Motor ruckelt bei 1800U

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Günther_39, 26.03.2011.

  1. #1 Günther_39, 26.03.2011
    Günther_39

    Günther_39 Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Mein picnic ist 14 jahre, benziner und ruckelt bei 1800 Umdrehung

    Frag: Wie kann man das beheben
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. uk3k

    uk3k Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 2.0 VVT-i
    paar mehr Infos zum Fahrzeug sowie eine etwas genauere Beschreibung des ruckelns, bzw. unter welchen Umständen es auftritt wären schon hilfreich^^

    Sowas wie:
    Motortyp/etc
    Laufleistung
    letzter Service/Luftfilter/Ölwechsel/Zündkerzen/etc...

    läuft unrund/stottert/hat Fehlzündungen/ beim Beschleunigen/Bremsen/Schiebebetrieb, etc...

    mfg
     
  4. #3 Günther_39, 26.03.2011
    Günther_39

    Günther_39 Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Motertyp: XM1/SXMa1(Q)

    Servis vor 2 Wochen gemacht worden (Zahnriemenwechsel, Ölwechsel, Luftfilterwechsel, Zündkerzenwechsel)

    Läuft nicht unrund, hatt keine fehlzündungen

    Stottert nur bei 1800 wenn man wieder beschleunigt auf 2000U ist es wieder weg.
     
  5. uk3k

    uk3k Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 2.0 VVT-i
    War das ruckeln schon vor dem Service da?
    Was wurden für Kerzen eingebaut?

    mfg
     
  6. #5 Günther_39, 26.03.2011
    Günther_39

    Günther_39 Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ruckeln war auch vor dem Service da

    Es wurden die originale Zündkerzen eingebaut

    Es fühlt sich wie wenn er ganz kurtz keinen benzin griegen würde.

    passiert nur wenn man nach i-wem nach fährt also wenn man so um die 1800

    Umdrehungen fährt
     
  7. #6 Günther_39, 26.03.2011
    Günther_39

    Günther_39 Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kennt niemand so etwas?
     
  8. #7 SchiffiG6R, 26.03.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Immer langsam mit den jungen Pferden. :D

    Schaut Euch bitte mal die Enden der Zündkabel an, diese bewirken das der Zündfunke "ohne Umwege" zur Zündkerze geführt wird.
    Sind diese Gummidichtungen porös (kann ach 14 Jahren schonmal vorkommen) dann springt der Funke nicht sauber über.
     
  9. #8 Günther_39, 26.03.2011
    Günther_39

    Günther_39 Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    sry für meine blöde antwort

    Danke für deine Antwort
     
  10. #9 Phineasss, 26.03.2011
    Phineasss

    Phineasss Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ja Zünkabel wür dich auch sagen. Meiner reagiert da auch ganz empfindlich darauf. und nach 14 jahren ist des sowieso sinnvoll die zu wechslen. kostet net viel und spart unter umständen am ende noch sprit
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Günther_39, 03.04.2011
    Günther_39

    Günther_39 Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke an die Antworten
    Der Fehler wurde gefunden
     
  13. #11 SchiffiG6R, 03.04.2011
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Und was war es?
     
Thema:

Motor ruckelt bei 1800U

Die Seite wird geladen...

Motor ruckelt bei 1800U - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. 2EE Motor

    2EE Motor: Nabend, Ich bin auf der Suche nach einem 2EE Motor. Laufleistung ist egal, Hauptsache er lässt sich durchdrehen. Bitte Alles anbieten :D MfG...
  5. Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?

    Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?: Beim Kaltstart höre ich für zwei, drei Sekunden ein deutlich hörbares Rasseln im Motorraum, welches genau dann aufhört, wenn auch die...