Motor klackert beim gasgeben (im unterem drezahlbereich)?

Diskutiere Motor klackert beim gasgeben (im unterem drezahlbereich)? im Motor Forum im Bereich Technik; hallo! also wenn im unterem drezahl bereich gas gebe zb. 2 gang 1500 uim ( auch nur wenig) klackert der motor bis zu einer bestimmten drezahl (bis...

  1. #1 toyota16V, 13.06.2006
    toyota16V

    toyota16V Guest

    hallo!
    also wenn im unterem drezahl bereich gas gebe zb. 2 gang 1500 uim ( auch nur wenig)
    klackert der motor bis zu einer bestimmten drezahl (bis 2500 uim) danach
    ist wieder alles normal. auch wenn der motor warm und ich ihn abstelle
    für 15 min und ihn dann wieder starte rattert er ca 2-3 sek.

    ich denke das sind die hydrostößel oder?

    e10 bj 96 108000 km
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 13.06.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nöö, der Motor hat keine Hydros....

    Könnte an verschlissenen Tassenstösseln liegen. Ist aber selten.....

    Vielleicht ist das auch "Motorklingeln" --> Zündung einstellen

    Könnte auch ein Hitzeschutzblech oder Halter am Auspuff sein.
     
  4. #3 toyota16V, 13.06.2006
    toyota16V

    toyota16V Guest

    das hatte unser alter e9 1.3 l auch
    nur bei dem war es noch schlimmer, der hatte
    motorklingeln, meiner auch aber ganz wenig.

    das geräsch hört so an als ob man mit einem wohnung
    buckel hochfahren muss,
    und der motor kaum
    kraft, sich abquält,
    vielleicht so einer art stottern, vom
    geräusch her, aber die karosserie verhält sich dabei normal
     
  5. #4 Martin@E10, 14.07.2006
    Martin@E10

    Martin@E10 Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    kennt vielleicht jemand noch diese problem?
    habe ich derzeit auch irgendwie in meinem motor...

    jemand ne ahnung woran das liegen könnte...
    irgendwelche lager kaputt?
     
  6. #5 Roderic McBrown, 15.07.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Pleullager hörst du bei kurzen Gasstössen im Stand als hartes kurzes klacken.
    Motorklingeln als difuses leiseres rasseln, meist nicht im Stand ohne Last
    reproduzierbar.

    Genug Öl im Motor ?
    Das Klappern nach dem Anlassen ist Ölmangel / bzw. geringer Öldruck.
    Welches Öl fährst du ?

    Gruß

    Rod
     
  7. #6 Martin@E10, 15.07.2006
    Martin@E10

    Martin@E10 Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal dann ist es das motorklingeln... den so hart ist das klackern nicht... wie gesagt, ab ner bestimmten drehzahl is es ja wieder wech...
    am öl kann es nich liegen, da is immer genug drin... zwar zur zeit nur das castrol 10W40, wird aber nächste woche gegen mobil1 0W40 getauscht...
    ne ahnung was ich dagegen tun kann?
     
  8. Tribun

    Tribun Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    0
    moin
    fahr doch ma dickeres öl kein 0w 40 !
    was soll das bringen so dünnes öl?
    is der e10 überhaupt dafür freigegeben? ich glaube mal eher net!
    und wenn warum willst du das dünne öl fahren?
     
  9. #8 Celmascant, 16.07.2006
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    @Martin@E10: Wenn du 0W40 fährst, dann wird sich das Klackern im kalten Zustand garantiert noch verstärken, denn das Öl ist dann so dünn, das es aus dem Zylinderkopf wieder abfließt und kaum einen Schmierfilm hinterläst.
     
  10. #9 B-R-A-T, 16.07.2006
    B-R-A-T

    B-R-A-T Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte das auch bei meiner E9!

    Was tankst Du für Sprit? Marken oder Billig Sprit? Normal oder Super?
    Genau die selben Anzeichen hatte ich auch nachdem ich einmal Normal Benzin an so ner Billigtanke getankt hatte. Danach hab ich dem Auto mal 10 Liter V-Power gegönnt und das klackern und klingeln war verschwunden.

    Müsstest Du auch mal Probieren vielleicht hilft es.


    MfG Brat
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Martin@E10, 16.07.2006
    Martin@E10

    Martin@E10 Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    naja, dachte das das dünenre öl von mobil besser sei, da ja nun in zahlreichen threads geschrieben wird, das das vollsynthtische öl besser sei...
    dann werde ich wohl doch ehr 10 W40 wieder rein machen

    tanke immer das super benzin von shell, habe damit eigentlich noch nie pobleme gehaht, doch werde ich auch mal auf das tanken von v power zurückgreifen, mal schauen was sich tut...
     
  13. #11 Celmascant, 16.07.2006
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Versteh das mit dem Öl net falsch: Das 0W40 IST besser, aber erst wenn der Motor ne weile gelaufen ist und sich das Öl verteilen konnte.

    Wenn original 10W40 drinn ist würde ich 5W40 nehmen. Das kann eigendlich net schaden.
     
Thema: Motor klackert beim gasgeben (im unterem drezahlbereich)?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. automotor klackert beim gas geben toyota

Die Seite wird geladen...

Motor klackert beim gasgeben (im unterem drezahlbereich)? - Ähnliche Themen

  1. Diverse Fehelemeldungen beim RAV4 Bj. 2006

    Diverse Fehelemeldungen beim RAV4 Bj. 2006: Erstmal ein Hallo in die Runde. Bin neu hier und hoffe dass ich Hilfe bekomme auf mein Problem das mein RAV 4 Baujahr 2006 seit ca 3 Wochen hat....
  2. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  3. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...
  4. Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!

    Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!: Da bei der Sainz von einem Kumpel einiges kaputt ist und der Motor nun ausgebaut ist bietet sich ja so einiges an: Neu kommt Kurbelwelle, alle...
  5. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...