Motor hat zu wenig Leerlaufdrehzahl

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von previa3, 17.11.2005.

  1. #1 previa3, 17.11.2005
    previa3

    previa3 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo glückliche Toyotafahrer!

    Bin seit drei Jahren auch einer!!!
    Seither 2 Previa bei Unfall geschrottet, drum Previa der 3.
    Plus 2 Starlets für meine Töchter- nicht geschrottet ;-))

    Aber zu meinem Problem:
    Mein Previa 3, Bj. 1/97, hat zu wenig Leerlaufdrehzahl.
    Man merkt es erst wenn der Motor warm ist, weil er dann manchmal abstirbt. Z. B. wenn man zurück schaltet, den Fuß vom Gas genommen hat und ausgekupplet ist. Habe das auch schon im Stand ausprobiert.
    Motor auf Drehzahl gebracht und weg vom Gas.
    Drehzahl geht auf ca. 500 runter und erholt sich wieder, aber manchmal eben nicht und dann ist der Motor aus, Servo aus, Bremse fast aus.
    Also im Fahrbetrieb nicht ungefährlich. Deshalb habe ich erst mal das Gasseil ein wenig nachgestellt. Nun geht er nicht mehr aus, aber auf 500 U/min geht er immer noch kurzzeitig runter.

    Was mir auch noch aufgefallen ist:
    Er nimmt das Gas nicht mehr so gut an, dh. er ruckelt viel mehr,
    besonders im unteren Drehzahlbereich, nach dem Schalten.

    Was ich schon gemacht habe:
    Zündkerzen gewechselt
    Zündverteilerkappe ausgebaut und gereinigt.
    Gasseil nachgestellt.

    Kollegen meinten der Motor könnte falsche Luft bekommen,
    oder, dass irgendwas mit den Lambdasonden nicht stimmt.

    Weiß jemand was zu diesem Fehler?
    Vielen Dank! :respekt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. M@xim

    M@xim Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Zündkabel und spule nachgeckuckt?Verteilerfinger auch gereinigt?
    Lambdasonde ist meiner meinung nach unwahrscheinlich!
     
  4. #3 previa3, 18.11.2005
    previa3

    previa3 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Jetzt wo Du das ansprichst denke ich erst richtig drüber nach:
    Zündkabel und Zündspule schließe ich aber aus, weil er volle Leistung hat und keine Aussetzer, Leistungseinbrüche usw.
    Klar, der Verteilerfinger wurde auch gereinigt.

    Aber mir fällt noch was ein:
    Unter Volllast hört man aus der Abgasanlage ein ziemlich hochfrequentes Klingeln. Sollte das der Endtopf sein?

    Heute Morgen in München: Schneetreiben :)
    Also treibt es nicht zu bunt :rolleyes:
     
  5. #4 carina e 2.0, 18.11.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    hat er noch die originale batterie am Start?

    Wenn ja dann wirds vielleicht Zeit für ne Neue.

    Sonst würde ich trotzdem die Zündkabel verdächtigen
     
  6. #5 previa3, 18.11.2005
    previa3

    previa3 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Leerlaufdrehzahl zu niedrig

    hat er noch die originale batterie am Start?
    Wenn ja dann wirds vielleicht Zeit für ne Neue.
    Sonst würde ich trotzdem die Zündkabel verdächtigen

    Danke für den Hinweis mit der Batterie.
    Die habe ich aus einem anderen Grund gewechselt, änderte aber nichts.

    Heute sagte mir einer das würde sehr warscheinlich am Leerlaufregler liegen. Das ist ein geregelter Luft-Bypass zur Drosselklappe. Die werden fest oder träge in der Funktion. Werde Morgen mal sehen ob ich die finde.

    :O
     
  7. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Das kannste teilweise selber prüfen. Sieh einfach mal alle Schläuche durch, ob sie richtig sitzen, und ob kein Loch drin ist. Ist der Motor eigentlich gut zugängig?

    Gruss Key2U
     
  8. #7 carina e 2.0, 18.11.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    RE: Leerlaufdrehzahl zu niedrig

    mach mal bitte Bilder davon wenn du es findest. Mein Dad hat auch ein paar Problemchen mit dem Previa. Liegt wahrscheinlich an der Gasanlage aber andere Störungen kann man ja nicht ausschließen.
     
  9. #8 previa3, 19.11.2005
    previa3

    previa3 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    RE: Leerlaufdrehzahl zu niedrig

    Ok, werde mich wieder melden, wenn der Fehler behoben ist.

