motor abstimmen auf der strasse oder auf dem prüfstand?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Raziel, 12.08.2010.

  1. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    hy ich wollte mal eure meinung zu diesem thema haben.hab mich schon ungehört und info darüber gelesen. Aber mich würde mal interessieren welche erfahrungen ihr gemacht habt. Soll man den motor lieber erst mal nur in teillast bereich programmieren und einfahren oder soll man gleich auf leistung gehen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    Der Motor sollte die Base-Einstellung am Prüfstand bekommen, da sich dort die einzelnen Lastzustände besser kontrollieren lassen.
    ABER:
    Grundsätzlich ist eine weitere Einstellung auf Straße notwendig um die Beschleunigungsanreicherung und Zündkurve zu applizieren.

    Nur Straßensetup geht auch, braucht aber einen guten Fahrer und eine gute Bremse ;)
     
  4. #3 Thrillseeka, 12.08.2010
    Thrillseeka

    Thrillseeka Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    jop. Sind halt 2 unterschiedliche Philosophien der Abstimmung. Gibt für beides Pro's und Con's aber mit richtigen Anzeigen (Lambda, Abgastemp und eventuell Knock Cans od. dgl. ) kann man das auch auf der Strasse tun würde ich sagen ;)
     
  5. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    ok und wie sieht es aus wenn ich e85 fahren will? Welche düsen bräuchte ich da? Serie waren 365ccm verbaut und nun sind 440 aus der mk3 mit spritpumpe drin. Wie sieht es aus mit der leistung?soll von anfang gleich das eingestellt werden was am ende raus kommen soll oder lieber erst mal nen bissel weniger einstellen 500km fahren und dann auf volle leistung gehen?
     
  6. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Also ich habe meinen Motor fast ausschließlich auf der Straße abgestimmt, direkt nach dem Umbau haben wir erstmal 4-5 Läufe auf dem Prüfstand gemacht und ich hab das Steuergerät so eingestellt das der Motor eher Fett läuft und vor allem die Zündung habe ich sehr zurückhaltend gelassen. Der rest hat sich dann über Monate hingezogen, ich habe immerwieder beim rumfahren den Datenlogger laufen gehabt und danach die Maps angepasst, wieder rumgefahren usw... scheint soweit funktioniert zu haben ;)

    Die 440er Düsen erscheinen mir fast schon ein wenig klein für E85, wieviel Ladedruck willst du denn fahren und vor allem mit was für einen Lader? Das sind schon enorme mengen Sprit die da durchgehen bei Ethanol.
    Aber bei E85 sind die Chancen beim tunen etwas kaputt zu machen schonmal ein wenig geringer, es verzeiht eine nicht ganz korrekte Gemischeinstellung eher wie Benzin.
     
  7. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    welche düsen fährst du denn?könntest du mir mal deine base map schicken damit ich erst mal nen anhalts punkt habe?der lader ist ein gt28rs
     
  8. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Ich habe 650er Düsen drin, was für ein Steuergerät hast du denn? Was Freiprogrammierbares oder auch ein E-manage Ultimate? Für ein Freiprogrammierbares würde dir meine Map nicht viel bringen :)

    Wenn du wirklich E85 fahren willst solltest du bei dem Lader vielleicht doch auf größere Düsen umsteigen, die dürften schon ab 260-270PS eine ziemliche hohe Auslastung haben.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Raziel

    Raziel Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    1
    wo hast du die düsen her?
    hab nen freies ecu drin.
    gibt es die auch noch nen tick grösser? wenn ich richtig gerechnet habe,bräuchte ich genau 684ccm. ??? ?(
     
  11. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Die Düsen habe ich bei eBay gefunden, sind von SARD, kannst ja hier mal reinschauen da gibts ne Übersicht: www.sardracing.com

    Aber es gibt natürlich noch viele andere Hersteller mit passenden Düsen, z.B. die hier www.rceng.com
     
Thema:

motor abstimmen auf der strasse oder auf dem prüfstand?

Die Seite wird geladen...

motor abstimmen auf der strasse oder auf dem prüfstand? - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. 2EE Motor

    2EE Motor: Nabend, Ich bin auf der Suche nach einem 2EE Motor. Laufleistung ist egal, Hauptsache er lässt sich durchdrehen. Bitte Alles anbieten :D MfG...
  5. Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?

    Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?: Beim Kaltstart höre ich für zwei, drei Sekunden ein deutlich hörbares Rasseln im Motorraum, welches genau dann aufhört, wenn auch die...