Motor Rost Starlet P8

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von starletman, 09.01.2003.

  1. #1 starletman, 09.01.2003
    starletman

    starletman Guest

    Hi,

    ein Blick unter die Motorhaube meines Toyotas offenbarte mir das der Motorblock, besonders oben, schon Rost ansetzt.<br />Was kann man dagegen machen ? Rost abschleifen und dann lackieren ? Oder hilf da ein Rostumwandler oder gar ein Zink-Spray? Wer kann mir da etwas empfehlen ? Auch wenn der Rost vielleicht nichts kaputt macht, mich stört es einfach...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Du meinst wahrscheinlch den Ventildeckel.<br />Den kannst Du ausbauen, gründlich säubern und entfetten, abschleifen, anmalen. Am besten mit Hammerit, gibt's in verschiedenen Farben.<br />Diese ganzen Motor-Hitzeschutzgerödel braucht man nicht wenn die Vorarbeit ordentlich gemacht ist. Sind nur unnötig teuer.

    Aber schau mal die Ölwanne an ob die auch so rostig ist! Ich hab mir sagen lassen, daß bei den P8 (die ganze Palette durch) die Ölwannen durchrosten! Die haben da eine zeitlang an der Beschichtung gespart. Da hilft dann nur eine Tauschwanne.
     
  4. #3 starletman, 09.01.2003
    starletman

    starletman Guest

    Danke für die schnelle Antwort! Ist es schwer den Ventildeckel abzuschrauben ? Wenn es nur paar Schrauben sind und drunter nichts empfindliches ist so das ich nichts kaputtmachen kann dann mach ich das mal. Und wo liegt ungefähr die Ölwanne ?<br />Sorry, aber ich kenne mich da halt überhaupt nicht aus... rolleyes
     
  5. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Jo, ich konnte mir das auch kaum vorstellen mit der Ölwanne, aber ein Bekannter Toyomechaniker erster Stunde hat es mir gesagt. Der hat auch schon diverse Motoren getauscht, weil Loch in Wannen - Öl rausgelaufen - ui, da blinkt ja ein rotes Lämple...?!? Egal, bis nach Hause werd ich schon noch kommen...
     
  6. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ventildeckel ist das Teil ganz oben. Ist beim P8 mit 2 Muttern befestigt, danach musst Du etwas hebeln, damit die Dichtung sich löst. Ich würde eine neue verbauen- die kostet nur en paar Euro- man kann(falls unbeschädigt) aber auch die alte wieder nehmen.<br />Ölwanne ist wiederrum das unterste Teil am Motor. Also einfach mal drunter legen. In meiner "Betreuung" liegen aber auch 4 P8, da ist noch keine Wanne durch.

    Toy
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Gast

    Gast Guest

    <br />Falsch Simon ich hab ma ne neue gekriegt, aber nur weil ich aufgesetzt bin :D :D :D
     
  9. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Jo, ich erstell gleich auch mal ein Thema:<br />"Wieso geht bei der T16 der ESd nach 1 Jahr kaputt?"<br />Ich sag dann keinem, dass der bei dem scheiss &gt;Sprung abgeflogen is ;)

    Toy
     
Thema:

Motor Rost Starlet P8

Die Seite wird geladen...

Motor Rost Starlet P8 - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse

    Starlet p9 Klackgeräuch Vorderachse: Hallöle , habe beim fahren Klackgeräuche bemerkt !! Sie kommen nicht permanent sondern nur in Rechtkurven (geräuch von links unten) !! zudem kommt...