motor klingelt bei beschleunigung P7 1e

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Yuen Revan, 19.02.2007.

  1. #1 Yuen Revan, 19.02.2007
    Yuen Revan

    Yuen Revan Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche dringend guten Rat. Beim Beschleunigen (wenn die ECONOMY- anzeige rot wird) hört man ein leichtes klingeln und ich war schon bei ner Werkstatt und die wollten nir für 50 € den Zündzeitpunkt überprüfen. Was soll ich machen?

    Ich wollte mir eigentlich jetzt die bosch [(503) Super 4] Zündkerzen kaufen aber ich hatte hier gelesen, dass sich Bosch nicht gut mit Toyota versteht.

    Oder woran kanns sonst liegen?

    übrigens nur so zur info über meinen starlet :
    bj. 1985 40kw(1e motor) und hat erst 21.000 km gelaufen(stand in einer beheizten garage), ist freigefaren mit nem Vergaserreiniger, den ich ins benzin gekippt hatte. Ich tanke nur super und manchmal wenn er warm ist drehe ich die gänge etwas höher. hatte vor kurzem nen ölwechel und meines wissens die orginal zündkerzen
    Und das aller wichtigste ich fahre extrem gerne mit ihm.

    Bitte helft mir ich weis nicht weiter!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 euphras, 19.02.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    50 Euro für die Einstellung des ZZPs zu verlangen ist meiner Meinung nach Wucher, das ist ´ne Sache von 5 Minuten. Wiseo tankst Du Super? die Starlets begnügen sich mit Normalbenzin. Zu deinem eigentlichen Problem werden die Anderen sicher noch was schreiben...


    edit: erst 20 k km - das ist ja quasi ein "Neuwagen". Mach mal Photos und stell sie in den "Showroom", es wird hier einige geben, die das interessieren würde (mich eingeschlossen) :D
     
  4. #3 echt_weg, 19.02.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    moin, also meiner meinung nach macht es nicht sinnn was bessers zu tanken als du brauchst. ich würde so vorgehen:

    -kerzen überprüfen wenn nicht mehr gut oder einfach sehr alt tauschen (gegen ngk oder denso) nicht beru nicht bosch! ganz simple dinger die da reingehören.
    -normalbenzin rein
    -zündkontakte tauschen und danach(!) die zündung einstellen

    danach mal sehen was sache ist. 50euro für zzp prüfen/einstellen finde ich auch nicht wirklich günstig. bei atu gibts strobepistolzen für ca. 20euro. sind nicht super aber langen aus. da kansnt dir auch gleich eine kaufen und das ganze selbst machen
     
  5. #4 Yuen Revan, 20.02.2007
    Yuen Revan

    Yuen Revan Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Was sind strobepistolzen und wie soll man damit die Zundzeitpunkte einstellen(wie geht das). Schade ist, dass ich keine Gebrauchsanleitung besitze.
    Wo finde ich denn Eigentlich die Zündkontakte und wie stell ich die Zündung ein? (hört sich vielleicht blöd an aber ich weis nicht viel über autos, will aber mehr lernen) Hab auch gerade ne zündkerze ausgebaut. Die ist von NGK und darunter steht ein großes R
    Sieht die noch ok aus
    [​IMG]
     
  6. #5 Yuen Revan, 20.02.2007
    Yuen Revan

    Yuen Revan Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hab übrigens gerade meine Karre in den Showroom gestellt für alle die Interesse daran haben
    Titel: "Neuwertiger P7 erst 21tkm"
     
  7. #6 echt_weg, 20.02.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    du musst die bilder ins internet stellen sonst klappt das verlinken nicht.

    zündung wird durch verdrehen des verteilers eingestellt - dafür muss allerdings die riemenscheibe mit ner lampe angeblitz werden - die kostet etwa 20euro. anleitung ist evtl. dabei sonst mal im internet suchen ist simpel. pl us minus ran und induktivnehmer an erstes zündkabel klemmen.
     
  8. #7 euphras, 20.02.2007
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    8
    Echt_weg meint eine Stroboskoplampe (umgangssprachlich im KFZ Bereich auch als Stroboskoppistole oder ZZP-Pistole bezeichnet). Die Zündkontakte finden sich im Zündverteiler (das Teil, an dem die vier Zündkabel stecken).Wenn Du aber so unsicher bist, würde ich´s vielleicht doch nicht selbst angehen, aber such Dir eine andere Werkstatt, 50 € ist definitiv zuviel...

    Zum onlinestellen der Photos kann ich www.photobucket.com empfehlen.
     
  9. #8 Yuen Revan, 20.02.2007
    Yuen Revan

    Yuen Revan Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid das mit den bildern (Bin wirklich ein echter Grünschnabel)
    Könnt ihr das bild von der Zündkerze Jetzt sehn?
    [​IMG]
     
  10. #9 echt_weg, 20.02.2007
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    die kerze sieht ok aus (perfekt sehen die nie aus) - du solltest allerdings alle kontrollieren.
     
  11. #10 Yuen Revan, 20.02.2007
    Yuen Revan

    Yuen Revan Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das erstellen der Bilder Jetzt drauf.

    ALSO könnt ihr euch die bilder im showroom Jetzt anschauen!!!
    (wenn ihr wollt)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. furax

    furax Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte mal nen Corolla von 1989 mit nem 2e Motor mit 75 Vergaser Ps . Scheint deinem ziemlich zu Ähneln , jedenfalls der hat auch mal öfters geklingelt vorallem über 2500 UPM . Mein Mech meinte damals das die Ventile zu viel spiel haben .. dh falsch eingestellt sind .
    Die solltest du ev auch mal überprüfen lassen ob die sich nich nach 21 jahren gesetzt haben .. Auf jednfall viel Spass mit dem schätzchen und pass gut drauf auf :D gruss Furax
     
  14. #12 Roderic McBrown, 20.02.2007
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Hat das Auto lange gestanden bis du es bekommen hast ?
    Wenn du den Tank noch nicht leer gefahren hast dann hat sich der
    Sprit zersetzt und klopft dadurch.

    Fahr mal bei ner anderen Werkstatt vorbei, 50 Mücken würd ich allerdings
    investieren.

    Gruß

    Rod
     
Thema:

motor klingelt bei beschleunigung P7 1e

Die Seite wird geladen...

motor klingelt bei beschleunigung P7 1e - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. Rasseln beim beschleunigen - RAV4

    Rasseln beim beschleunigen - RAV4: Hallo, mein Rav4, Bj 2015 hat neuerdings so ein rasseln beim beschleunigen oder überfahren von kleinen huckeln. Wodran kann das wohl liegen? Es...
  5. Schlachte Starlet P7

    Schlachte Starlet P7: Hey Leute die Zeit ist reif und unsere Wege müssen sich trennen. Zerlge daher meinen P7 oder verkaufe ihn im Ganzen. Bei Interesse am Fzg oder an...