Motor bekommt falsche Werte - Fehler ?

Diskutiere Motor bekommt falsche Werte - Fehler ? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Zusammen , wie schon in diesem Thread beschrieben (http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=89251&sid=) macht mein Motor Faxen. Ich...

  1. #1 MrRinaLover, 22.07.2006
    MrRinaLover

    MrRinaLover Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen ,

    wie schon in diesem Thread beschrieben (http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=89251&sid=)
    macht mein Motor Faxen.

    Ich war nun in einer Werkstatt und man hat mir empfohlen zunächst den Temperaturfühler für die Einspritzanlage zu ersetzten da dies wohl zu 95% verursachung solcher symptome sein soll.

    Nebenbei sei gesagt das der Werkstattmeister 2 Stunden vor seinem
    2 Wöchigen Urlaub stand und auch nicht wusste das ich einen Magermix
    Motor fahre und zudem einen Japaner der hier in Solinger Werkstätten auch nicht oft gesehen wird.
    ( wie fast jeder Japaner, da die hier recht "selten" vorhanden und -kaputt sind )

    Somit habe ich also meine Zweifel an der Diagnose und befürchte das mir meine magermixsonde flöten gegangen ist.

    da ich mir nicht sicher bin möchte ich keine 40 Euro in einen Tempfühler investieren und zunächst prüfen ob der alte wirklich hinüber ist , Fehlerspeicher auslesen ist übrigens nicht mehr , habe die Batterie abgeklemmt und damit wahrscheinlich den Speicher gelöscht.

    Also benötige ich eure Hilfe ..

    1. Wie teste ich den Temperaturfühler der Einspritzanlage auf seine funktionstüchtigkeit ?

    2. wenn das nicht funktioniert ( weil es vieleicht garnicht geht? ) , wie
    kann ich ausschließen das meine Magermixsonde hinüber ist ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berny

    Berny Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    kann man deine Magermixsonde nicht mit dem tester prüfen?

    Normalerweise kann man Temperaturfühler prüfen indem man die unterschiedlich warm macht und den Widerstand misst und die mit den Herstellerangaben vergleicht!!

    Gruß
     
  4. #3 MrRinaLover, 22.07.2006
    MrRinaLover

    MrRinaLover Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    @Berny Danke für deine Anwort
    mit welchem Tester kann man die Sonde prüfen ?

    @All
    was passiert eigendlich wenn ich die Sonde einfach abklemme ?
    hat die dann die selbe funktion wie eine nicht funktionierende , so das ich keinen unterschied bemerke ODER kann ich dann einen Unterschied feststellen ?

    Bitte keine wagen vermutungen ;)... ich hab nicht viel kohle und will jetzt nicht jedes beschissene Kabel und Tempfühlergerät austauschen damit ich weiß was an meinem ca 300 Euro Wertvollen Auto kaputt ist !
    :evil:

    Von Toyota kann man da ja keine Hilfe erwarten es sei den man besitzt eine Toyota Knutschkugel Bj.06 und ein Konto im Dagobert stil.

    Währe echt gut wenn hier jemand einen Erfahrungsbericht reinschreibt was eine Sonde für Symptome im kaputten zustand hat und ob sich so eine kaputte Sondenheizung bemerkbar macht - abgesehen von der Engine Check leuchte.
     
Thema:

Motor bekommt falsche Werte - Fehler ?

Die Seite wird geladen...

Motor bekommt falsche Werte - Fehler ? - Ähnliche Themen

  1. Zündverteiler für 2 TG Motor

    Zündverteiler für 2 TG Motor: Hallo, suche einen Zündverteiler für einen 2TG Motor, oder Hinweis wo man einen kaufen kann. Gerne auch neu. Danke - Grüße Peter
  2. Motor geht von alleine aus

    Motor geht von alleine aus: Hallo an alle, In letzter zeit hat unser Avensis so sagen wir mal ein “komisches“ problem. Wenn wir irgendwo halten z.b. Ampel, dann fängt...
  3. Komische Geräusche ( wenn der Motor warm ist)

    Komische Geräusche ( wenn der Motor warm ist): Guten Tag! Was kann das sein?
  4. Motor startet nicht - Elekronikproblem?

    Motor startet nicht - Elekronikproblem?: guten tag, ich habe ein problem mit meinem t25 d4d baujahr 2005 mit 180.000km und hoffe auf hilfe. aktuell dreht der anlasser (kein halbes jahr...
  5. 3s-GTE Gen2 Motoren/Werktstatträumung

    3s-GTE Gen2 Motoren/Werktstatträumung: Hallo, Da ich meine CelicaST185 verkauft habe löse ich meine Werkstattsammlung an 3sgte Motoren auf. Am liebsten ist mir jemand kommt und holt...