Motor Abdeckung lackieren

Diskutiere Motor Abdeckung lackieren im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Guten abend liebes Forum Ich möchte gern die Plastikabdeckungen von meinem E12 lackieren, Hat einer von euch das schon gemacht und weis worauf...

  1. Yoz

    Yoz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12; Ae82 Gt
    Guten abend liebes Forum

    Ich möchte gern die Plastikabdeckungen von meinem E12 lackieren,
    Hat einer von euch das schon gemacht und weis worauf ich achten muss? so von wegen lack etc

    Vielen dank für eure hilfe schon mal im voraus
    Mfg Yoz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. vossy

    vossy Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E10 Si G6, ST162, is250c, 2x bj40
    worauf du achten musst? das du einen primer verwendest damit dein lack überhaupt auf plastik hällt! gibts auch in der dose zu kaufen !

    also schleifen, reinigen, primern, basislack und dann klarklack

    gruß vossy
     
  4. Yoz

    Yoz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12; Ae82 Gt
    ok danke mehr nicht ? muss es nicht irgendwie so hitzebeständiger lack oder sowas sein ?
     
  5. #4 SecondOne, 03.09.2010
    SecondOne

    SecondOne Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.09.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    da habe ich keine ahnung sorry
     
  6. vossy

    vossy Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E10 Si G6, ST162, is250c, 2x bj40
    Glaube ich nicht! Bei einem Kundenfahzeug ist es ein normaler also kein hitzebeständiger lack!

    gruß
     
  7. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.560
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    ich weiß nicht wieviel Hitze ein normaler Lack verträgt. mit hitzebeständigen machst natürlich nix falsch.
    müßte mal meinen Lacker fragen was das bei meiner für Lack is.
     
  8. #7 Rollakuttel, 04.09.2010
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Sinn dieser Antwort... ?( ?( ?( :(

    Beim Anschleifen würde ich etwas vorsichtig zu Werke gehen. Vor allem nur sehr feine Körnung verwenden. Die PU/PE Kunststoffe sind sehr weich. Kann passieren das die Oberfläche aufbricht und man dann alles faserig hat.
    Anschleifen würde ich persönlich sogar lassen. Lieber vernünftig entfetten und dann die oben angeführten Schritte ausführen.
    Man kann ja in vielen Schichten fillern bis die Oberfläche glatt wird
     
  9. vossy

    vossy Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E10 Si G6, ST162, is250c, 2x bj40
    mit 800-1000 körnung kannst du in der regel nichts verkehrt machen!
    dauert halt nur 3 tage und 3 nächte :D

    gruß
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 pauli85, 06.09.2010
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    ganz einfach, abdeckung abbauen mit verdünnung abwaschen, ein Velourvlies zum anschleifen nehmen, kommt im gegensatz zum nassschleifpapier in die rillen der struktur, wiederholt abwaschen mit verdünnung und einen 1k Kunststoffhaftvermittler spritzen, aber vorsicht der wird nur lasierend aufgetragen , der sollte nach einigen sekunden verdunsten, hast du zuviel aufgetragen ist der effekt dahin, dann löst sich lackschicht wieder.
    beim spritzen ist dir alles außer Kunstharzlack aus der sprühdose überlassen, da diese Abdeckung keinen direkten Kontakt zum Motor hat entfällt der hitzebeständige Lack, bestenfalls eignen sich Kunstoffstylinglacke aus der sprühdose oder auch Acryl-decklacke, und immer dran denken weniger ist manchmal mehr...., wenn du das Material überschichtest zieht die oberfläche an, und die Lösemittel werden eingeschlossen, blasenbildung und Kocher sind dann das resultat......

    und zum velourvlies, das sieht aus wie die rauhe seite eines Topfschwamms, bei uns Lackierern gibts das in verschiedenen körnungen , rot entspricht etwa P360, grau etwa 600-800 und beige über 800, am besten ist grau für diesen einsatz, ist im normal fall auch im Baumarkt erhältlich.
    ist Kunststoff zu fein geschliffen hält das Material nicht !!!
     
  12. Yoz

    Yoz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12; Ae82 Gt
    Ok super vielen Dank mit deiner anleitung kann ja schon nichts schief gehen

    Velourvlies is das sowas wie Scotch brite?
     
Thema: Motor Abdeckung lackieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. plastikabdeckung motor lackieren

    ,
  2. toyota 51451-0D011 Abdeckung motor unten

Die Seite wird geladen...

Motor Abdeckung lackieren - Ähnliche Themen

  1. Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden

    Corolla E15 Motor - 5. Gang kann nicht eingelegt werden: Hallo zusammen, ich habe folgendes Fahrzeug: Toyota Corolla 1,4 D-4D 90 DPF Type E15ES BJ 2010, 168'000 Kilomeer Seit kurzem kann der 5. Gang...
  2. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...
  3. Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!

    Sainz ST185 3SGTE Motor Instandsetzung und etwas Leistung!: Da bei der Sainz von einem Kumpel einiges kaputt ist und der Motor nun ausgebaut ist bietet sich ja so einiges an: Neu kommt Kurbelwelle, alle...
  4. Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln

    Corolla E-11 Diesel 2.0 (Motor: 2C-E) - Thermostat überbrücken oder wechseln: Hallo, Ich habe einen alten Diesel Corolla, E-11 Hatchback mit 2C-E Motor, der heiissläuft (Ventilator springt nicht an). Weiss jemand von Euch...
  5. Suche für Notrad RAV4 Baujahr 1999 eine Reserveradabdeckung alledings nur den Rand der Abdeckung

    Suche für Notrad RAV4 Baujahr 1999 eine Reserveradabdeckung alledings nur den Rand der Abdeckung: Suche für meinen Toyota RAV4 Abdeckung für das Ersatzrad Reifengröße 235/60R16 100H aber nur den Chromrand den man um den Reifen legt und...