Motor überdreht?

Diskutiere Motor überdreht? im Motor Forum im Bereich Technik; Tag zusammen, hab ja mein T20 auf LPG-Gas umgerüstet. Heute so mit 140 so dahingegleidet und dann lust verspurt bei so schonem wetter und leerer...

  1. Nikos

    Nikos Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Tag zusammen,

    hab ja mein T20 auf LPG-Gas umgerüstet.
    Heute so mit 140 so dahingegleidet und dann lust verspurt bei so schonem wetter und leerer autobahn mal knallgas zu fahren.
    Hab dann auf Benzin umgeschaltet und los gehts!
    Bei tacho 250 und 242GPS Km/h sah ich nur das der drehzahlzeiger gegen den roten bereich läuft also knapp über 7000. bin dann vom gas gegangen will mir ja nicht den motor ruinieren, aber anscheinend zu spät. motor läuft nicht mehr rund, als wenn der wagen auf 3 zylinder läuft.
    Ist euch auch schon mal sowas passiert?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Subway

    Subway Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    0
    Hm. Normal geht das nicht. Hast einen Begrenzer drin.

    Aber, wie soll ich sagen: Motoren brauchen Benzin und nicht irgendein Gas. :D

    Alte Motoren, da kann man sagen was man will, sind für sowas nicht ausgelegt.
    Erzählen kann man immer viel, wenn was kaputt geht, stehst du allein da.
    Sorry, ich hasse Gas. Ist zwar billig, keine Frage, aber bestens geeignet um den Campinggrill heiss zu machen.
    Sorry, nichts für ungut.
    Ich hoffe der Schaden ist nicht so gross.

    Grüsse vom Mikey
     
  4. #3 paseo_rulez, 06.05.2008
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.710
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Naja, überdreht sicherlich nicht, dafür gibt es einen Drehzahlbegrenzer, der ist auch normalerweise schon im roten Bereich, also man kann noch ein wenig im roten Fahren, so wie du.
    Wenn er nicht mehr rund läuft, ists natürlich sch***, dann hat sich vielleicht wirklich was verabschiedet, aber nicht weil du den Motor überdreht hast.

    Ich würd sagen, fahr mal in die Werkstatt und lass das checken. Oder beschreib das Geräusch bzw. wie der Motor sich verhält genauer, dann kann dir vielleicht einer der Profis hier schonmal n Statement abgeben was es sein könnte, wenn du das wissen willst.
     
  5. Mr.Zed

    Mr.Zed Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    check erstmal die 'billigen' sachen, wie spritzufuhr, zündkerzen, zündkabel...

    das mit abgebrannten ventilen dürfte ja eig nur im gasmodus passieren, also wenn du umgeschalten hattest dürft es ja am gas, und im zusammenhang damit, an der verbrennungstemp nich gelegen haben
     
  6. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Nicht wenn das Ventil schon angekratzt durch Gas war und das Spiel zu klein. Wenn du jetzt auf der AB mit Benzin Vollgas kachelst macht das unter Benzin dann kein Ventil mehr mit und fackelt ab.
    Aber erstmal Ruhe bewahren und Ursache suchen. Soll ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen.
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Jo, man braucht es, um dort die Nahrung zu erhitzen, also ist auch Gasbetrieb bei Autos für steigende Lebensmittel(neben)kosten verantwortlich. :P :D
     
  8. nedy

    nedy Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0


    Ey ihr schlau meier gas braucht man nicht nur um camping zumachen.

    Was ist den benzin eigentlich dein benzin wird ja im motor auch erst in gas umgewandelt dann wird es verbrannt. :] :] :]

    Oder noch nie was vom vergaser gehört? :P :P
     
  9. nedy

    nedy Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nikos !Ich schätze mal das der motor was anderes hat ,also denke mal das Gas tut dem motor gar nichts sogar im gegen teil es ist sogar besser für den motor. :] :]


    Lass dich jetzt nicht verrückt machen,lass es in einer werkstatt über prüfen dann weisst du mehr, mein kleiner motor läuft wie ein uhrwerk mit gas Fahre so um die 4000 Drehzahl macht ugefähr 140km/h das reicht. :D :D


    Eine frage wieviel kilometer hat dein T20 runter? ?( :rolleyes:
     
  10. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Das ist Richtig und auch beim Einspritzer ist das so. Aber trotzdem verbrennt Gas wärmer als Benzin und Additive fehlen da auch.
     
