Motor ABC

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von celica2000, 31.08.2010.

  1. #1 celica2000, 31.08.2010
    celica2000

    celica2000 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte gegogelt und hier im Forum rumgesucht, jedoch nichts passendes gefunden.

    Ich habe leider VIEL ZU WENIG Ahnung über die Motormechanik, ich interessiere mich noch nicht all zu lange dafür, kenne nur ein paar Basics.
    Das einzige was ich bisher konnte war:
    Scheinwerfer austauschen (naja zählt ja nich)
    Kühler austauschen
    Reifen wechseln :D (zählt auch nich)

    Ich würde aber prinzipiell gerne den Motor verstehen (da ich dem Tuning auch nicht abgeneigt bin).

    Am liebsten mag ich es ebn selber können, zZ habe ich keine Gelegenheit mir von jemanden etwas zeigen zu lassen *grml*

    Hab hier schon die Bilder gefunden, aber gibt es noch weitere Links/Tipps etc?

    Bitte nicht auslachen:hat2
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Boba-Fett-007, 31.08.2010
    Boba-Fett-007

    Boba-Fett-007 Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß ja nicht wie viel Vorwissen vorhanden ist... grundsätzlich würde ich erstmal mit dem Vestehen des 4-Takt Prinzip anfangen.... das ist wirkliche absolute Grundlage umzu verstehen wie ein Motor überhaupt funktioniert.... vielleicht dann in dem Zuge auch Unterschied Diesel / Otto-Motor,da die sich in vielen markanten Punkten Unterscheiden....
    Dann kann amn weiter aufbauen in Richtung Steuerzeiten, Ventiltrieb und Gaswechsel und deren Merkmale/Bauarten und Besonderheiten z.B. variable Ventilsteuerung wie VTEC, Vanos etc...
    Ein weiter Hauptpunkt ist dann die Gemischaufbereitung und deren Korrekturgrößen Aktoren/Sensoren...

    Und das alles ist nur nen erster grober Überblick ,damit man das Teil Motor versteht... son Motor ist vorallem in der heutigen Zeit nen "Meisterwerk der Technik" ,da haben sich nicht umsonst zig Ingenieure den Kopf drüber zerbrochen.... wenn man ganz gut beim Selberbeibringen ist gibt es viele gute Artikel im Netz auch bei Wikipedia oder z.B. http://www.kfz-tech.de/ ,man muss halt nur gezielt mit Schlagwörtern nach Suchen...
     
  4. #3 celica2000, 31.08.2010
    celica2000

    celica2000 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ahhh DANKE! DANKE DANK!

    Das hilft mir schon mal weiter, weil vor allem hab ich damit auch Anhaltspunkte, und kann mich so quasi durcharbeiten...und das meiste dann eben auch vlt einzeln im Internet etc finden.

    Das hat schon mal sehr geholfen!

    Ja, bei den neuen Motoren geb ich es vielleicht jetzt schon auf..vor allem mit der Elektronik, bei den ganz neuen Modellen wird es sowieso immer schwieriger etwas alleine zu machen..

    Als nächstest möchte ich meinen Starlet bearbeiten (bzw verstehen) und zum üben hätt ich einen 196er Fiat Punto (no comment)...bei dem könnte ich mich ohne Rücksicht auf Verluste dann austoben :D
     
  5. #4 Boba-Fett-007, 31.08.2010
    Boba-Fett-007

    Boba-Fett-007 Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Jo bitte, bitte!
    Ich wüsste leider auch kein Ort im Netz wo alles wirklich schön nach einander immer weiter erklärt wird... theoretisch dürfte man auf KFZ-Tech alles finden ,aber ich find das Layout und die Aufteilung da sehr bescheiden gelöst...
    Ist halt nen sehr,sehr komplexes Thema heutzutage geworden und die fülle an Infos ist massig... hat sich ja auch einiges getan ,zwischen nem luftgekühltem VW-Käfer Motor und nem 5.0 Liter V10 CommonRailDiesel liegen Quantensprünge.... aber Sachen wie 4-Takt Prinzip / Ventilsteuerung etc sind immer bei jedem Motor prinzipiell gleich egal welchen man vor sich stehen hat ;-)

