Motor auffrischen

Diskutiere Motor auffrischen im Motor Forum im Bereich Technik; Hi Leute !<br />Wie kann man einen Motor wieder Fit machen,es ist nicht so das meine Carina den Geist aufgibt, aber sie hat nun Leider 170tKm...

  1. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Hi Leute !<br />Wie kann man einen Motor wieder Fit machen,es ist nicht so das meine Carina den Geist aufgibt, aber sie hat nun Leider 170tKm runter zwar gepflegt (von meinem Dad) aber trotzdem was gibt's so für Möglichkeiten ?

    Zilinder Schleifen lassen,oder so!?

    Vielen Dank im vorraus

    <br />MFG POPEY
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas-M, 13.01.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Bei 170.000 ist doch noch alles fit. Frag mal nach wenn 370.000 km auf der Uhr stehen. Ist ja schließlich ein toyota-Motor und keiner von Opel. :D
     
  4. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Wollte ich auch gerade sagen.<br />Lass den Motor so wie er ist und freu Dich auf die nächsten 170'000Km.

    Gruss Roger
     
  5. #4 carthum, 13.01.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Motor noch immer völlig ok ist, würde ich gar nichts machen. 170 tkm sind wirklich nicht das Problem.
     
  6. #5 Schuttgriwler, 13.01.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.010
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Gar nix. Fahren und Pflegen. Ölwechsel, Zündkerzen, Lufi, Ölfi usw. und einfach fahren, fahren, fahren, fahren, und: fahren.

    gruß

    dennis

    P.S.: In der aktuellen Ausgabe des T-Magazins ist ein Toyota HiAce aus Plön mit 625 000km drin. Der hat Kilometer drauf, aber 170 000.... lächerlich.
     
  7. tr117

    tr117 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Jo, und aufm Kühler aufpassen - In dem "alter" gehen gern die Lamellen flöten :D
     
  8. #7 MichBeck, 13.01.2003
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    wenn er kein oder kaum öl verbraucht und auch noch ordentlich zieht dann ist der fit und läuft nochmal so viel :)
     
  9. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    :D <br />Jetzt habt ihr mich voll Motiviert ! :D <br />Ja er Läuft noch super,und verbraucht noch recht wenig öl,stimmt ist ja ein Toyota Motor ! :D

    Danke
     
  10. #9 EyeKeyFun, 14.01.2003
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    <blockquote>Original erstellt von Popey:<br /><strong> :)

    MfG: EyeKeyFun<br />244 tkm auf der Uhr 8o
     
  11. #10 Schuttgriwler, 14.01.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.010
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Was ?? 244000 ?? Da muß ich meinen KP60 mal wieder nach Marokko und zurück fahren ... :D :D

    gruß

    dennis
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    @Popey

    Never touch a running system! :D :D <br />Meld Dich wieder wenn Du die 300tkm geschafft hast. :D <br />Und kein PowerLiquid oder son Keramik-Scheiss verwenden - eifach ein gutes 10W-40 reinkippen und jut is! :D

    Emma :D
     
  14. #12 Beowulf666, 14.01.2003
    Beowulf666

    Beowulf666 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Lass dich bloss nicht irritieren! Sei vorsichtig mit dem Motor, nich so hoch drehen und so. Der ist noch nicht eingefahren, dafür braucht der noch nen bisschen.
     
Thema:

Motor auffrischen

Die Seite wird geladen...

Motor auffrischen - Ähnliche Themen

  1. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  2. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...
  3. Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!

    Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!: Da bei der Sainz von einem Kumpel einiges kaputt ist und der Motor nun ausgebaut ist bietet sich ja so einiges an: Neu kommt Kurbelwelle, alle...
  4. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...
  5. T25 Diesel wie schwierig ist der Motor??

    T25 Diesel wie schwierig ist der Motor??: nabend... hätte da mal ein paar Fragen zum Avensis T25 Diesel... Hab heute in einer Zeitung gelesen, das genau bei T25 häufig das Problem mit dem...