Motor ,,hubbelt"

Diskutiere Motor ,,hubbelt" im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, Fahre einen Toyota Corolla E11 Baujahr 1997 , 1332ccm , 86PS mit 4EFE Motor der hat jetzt 225000km gelaufen. Er läuft ganz ruhig,...

  1. #1 macfet, 12.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2013
    macfet

    macfet Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Fahre einen Toyota Corolla E11 Baujahr 1997 , 1332ccm , 86PS mit 4EFE Motor der hat jetzt 225000km gelaufen.

    Er läuft ganz ruhig, springt normal an, rasselt nicht , Endgeschwindigkeit super also nichts auffälliges.

    Mein Problem ist jetzt. Im Drehzahlbereich von 1900u/min-2300u/min egal in welchem Gang fühlt es sich an als ob die reifen eiern. So ein hoch runter hoch runter. ein leichtes hüpfen.

    Reifen sind auszuschließen. Ob der Motor ist weiß ich nicht. Trete ich die Kupplung geht die Drehzahl auf Leerlauf runter und es hubbelt für 1-2sec weiter.

    Hat jemand Ideen .

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ph@ntom, 13.03.2013
    Ph@ntom

    Ph@ntom Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    schon mal die stoßdämpfer geprüft?
     
  4. #3 Duke_Suppenhuhn, 13.03.2013
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Wären es die Stoßdämpfer wäre es nicht ausschließlich in diesem Drehzahlbereich, dafür aber in jedem Gang.

    Wie verhält sich denn der Motor, wenn Du im Stand auf diese Drehzahl kommst und sie dort hälst?
    Fehlerspeicher mal ausgelesen?
    Wie ist der Zustand der Drosselklappe?
     
  5. macfet

    macfet Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    - Also Stoßdämpfer sind vor die ersten drin => 15jahre 225789km gelaufen , Feder in Ordnung

    - Zustand Drosselklappe => Sichtprüfung gut

    - Fehlerspeicher müsste ich in die Werkstatt habe kein Gerät


    Heute Morgen im Stand ausgetestet. Man spürt bei dieser Drehzahl im Stand und Leerlauf kein ,,hubbeln"
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motor ,,hubbelt"

Die Seite wird geladen...

Motor ,,hubbelt" - Ähnliche Themen

  1. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  2. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...
  3. celica t20 Motor geht während der Fahrt aus

    celica t20 Motor geht während der Fahrt aus: Hallo Leute! Ich hoffe auf eure Hilfe: Mein bestes Stück Celica T20, 1,8 Ez 01.96 Km 300.000 Seit 16,5 Jahren meine verlässliche Begleiterin lässt...
  4. Unterschied 2NZ Motoren

    Unterschied 2NZ Motoren: hallo, weiß einer wo der Unterschied zwischen den Yaris Verso 1.3 2NZ im 84 zu dem 86 ps Motor ist ?
  5. Motor umbau

    Motor umbau: Hallo hätte da mal ne frage und zwar: Würde bei einen Toyota celica t20 1994 bj mit 116ps einen umbau starten wollen jz ist mir die frage der 170...