    Wenn man Richtung Tuning speziell geht würe ich mir dann halt aufbauend dann auch Sachen angucken wie Hubraum-/Verdichtungsänderung (bsp. Kopf planen / Zylinder aufbohren), Aufladung (Turbo + Kompressor) , Ventilsteuerung "Ventilüberschneidung,Ventilhub,Steuerzeiten.." (scharfe Nockenwellen/varianble Ventilsteuerung). Relativ neu und auch kompliziert ist ja dann noch der Zweig des Chiptunings mit Einflussnahme auf die Motorkennfelder....

    Das ist so jetzt das mir so spontan einfällt.... kann gut sein dass noch Einiges fehlt ,aber das Thema ist halt so komplex und umfangreich ,da hat man nicht immer alles aufm Schrirm... bei Fragen kanste dich gern melden...
     
  6. #5 celica2000, 31.08.2010
    celica2000

    celica2000 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ja is klar das das komplex ist...

    warum kennst du dich da aus? machst du beruflich was oder privates Interesse?


    Also Wichtig ist mir nur, dass ich gewisse Grundprinzipien verstehe, auf ne Marke oder Motor-Art kann man sich dann zb immer noch konzentrieren.

    Werd mir das heut Abend (noch auf Arbeit) auf jeden Fall mal zu Gemüte führen...

    ja stimmt...Seite ist bescheiden, habs schon überflogen...besser als nix :rolleyes:
     
  7. #6 Boba-Fett-007, 31.08.2010
    Boba-Fett-007

    Boba-Fett-007 Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Ja steht viel drin und auch wirklich Gutes nur wer das Layout konzipiert hat gehört erschlagen... sieht auch irgendwie aus wie aus den Anfängen des www...

    Kenn mich soweit aus ,da ich beruflich das auch "muss". Bin zur Zeit noch in der Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker bei Audi/VW und werde dann wohl auch ab 2011 Kraftfahrzeugtechnik studieren... aber natürlich ist auch vieles Spaß an der Sache und so lernt man auch das ein oder Andere ,was über den normalen Beruf hinausgeht.. ;-)
     
  8. #7 celica2000, 31.08.2010
    celica2000

    celica2000 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Klingt gut!

    Ich bereus regelrecht, dass ich nich auch ewtwas in diese Richtung begonnen hab...mein Interesse kam viel zu spät...

    Aber dann lern ich halt so :)

    Werd sicher noch einige Fragen haben ?(
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. daubor

    daubor Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86, Celica T16
    Hol dir das hier! klick

    Ich wollte auch ein bisschen mehr von der ganzen Sache verstehen und dann wurde dieses Buch empfohlen. Und das is echt spitze! Alles schön mit bunten Bildchen erklärt...die ideale Klo-Lektüre :rolleyes: . Ne CD is auch dabei...da hab ich aber noch nich reingeschaut... ;)

    Gruß
     
  11. #9 BullittSan, 06.09.2010
    BullittSan

    BullittSan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris SCP11 "Olga", BMW 325i "Larry"
    Das Buch hatte ich glaub ich schon mal in der Hand und werds mir wohl auch mal kaufen bald.

    Wie willst denn auch aufm Klo? :D
     
Thema:

Motor ABC

Die Seite wird geladen...

Motor ABC - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. 2EE Motor

    2EE Motor: Nabend, Ich bin auf der Suche nach einem 2EE Motor. Laufleistung ist egal, Hauptsache er lässt sich durchdrehen. Bitte Alles anbieten :D MfG...
  5. Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?

    Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?: Beim Kaltstart höre ich für zwei, drei Sekunden ein deutlich hörbares Rasseln im Motorraum, welches genau dann aufhört, wenn auch die...