    Auf Autogas, oder Erdgas werde ich meinen Previa nicht umbauen, oder umbauen lassen.

    Lieber bau ich eine Standheizung ein. ;)
     
  10. #9 carina e 2.0, 19.11.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    RE: Leerlaufdrehzahl zu niedrig

    wenn mans hat hat mans. :D Wir habens nicht :(
     
  11. #10 previa3, 19.11.2005
    previa3

    previa3 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    RE: Leerlaufdrehzahl zu niedrig

    An carina e 2.0 und deinen Dad.

    Nun, an der Drosselklappe vom Previa Bj. 97 sind ne Menge Schläuche, besonders unter der DK. Ich fand einen dünnen Schlauch der wohl den Unterdruck nach der DK misst. Der geht von der DK zu einem Sensor. Dazwischen ist eine Art Drossel: rund und weiß. Ich baute den ca. 20 cm langen Schlauch aus und versuchte durchzublasen. Ging nur sehr wenig Luft durch, bekam ihn aber mit Druckluft etwas freier. Der Rohrstutzen für den Schlauch kommt an der DK aus einer Schraube raus. 24mm Schlüssel.
    Diese Schraube enthält auch eine Drossel ? und kann nur schwer durchgeblasen werden. Bekam sie auch freier, stellte das Gasseil wieder zurück, baute wieder alles zusammen und machte eine Probefahrt. Motor lief nun besser und ruckelte nicht mehr.
    Trotzdem starb er mir beim Auskuppeln wieder einmal ab. Deshalb bin ich nicht sicher ob das schon der Fehler war. Eine Verbesserung brachte es zumindest was das Ruckeln betrifft und wenn man den Schlauch bei laufendem Motor abzieht, sinkt die Drehzahl.
    Das heißt für mich, wenigstens die Verbindung steht und der Sensor ist ok.
    Die Fotos bitte selber interpretieren, wenn ich sie überhaupt rein kriege.

    Und ist der Handel noch so klein, bringt er mehr als Arbeit ein. Sprichwort.

    Fotos reinstellen klappt nicht. weil ich nur jpeg habe?
    Kannst sie ja per mail anfordern, wenns wichtig ist.
     
  12. #11 carina e 2.0, 19.11.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    12
    RE: Leerlaufdrehzahl zu niedrig


    danke ;)

    wenn du Zeit findest dann bitte Bilder an: roadrunna86@web.de
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Schuttgriwler, 23.11.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das ist schonmal GRUNDLEGEND FALSCH !! Wie soll die Elektronik erkennen, daß Du den Fuß vom Gas weg hast, wenn das Seil so stramm ist, daß die Drosselklappe sich nicht richtig schließen kann ? Das Drosselklappenpoti hat eine Nullstellungsposition und dann erkennt dies die ECU und schaltet auf LL-Stabilisierung. Alles andere ist nur Verscheleierung der Fehlerursache.

    Bringe den Wagen in die Werkstatt und sage, daß Du daran rumgschraubt hast, dann wird die Fehlersuche auch nicht so teuer.
     
  15. #13 caimanpool, 25.11.2009
    caimanpool

    caimanpool Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Leerlaufdrehzahl

    habe mit dem gleichen Problem inzwischen eine Odyssee hinter mir: Previa Bj99, 45000km auf Autogas, sägender Leerlauf, geht ein bis 2 mal aus bis er warm ist ..

    - Gasumrüster : Anlage ist in Ordnung, Flashlube braucht man nicht ...
    - Boschdienst: Zündung in Ordnung, Drosselklappe ausgeschlagen
    - Werkstatt: Zündkerzen wechseln .....


    .... alles Quatsch, Kompressionstest und Endoskopie beim Schrauber meines Vertrauens ergeben: weggebrannte Ventile durch den Gasbetrieb, keine Kompression auf 1 und 4, Zylinderkopfüberholung und gasfeste Ventile für schlappe 2500 Euronen nötig ......
     
Thema:

Motor hat zu wenig Leerlaufdrehzahl

Die Seite wird geladen...

Motor hat zu wenig Leerlaufdrehzahl - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. 2EE Motor

    2EE Motor: Nabend, Ich bin auf der Suche nach einem 2EE Motor. Laufleistung ist egal, Hauptsache er lässt sich durchdrehen. Bitte Alles anbieten :D MfG...
  5. Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?

    Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?: Beim Kaltstart höre ich für zwei, drei Sekunden ein deutlich hörbares Rasseln im Motorraum, welches genau dann aufhört, wenn auch die...