  11. Mr.Zed

    Mr.Zed Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    und die kühlende wirkung im ansaugtrakt beim verdunsten
     
  12. #11 Dr.Hossa, 06.05.2008
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Hast du damals meinen Rat befolgt und den Deckel von der Ansaugbrücke runtergemacht?
    Wenn nicht, tu es jetzt!
     
  13. #12 Schuttgriwler, 06.05.2008
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.006
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Du bist auf Benzin so gefahren ? Dann sollte nichts passieren..... Ist ja der Ursprungsbetrieb.

    Mach mal nen Kompressionstest und schreib die Werte hier rein.
     
  14. #13 juergeng6, 06.05.2008
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Gas ist auf jeden Fall nicht besser fürt den Motor.Hat auf jeden Fall Nachteile.

    MfG Jürgen
     
  15. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Von der Drehzahl kommt das bestimmt nicht....schliesslich hast ja n Begrenzer..

    das hatte damals meiner auch nicht geschadet...
    [​IMG]
     
  16. #15 Dr.Hossa, 07.05.2008
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Temp is aber leicht erhöht! :D
     
  17. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.117
    Zustimmungen:
    124
    Beim Beschleunigen kommt man nur rel. kurz in den roten Sektor. Dreht der Motor aber bei Höchstgeschwindigkeit längere Zeit in diesem Bereich, ist das was ganz anderes. Auch wenn der Begrenzer nicht einsetzt, kann man seinen Motor so verheizen.

    Hatte der Moter zusätzlich schon "heisse" Ventile vorher gehabt, geht das vermutlich noch schneller.

    Drehzahlbegrenzer kann also nur bedingt vor Motorkollaps schützen.
     
  18. #17 paseo_rulez, 07.05.2008
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.710
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Also einen E9 Si kann man damit auch nicht kaputtkriegen :D

    BTT: Ja, da hast natürlich recht. Aber ich hab das so rausgelesen, dass es nur ein recht kurzer Zeitraum war, in dem sich die Drehzahl im roten Bereich befand.
     
  19. #18 Chris0612, 07.05.2008
    Chris0612

    Chris0612 Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2005
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Klugsch*** on:
    Beide, Vergaser und Einspritzer, sind nur bessere Feinzerstäuber!! :D
    Es entsteht lediglich ein "gasähnliches Gemisch" aus Sauerstoff und Benzin, aber die Molekularstruktur der Bestandteile bleibt erhalten!!
    Klugsch*** off:

    Chris
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nikos

    Nikos Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Heute morgen gestartet,
    und läuft ganz normal.
    Dann ab einer bestimmten drehzahl auf gas wird der motor wieder unrühig.
    Dann wieder auf benzin umgeschalten ein bisschen gewartet und motor läuft wieder sauber.
    Vermute das eine zundkerze platt ist, oder im gasbetrieb zu heiss wird.
    Morgen habe ich termin bei meinem umruster.

    Hoffe es ist nichts schlimmes.
     
  22. Pabrue

    Pabrue Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2002
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20GT, Avensis T25
    Hi,

    würde bei Zeiten mal das Ventilspiel checken lassen. Nach 60000km auf Gas war das bei mir voll daneben. Da lief der Motor dann auch sehr unrund.
     
Thema:

Motor überdreht?

Die Seite wird geladen...

Motor überdreht? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  2. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...
  3. Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!

    Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!: Da bei der Sainz von einem Kumpel einiges kaputt ist und der Motor nun ausgebaut ist bietet sich ja so einiges an: Neu kommt Kurbelwelle, alle...
  4. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...
  5. T25 Diesel wie schwierig ist der Motor??

    T25 Diesel wie schwierig ist der Motor??: nabend... hätte da mal ein paar Fragen zum Avensis T25 Diesel... Hab heute in einer Zeitung gelesen, das genau bei T25 häufig das Problem mit dem...