Motor E92 = Motor AE86?

Diskutiere Motor E92 = Motor AE86? im Motor Forum im Bereich Technik; Hello! Kleine Frage.. würde (theoretisch) der Motor aus meinem Corolla GTi E9 (114 PS) in einen AE86 passen.. Und, der Motor ausm E9 GTi-S...

  1. spyker

    spyker Guest

    Hello!

    Kleine Frage.. würde (theoretisch) der Motor aus meinem Corolla GTi E9 (114 PS) in einen AE86 passen..

    Und, der Motor ausm E9 GTi-S (oder SI, einfach der mit 125 PS) auch?

    Thanks

    spyker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Der Motor passt...es gibt aber Probleme bei einigen Anbauteilen, die man vom alten Motor mit übernehmen muss.

    Motorhalter, Gaszug, ggf Kabelbaum mit Steuergerät, ich meine auch die Wasserpumpe müsste anders sein.

    In den AE86 kannst Du rein theoretisch jeden Block der A-Familie verbauen- Platz sollte immer vorhanden sein, da die anderen Modell ja deutlich enger bauen...
     
  4. #3 Mobylette, 02.08.2006
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Wasserschlauch/Rohre muss man glaub ich auch ändern.
    Zumindest im umgekehrten Fall (AE86-Motor in EE90) mussten wir die Wasserleitungen vom AE92 GTi einbauen
     
  5. #4 Celi GT, 03.08.2006
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    Der Grundmotor passt. Sämtliche Anbauteile sind aber vom AE86
    zu übernehmen. Starter, WaPu, T-Vis,.... .
    Ein Bekannter hat mal einen Redtop vom AE92GTi in einen 86er
    verpflanzt. Hat funktioniert aber so richtig gut gegangen ist das Auto
    nicht.
     
  6. spyker

    spyker Guest

    Ok, thanks für die Antworten.. 8)

    Schade...
     
  7. #6 Celi GT, 04.08.2006
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    0
    wieso schade? Ist ja möglich! Und wenn der Motor gut beinander ist
    und auch gut eingefahren ist werkst du sicher fast keinen Unterschied.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Motor E92 = Motor AE86?

Die Seite wird geladen...

Motor E92 = Motor AE86? - Ähnliche Themen

  1. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  2. AE86

    AE86: Suche Sitze für AE86 uind Sportnockenwellen 4AGE
  3. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...
  4. Ae86 zündzeitpunkt Problem

    Ae86 zündzeitpunkt Problem: Servus Leute hätte mal ne Frage an die Profis. Ich bekomme bei meiner ae86 den zündzeit einfach nicht eingestellt habe sie schon ausgelesen, ori...
  5. celica t20 Motor geht während der Fahrt aus

    celica t20 Motor geht während der Fahrt aus: Hallo Leute! Ich hoffe auf eure Hilfe: Mein bestes Stück Celica T20, 1,8 Ez 01.96 Km 300.000 Seit 16,5 Jahren meine verlässliche Begleiterin lässt...