Monitor kalibrieren? Farbprofil.

Dieses Thema im Forum "Fotosparte/ Photoshop" wurde erstellt von ukhh, 04.02.2011.

  1. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Hat jemand mal nen Link mit Tipps, wie mein Vaio optimal einstelle? Ich benutze Lightroom. Kamera (Nikon) hat sRGB Farbraum (adobe).

    Jetzt müsste ich dem Sony doch ein Farbprofil zuordnen oder wie oder was? ?(
    Ich brauch da mal ne einfache Anleitung. :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Evil-Homer, 04.02.2011
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Farbmanagment! Einfach?
    Ich kriege heute immer noch die Krise mit meinem icc Profil (Gemessen) und Software
    die kein Farbmanagment unterstützt.
    z.B. siehe meine Bilder im Browser bei euch andersaus, als bei mir in der Grafiksoftware, weil die Browser keine ICC/ICM Profile unterstützen.
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    ;(

    Und vom Fernseher hab ich noch gar nicht angefangen......


    :D
     
  5. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    Versuche dir nen Teil zum Kalibrieren irgentwo aus zu leihen.
    Von Hand wird es leider nichts. Oder du kaufst dir eins bei Ebay, und verkaufst es gleich wieder.
    Odr bei Amazon hast ja 2 Wochen Zeit ;)
     
  6. #5 _hoschi_, 05.02.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Toller Hinweis. Genau dafür ist Onlinehandel da. Das bezahlen dann alle anderen Kunden mit, die die Ware behalten. :(

    O.g. "Tipp" funktioniert bei Datacolor Spyder Modellen schon mal nicht, da diese Versiegelt sind und Amazon bei solchen Sachen komisch ist.

    @ukhh:

    Die Knispe benutzt entweder sRGB oder AdobeRGB. Empfehlenswert ist immer AdobeRGB, da der Farbraum größer ist und sich somit besser für evtl. Korrekturen eigent, trotzdem shooten vielle Katalogfotografen in sRGB und JPEG, weil die Sachen ohne Nachbearbeitung in den Druck gehen und somit im Druck/Web so aussehen wie in der Kamera.

    Wegen des Farbprofils... Zuerst solltest Du eines erstellen, denn jedes Display ist ein bisschen anders und verändert sich auch mit der Zeit. Drum müssen Leute im Printbereich in der Regel zwei mal täglich Ihr Display nachkalibrieren.

    Ich hab vor eine Weile mal heftig mit den Zähnen geknischt und mir einen Spyder gekauft. Vorher hatte ich mir einen Pantone huey an der Arbeit geliehen und war ziemlich geflasht.
    Seither gibts bei mir nur (regelmäßig) kalibrierte Displays.

    Vorher hatte ich das irgendwie hingebastelt mit mehreren Internet-Helferlein, zufrieden war ich da nie.
     
  7. #6 Evil-Homer, 05.02.2011
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Ich rate dir klar von adobeRGB als normaler User ab.
    Erstens musst du deinen gesamten Workflow darauf anpassen und zweitens
    bringt dir adobeRGB wenig, wenn dein Bildschirm die kompletten Farbraum nicht
    darstellen kann. (was deiner nicht kann)
    Weitere Nachteile sind Printdienste die adobeRGB nicht können. Solltest du
    irgendwann ein Display haben was adobeRGB komplett darstellen kann, sehen
    die Bilder auf anderen Displays die nicht adobeRGB komplett, können immer
    anders aus.

    MeinTipp: Display kalibrieren z.B. mit Datacolor Spyder oder Pantone huey
    dann in sRGB arbeiten und in die JPEGS das ICC profil deines Display hinterlegen.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello

    Was brauch man denn dann? ?(
    Was hat es denn mit den WCS oder ICC Profilen auf sich? Das steht immer was von sRGB. Ich hab eins ausgewählt.
    Ne extra Hardware (edit: Für die Kalibrierung) werde ich wohl eher nicht holen.

    Das größte Problem ist eher die Darstellung uf der Glotze. Aber das geh ich später mal an. ;)
     
  10. #8 Evil-Homer, 05.02.2011
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Monitor kalibrieren? Farbprofil.

Die Seite wird geladen...

Monitor kalibrieren? Farbprofil. - Ähnliche Themen

  1. JVC KD-AVX2 1DIN DVD Autoradio mit 3,5" Monitor

    JVC KD-AVX2 1DIN DVD Autoradio mit 3,5" Monitor: Ich biete hier mein gebrauchtes DVD Autoradio an. Es handelt sich um ein JVC KD-AVX2 DVD-Autoradio, integrierter 3,5 Zoll Monitor, 16:9 Format,...
  2. Toyota 3TV05 LCD Monitor mit Navi TNS310?

    Toyota 3TV05 LCD Monitor mit Navi TNS310?: Hallo! Ich habe in meinem 2002er E12 Corolla ein TNS310 Plus Navisystem mit einer W58300 Zentraleinheit. Ich möchte wissen, ob der Toyota 3TV05...
  3. Corolla Verso R1 ICE DVD + Kopfstützen + Monitor

    Corolla Verso R1 ICE DVD + Kopfstützen + Monitor: in einer weiteren auktion habe ich auch noch ein CD-radio mit navi für den R1! wer höchstbietender beider auktionen ist, bekommt das besagte...
  4. Laptop und externen Monitor, Icons und Fenstergrössen fixieren

    Laptop und externen Monitor, Icons und Fenstergrössen fixieren: Hoi zämä, Also, hab da so ein DELL Laptop, 13", mit irgendwas 1400x900 Auflösung. Im Office gibts ne Docking-Station mit einem externen Full-HD...
  5. (V) HP S2231a 21,5" 1920x1080 Full-HD LCD Monitor

    (V) HP S2231a 21,5" 1920x1080 Full-HD LCD Monitor: HP S2331a 21,5" 1920x1080 Full-HD LCD Monitor, 1,5 Jahre alt, inkl. OVP...