Motor Starten durch Code eingeben

Diskutiere Motor Starten durch Code eingeben im Elektrik Forum im Bereich Technik; Moin leute kurze frage Ihr kennt doch bestimmt alle den Film "Transporter oder Transporter the Mission" und da ist ein Sytem was ich echt geil...

  1. #1 xXRoccoXx, 09.11.2008
    xXRoccoXx

    xXRoccoXx Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Moin leute kurze frage

    Ihr kennt doch bestimmt alle den Film "Transporter oder Transporter the Mission" und da ist ein Sytem was ich echt geil finde.

    Um den wagen zu Starten muss im Film erst ein Code eingegeben werden. jetzt meine frage ^^

    1. Kann man sowas nachrüsten und wenn ya wie heißt das Ding ?

    2. Was haltet ihr von den Sytem ?

    danke für eure antworten ^^
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ast

    ast Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22; Toyota Avensis T25
    Morgen!

    Im Prinzip ist's kein (großer) Akt. 'n IC & 'n Tastenfeld gibt's für wenig Geld, bein Elektronikfachhadel Deines Vertrauens (um die Ecke). Das Prog für den "Stromstoß" dürfte auch kein Prob darstellen.

    Nur, was sich als Schwierigkeit darstellen könnt, wäre der Transponder, der (bestimmt) im Schlüssel verbaut ist!?! Schließlich bräuchtest Du ja auch jenes Signal, um den Startvorgang zu starten.

    Somit wird, so finde ich, die ganze Sache zu nichte gemacht, weil den Schlüssel braucht Du ja trotzdem. Somit kannst auch gleich "direkt" starten.

    Oder Du mußt die ganze Elektr(on)ik auseinander reißen, um die Transponderabfrage "abzustellen" (wenn denn das überhaupt geht?). Und dafür find ich den Aufwand zu groß, für diesen Nutzen.
     
  4. #3 bluevision, 09.11.2008
    bluevision

    bluevision Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Damit gibt es keinen Versicherungsschutz mehr.

    Man müsste zuerst auf Keyless-Go umrüsten, dann hat sich die Schlüsselfrage erledigt ;)
     
  5. ast

    ast Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22; Toyota Avensis T25
    Hab ich ja auch nie behauptet. Vielleicht kann man(n) das ja der Versicherung auch irgendwie als "annerkannte Wegfahrsperre" unterjubeln? Wer weiß?

    Oder eben, wie bluevision geschieben hat, steigst komplett auf "schlüssellos - gehen" um. Stellt sich aber auch wieder die Frage: Brauchst Du das dann noch?!?
     
  6. #5 bluevision, 09.11.2008
    bluevision

    bluevision Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Theoretisch würde man dann mit der Codeeingabe den Druck auf den Startknopf ersetzen, ich glaube so stellt er sich das vor.

    Wobei ich mir gerade nicht sicher bin, ob bei "Transporter" der ode nur als Wegfahrsperre funktioniert. Drückt er nach der Codeeingabe noch einen Startknopf? Ist schon so ewig her der Film...

    Code nur als Wegfahrsperre nutzt der alte citroen evasion oder wie der Familienbomber heißt. Da musst du aber Zündung anstellen, Code eingeben, Motor starten.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. E12 er

    E12 er Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe ich was überlesen, oder falsch verstanden???
    Wenn ich mir das Profil von xXRoccoXx anschaue steht da COROLLA E9. Der hat (wenn nicht irgendwann mal nachgerüstet) keine Wegfahrsperre!
     
  9. #7 xXRoccoXx, 09.11.2008
    xXRoccoXx

    xXRoccoXx Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    also ne Wegfahrsperre habe ich nicht. Wir wollen aber dieses Sytem bei mein Bruder einbauen.

    Und wegen der Wegfahrsperre, kann man das denn echt so machen also schlüssel rein Code eingeben (damit die wegfahrsperre weg geht) Motor geht an und los fahren ?
     
Thema: Motor Starten durch Code eingeben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. code damit motor startet

    ,
  2. toyota corolla E12 starten ohne transporter

    ,
  3. toyota corolla Wegfahrsperren Notfallcode eingeben

    ,
  4. toyota corolla Wegfahrsperren-Notfallcode eingeben,
  5. toyota corolla e12 wegfahrsperre mit code eingeben
Die Seite wird geladen...

Motor Starten durch Code eingeben - Ähnliche Themen

  1. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  2. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...
  3. Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!

    Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!: Da bei der Sainz von einem Kumpel einiges kaputt ist und der Motor nun ausgebaut ist bietet sich ja so einiges an: Neu kommt Kurbelwelle, alle...
  4. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...
  5. T25 Diesel wie schwierig ist der Motor??

    T25 Diesel wie schwierig ist der Motor??: nabend... hätte da mal ein paar Fragen zum Avensis T25 Diesel... Hab heute in einer Zeitung gelesen, das genau bei T25 häufig das Problem mit dem...