Modriger Geruch...Filter?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von avenue007, 10.09.2009.

  1. #1 avenue007, 10.09.2009
    avenue007

    avenue007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    Hallo!

    Habe eine kurze Frage...bei meiner Celica t20 stinkts ab und zu etwas modrig wenn ich die Klima (nicht das Gebläse!) einschalte...Habe mir sagen lassen, dass der Innenraumfilter mal gewechselt werden müsste..andererseits lese ich hier, dass es sowas beim t20 gar nicht gibt? :rolleyes:

    An was könnte das denn jetzt liegen?v.a. weils nicht immer stinkt..
    Wäre froh, wenn mir jemand weiterhelfen könnte...

    Grüße, Aline.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Joh

    Joh Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Gutes Tema. Hatte ich auch schon angefragt. Alle Tips wie Filter wechseln, Klima 2 Minuten vor Ende der Fahrt abstellen ach und was noch alles haben nichts genutzt weil der Gestank nicht aus dem Filter kommt und bei feuch&warm entsteht. Eine Desinfection bring nur kurze Zeit eine geruchliche Verbesseung. Also wenn jemand den Stein der Weissen findet..... mein Dank wird ihm folgen wie die Biene der Bluete :]
     
  4. #3 avenue007, 10.09.2009
    avenue007

    avenue007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    Ja genau das mit der Klima abstelln hab ich auch schon gehört..soll ja angeblich eine wasseransammlung verhindern..so habs zumindet ich verstanden ?(

    bin ja beruhigt, dass es ein nicht unbekanntes Problem ist..das ganze riecht echt ungesund :gruebel
     
  5. #4 AutobahnA1, 10.09.2009
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Klima wird ja wohl doch nur mit Gebläse gehen, oder?
    Die Klimaanlage wird einige Minuten vor Fahrtende ausgeschaltet, damit nach Fahrtende kein Schwitzwasser mehr auf dem Kondensator "liegt" das dann gammelt.
    Zu dem Problem. Zieht die Lüftung bei eingeschalteter Klima evtl. Luft über die Innenraum Luftklappe? Stell mal von Außenluft auf Innenluft Umwälzung.
    Das riecht meistens sehr muffig. Dann schreib mal ob es dieser Mief ist.
    Die Klappe dichtet mit einem Schaumstoffbelag ab, der anscheinend den Gestank entwickelt.
     
  6. #5 Yaris 1.3, 10.09.2009
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Der Filter stinkt nicht so schnell. Dann müsste der schon sehr lange nicht gewechselt werden. Grundsätzlich sollte die Klimaanlage möglichst häufig betrieben werden und 5 Minuten vor Fahrtende abgestellt werden. Normalerweise müsste der Mief dann nach einigen Wochen verschwinden.
     
  7. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Einfach nen Aktivkohlefilter einbauen. Kostet evt. 5€ mehr. Und gut is. :]
     
  8. #7 avenue007, 10.09.2009
    avenue007

    avenue007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    Danke erstmal für die vielen Antworten.

    Das Gebläse kann man ja auch ohne Klima einschalten..da stinkts nicht. So meinte ich das.
    Bin der Meinung, dass das unabhängig von Außenluft/Innenluft gerochen hat, aber ich werds dann gleich nochmal ausprobieren.
    Habe mir mittlerweile auch angewöhnt, die Klima ein paar Min. vor Fahrtende auszustelln und bin der Meinung, dass es auch nicht mehr ganz so oft stinkt.
    Habe das Auto erst seit ein paar Wochen und hab keine Ahnung wie der Vorbesitzer das gehandhabt hat bzw wie es bezüglich Reinigung der Klimaanlage aussieht. Schaden kanns ja nicht das mal zu machen.

    Aktivkohlefilter is ja schön und gut..nur wo rein mit dem Ding :D

    Ich probier jetz mal eure Tipps aus und berichte dann ;)
     
  9. Joh

    Joh Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe alles durchprobiert. immer wenn das Auto ein Stueck gelaufen ist faengt der Gestank an. Auch im Winter wenn die Klima aus war. Nach einer Weile hoert dann der Gestank auf kommt aber manchmal nach schnellen Kurfen oder nach Bremsungen zurueck.
     
  10. Martas

    Martas Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein bekanntes Problem, das man nach längerer Zeit aber wegbekommt, wenn man die Klimaanlage regelmäßig benutzt, ein paar Minuten vor dem Fahrtende abschaltet und im Winter ab und zu in Kombination mit voller Heizungsleistung benutzt.
    War beim Previa ebenfalls so, und "war" es immer noch, zum Glück :]

    Wenn man das nicht gleich von Anfang an macht, sammelt sich im System Kondeswasser, Keime...und die fangen dann eben an unangenehm zu miefen, als würde man seine Nase an einen alten Spülputzlappen halten.
    Eben deshalb sollte man die Klima vor Fahrtende ausschalten, damit das Kondenswasser wieder verdunstet.

