest

    Ölwechsel war vor 20000 km, steht also jetzt wieder an. Ist aber ein interessanter Aspekt, nen halbes Jahr vor dem letzten Tüv 7/03 war der Ölwechsel, und da war das schon mit dem Öl, wurde auch bemängelt vom TüV. Es wäre also möglich, aber wie gesagt ist er schon länger her und im Winter war nichts.
     
  5. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Jaa, was hat denn der TÜV bemängelt? Getriebe oder Motor?
     
  6. cvzone

    cvzone Guest

    Ich habe keine Ahnung, der Typ hat nur gesagt der Motor sei verölt. Toyota hat den Wagen vorgestellt, ich war nicht persönlich da, weil ich keine Zeit hatte.
    Toyota hat sich den Wagen auf jedenfall nicht genau angesehen und erstmal nen 500€ Kostenvoranschlag gemacht, ohne zu schauen. das haben sie selbst gesagt!
     
  7. #6 Holsatica, 28.04.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hallo!
    Als erstes muss man mal nachsehen,wo das Zeug überhaupt herkommt.
    Dazu muss man den Motor erstmal sauber wischen (mit ordentlich Bremsenreiniger und Lappen).
    Dann guckt man sich an,welchen Weg das Öl nimmt.

    Entweder Ölablasschraube (Dichtung) ist undicht oder der Ölfilter leckt.
    Es könnte auch der Simmerring der Kurbelwelle auf der Zahnriemenseite sein oder auch der Ring der Getriebeseite.
    Es könnte auch der Simmerring im Getriebe sein.
    Möglich wäre auch die Zylinderkopfdichtung (is aber selten mit Ölverlust) oder die Ventildeckeldichtung!
    Vielleicht ist auch der Öldruckschalter undicht!

    Also,es gibt viele Möglichkeiten.Deswegen erstmal sauber machen und dann gucken,wo´s leckt!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. cvzone

    cvzone Guest

    Habe eben nochmal geschaut, ihn aber nicht sauber gemacht. Das Öl tropft von der mittleren Schiene unter dem Motor die lenks zur Achse verläuft (also in Fahrtrichtung). Das Öl in an der kompletten länge der Schiene und in der Mitte der Achse. Es tropft ca. alle 3,5 Stunden ein Tropfen von der Schiene direkt vorm Mittelpunkt der Achse.
     
  10. #8 Holsatica, 29.04.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hört sich nach Simmerring vom Motor (Getriebeseitig) oder nach Getriebe-Eingangswellen-Simmering an!
     
Thema:

Motor vom E10 ölt

Die Seite wird geladen...

Motor vom E10 ölt - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber Schalter E10 von 97

    Fensterheber Schalter E10 von 97: Hallo, folgendes Problem: Toyota Corolla E10 mit 75PS/55KW 1.4 XLI Baujahr 02/1997 Der Schalter des Fensterhebers der Fahrerseite ist defekt und...
  2. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  3. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...
  4. Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!

    Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!: Da bei der Sainz von einem Kumpel einiges kaputt ist und der Motor nun ausgebaut ist bietet sich ja so einiges an: Neu kommt Kurbelwelle, alle...
  5. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...