motor springt nicht an

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von toyo ta, 05.09.2007.

  1. #1 toyo ta, 05.09.2007
    toyo ta

    toyo ta Guest

    hallo zusammen,

    habe einen 3 monate alten corolla verso. innerhalb einer woche ist er nun bereits viermal nicht angesprungen:

    wird der starterknopf das erste mal gedrückt - ohne dass die kupplung getreten wird - leuchten alle kontrollleuchten. wird der starterknopf ein zweites mal gedrückt kann ich scheibenwischer, blinker, radio etc. in gang bringen. bis hierhin läuft also alles wie geplant.

    trete ich die kupplung, um den motor zu starten (indem ich den starterknopf gleichzeitig drücke), tut sich nichts. auch die kontrollleuchte im starterknopf (leuchtet sonst grün) bleibt aus.

    bei den ersten drei malen ist der motor nach ca. 30 minuten (plötzlich) wieder angesprungen, nachdem ich während der 30 minuten immer wieder den schlüssel rein- und rausgezogen habe und die kupplung immer wieder getreten habe.

    beim vierten mal (heute) hatte ich den vorführeffekt:
    toyota autocare hat mir eine pannendienst geschickt. und als der pannendienst da war, ist der wagen prompt angesprungen.

    dann bin ich - wie auch verpflichtet - zur nächsten toyota-werkstatt gefahren und um es kurz zu machen:

    die werkstatt hat schon jetzt angedeutet (obwohl sie erst am montag zeit hat, den wagen zu untersuchden), dass sie ein problem darin sehen, das der fehler ("wagen springt nicht an") nicht vorliegt, weil sie deshalb die ursache dafür erst finden können, wenn der fehler auch wieder vorliegt.

    wer kann mir helfen?
    wer hatte dieses problem auch schon?
    wer hat einen tipp (auch für die werkstatt)?

    besten dank vorab!
    toyo ta
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 street-racer, 05.09.2007
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    und wie ist es wenn du direkt beim ersten mal die kupplung trittst und dann startest? Normal startet man so den Motor! ;)
     
  4. #3 toyo ta, 05.09.2007
    toyo ta

    toyo ta Guest

    wollte damit nur beschreiben, was funtioniert und was nicht.

    wie man (sofort) startet, weiss ich schon!

    ;)
     
  5. #4 street-racer, 06.09.2007
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    startet der denn jetzt wenn du beim 1. mal die kupplung trittst, oder nicht? ?(
     
  6. muc

    muc Guest

    Ist die Kupplung auch wirklich komplett durchgetreten, nicht, dass da am Ende nur was dazwischen lag (Teppich oder so)?
     
  7. #6 toyo ta, 07.09.2007
    toyo ta

    toyo ta Guest

    hallo street-racer,

    nein, er startete nicht! dies an vier verschiedene tagen.

    jedesmal sprang er dann nach 20-30 minuten plötzlich wieder an. in dieser zeit habe ich (unzählige male) den schlüssel rein- und rausgesteckt und auch immer wieder die kupplung getreten. ob es daran lag, dass er letztlich wieder angesprungen ist, kann ich nicht beurteilen.

    blöd ist halt, dass der wagen - jetzt wo er in der toyotawerkstatt ist - natürlich jedesmal anspringt, der fehler zur zeit also nicht vorliegt. ein fehlercode konnte bisher nicht ausgeselesen werden. darüber hinaus hat die werkstatt keine vermutung woran es liegt.

    deshalb freue ich mich über jeden tipp!

    danke+gruss, toyo ta
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 toyo ta, 07.09.2007
    toyo ta

    toyo ta Guest

    hallo muc,

    claro! hab ich gemacht. zwischen kupplungspedal und boden/wand ist nix!

    danke+gruss, toyo ta
     
  10. #8 street-racer, 16.09.2007
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    steht der bei Toyota in der Werkstatt? Vielleicht ist es ein Temperatur oder Feuchtigkeitsproblem, falls der bei dir immer draußen stand und die Elektronik dadurch verrückt spielt!
     
Thema:

motor springt nicht an

Die Seite wird geladen...

motor springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. 2EE Motor

    2EE Motor: Nabend, Ich bin auf der Suche nach einem 2EE Motor. Laufleistung ist egal, Hauptsache er lässt sich durchdrehen. Bitte Alles anbieten :D MfG...
  5. Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?

    Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?: Beim Kaltstart höre ich für zwei, drei Sekunden ein deutlich hörbares Rasseln im Motorraum, welches genau dann aufhört, wenn auch die...