    Alternativ könntest du die Anlage auch komplett reinigen lassen, praktisch auswischen der Klima.
     
  11. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    100 % richtig! Ich stell sie nicht mal 5 Minuten vor Fahrtende ab, benutz sie aber sehr regelmässig.
     
  12. #11 avenue007, 11.09.2009
    avenue007

    avenue007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    Gestern und heute habe ich nichts mehr gerochen. Habe allerdings jetzt seit kurzer Zeit auch immer die Klima ein paar min. vor Fahrtende ausgestellt. Scheint zu helfen :]
    Mit Innenluft/Außenluft hat es nichts zu tun gehabt..habe beides ausprobiert.

    Die Tatsache, die Klimaanlage früh genug auszustellen, um Kondeswasser zu vermeiden, erscheint auch mehr als einleuchtend.

    Hoffentlich bleibt der Gestank auch wirklich aus;) ansonsten werd ich se doch nochmal desinfektieren müssen.
     
  13. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ich desinfiziere nie. Ich hab nen Aktivkohledingsbumms.
    Ein ganz normaler Filter für den Innenraum von Toyota. ;)
    Sollte es auch für ne T20 geben.
     
  14. Celios

    Celios Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3, Celica T20
    Ja aber bei der T20 ist es aber nicht sowie bei deinem T25, da ist nichts für einen Filter vorbereitet!
     
  15. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Verdammter Oldie. Echt?? Da gibts keinen Filter mit Aktivkohle? ?( ?( ?( ?( ?(
    Beim T25 hat der Filter dieselbe Größe. :]

    Na, dann immer die Klima schön trocknen und vorher ausstellen. :]

    Is ja nervig. :rolleyes:
     
  16. #15 avenue007, 12.09.2009
    avenue007

    avenue007 Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    Das war ja anfangs mein Problem, dass im t20 überhaupt nichts zu finden war, was annähernd nach nem Filter aussieht ;)

    In der Hinsicht haste recht mit verdammte Oldies ;) brauchen öfter ma ne extrawurst/spezialbehandlung :motz
     
  17. #16 Read Heat, 12.09.2009
    Read Heat

    Read Heat Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin gerade mit meinen Händler wegen der Klima am kämpfen bzw er mit Köln.Habe nen Auris und nach 2Jahren stinkt sie extrem. Der Gestank ensteht erst beim nachlaufen.Alle Filter sind neu alles wurde 2mal Desinfeziert aber ohne erfolg.Beim E12 war es wohl ein großes Problem mit dem Gestank.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Also ich hab auch nen Oldie, aber ich hab die Probleme nicht.


    :D

    Zum Thema wurde ja alles schon gesagt: Anlage reinigen lassen und dann oft benutzen, auch in Kombination mit der Heizung. Das hat bei unserer T19 auch geholfen.
     
  20. #18 diosaner, 13.09.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Schau mal. Das ist gut beschrieben.
    [​IMG]
     
Thema: Modriger Geruch...Filter?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica t20 pollenfilter

    ,
  2. toyota celica aktivkohlefilter

    ,
  3. toyota yaris klimaanlage filter

    ,
  4. toyota celica t20 innenraum luftfilter,
  5. wor sitzt der innenraumfilter beim celica t20
Die Seite wird geladen...

Modriger Geruch...Filter? - Ähnliche Themen

  1. In-Tank Filter für Yaris XP9F

    In-Tank Filter für Yaris XP9F: Moin zusammen, ja, erster Post und gleich etwas wollen, das sind natürlich die beliebtesten Neuen in Foren :) Zusammen mit meiner Werkstatt habe...
  2. T22: Filter für Automatikgetriebe - Wo im Internet bestellen?

    T22: Filter für Automatikgetriebe - Wo im Internet bestellen?: Hallo Forumler, bei meinem Avensis T22 (150 PS, 2.0 VVTi, Automatikgetriebe) muß Getriebeöl und Getriebeölfilter gewechselt werden. Ich kann im...
  3. K&N filter 33-2211

    K&N filter 33-2211: ich suche diesem K&N filter drop-in filter 33-2211
  4. K+N Filter T18

    K+N Filter T18: Gebrauchter Filtereinsatz für T18. NP über 80€. Guter Zustand, 35€ inkl. Versand Preis: 35€ Verhandlungsbasis [IMG][/url][/IMG]
  5. 4AGE Blacktop T3 Ansaugtrichter / Filter

    4AGE Blacktop T3 Ansaugtrichter / Filter: Moin! Ich bin auf der Suche nach den Techno-Toy-Tuning Ansaugtrichtern und den zugehörigen Luftfiltern für 4AGE Blacktop. Bitte alles anbieten!...