Motor T22 defekt?

Diskutiere Motor T22 defekt? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Forengemeinde, bei meinem Toyota Avensis T22, Facelift 2.0l, Bj, 10,2000, scheint sich ein Problem angebahnt zu haben. Der Motor fing im...

  1. fichtl

    fichtl Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forengemeinde,

    bei meinem Toyota Avensis T22, Facelift 2.0l, Bj, 10,2000, scheint sich ein Problem angebahnt zu haben.
    Der Motor fing im Leerlauf zu ruckeln an. Der Fehlerspeicher gab an, das Zylinder 2 und 3 ein zu fettes Gemisch haben.
    Das Auto steht nun in einer freien Werkstatt und beim zerlegen des Motors gab es das Problem. Der Motorblock ist ja mit 10 Dehnschrauben befestigt. Davon waren 2 Schrauben, es waren die in der Mitte, hintere Reihe, etwas locker. Zudem war an einer Schraube unten so eine Art Feder und an der anderen Späne. Die Kopfdichtung war auch beschädigt zwischen dem 2 und 3 Zylinder. Gab es schon mal so Probleme dieser Art und rentiert es sich, den Motor zu reparieren? Motor ist der 1AZ-FSE

    Danke schon mal im Voraus

    Grüße
    fichtl
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 altmarkmaik, 28.07.2015
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.354
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Wäre jetzt nicht schlecht wenn wir ein Bild von der Schraube mit den Spänen, vom Bohrloch und der defekten ZKD sehen könnten.
    Die Schraube könnte sich verzogen haben und beim rausdrehen Späne vom Block mitgebracht haben.
    Was hat denn die Werkstatt an Lösungsvorschläge gemacht ?
    Wenn die ZKD kaputt ist kann es zu diesen Fehlermeldung kommen.
    Es kann ja Kühlwasser in die Zylinder kommen und so das Gemisch verändern.

    Ich würde aus dem Stehgreif sagen:
    Gewindeloch des Motorsblocks auf Funktionalität prüfen und gegebenenfalls nachschneiden lassen.
    Zylinderkopf messen und wenn noch möglich planfräsen lassen.
    Dabei gleich die Schaftdichtungen kontrollieren und event.austauschen lassen.
    Neue ZKD und Dehnschrauben

    Viel Erfolg
    Maik
     
  4. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    das ganze kenne ich ganz ähnlich von einem Opel Motor. Zylinderkopfdichtung lange Zeit schon mit Külhwasser durchbruch in Zylinder immer ganz wenig. Aber immer schön weiter gefahren bis es zum totalen Dessaster kam mit den Folgen wie oben.
     
Thema:

Motor T22 defekt?

Die Seite wird geladen...

Motor T22 defekt? - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 15" OEM Alufelgen

    Avensis T22 15" OEM Alufelgen: Suche einen Satz gut erhaltene Original Toyota Felgen in 15" für meinen Avensis T22
  2. Avensis T22 Bremsenupdate

    Avensis T22 Bremsenupdate: Hallo, ich möchte bei meinem T22 (Bj. 02, 1,8 ) die Bremse vorne überholen. In diesem Zug möchte ich gleich die ATE Bremse "rausschmeißen" und...
  3. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  4. Kabelbäume - defekte Wegfahrsperre

    Kabelbäume - defekte Wegfahrsperre: Mein Aygo sprang nicht mehr an, der ADAC diagnostizierte eine defekte Wegfahrsperre. Die Toyota-Werkstatt, in die das Auto abgeschleppt wurde,...
  5. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...