Modellcode

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von HATOYOHA, 23.05.2003.

  1. #1 HATOYOHA, 23.05.2003
    HATOYOHA

    HATOYOHA Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Toyota Corolla 1600 Sportswagon, Linea Terra:
    Auf dem Typenschild kann ich in der ersten Zeile ablesen:
    e11 * 98 / 14 * 0181
    Was bedeuten diese Buchstaben/Ziffern im Einzelnen ?

    Unter Model in der zweituntersten Zeile steht:
    ZZ E 121 L DWMDKW
    Was lässt sich daraus herauslesen ?
    Und zuletzt noch speziell:
    Nach Modellcode in der Betriebsanleitung steht der vorletzte Buchstabe "K" für den Motor 2ZZ-FE
    Ich meine aber erstens, den 3ZZ-FE mit 1598 cm3 zu fahren, und zweitens ist sonst in der ganzen Anleitung nur ein Motor 2ZZ-GE mit 1796 cm3 beschrieben.

    Ist dieser gordische Knoten zu lösen ?
    Für alle Antworten schon jetzt herzlichen Dank.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tr117

    tr117 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2002
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    ZZ E 121 = Das ist der Grundmodellcode z.B Corolla
    mit 1,6L Motor

    • D= Modellname
    • W= Karosserietyp
    • M= Getriebetyp /MTM P= ATM
    • D= Ausführung
    • K= Motorspezifikation = DOHC
    • W= Bestimmungsland = Europa
     
  4. #3 HATOYOHA, 24.05.2003
    HATOYOHA

    HATOYOHA Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Tr117, :]
    das macht die Sache durchsichtiger.

    Weiss noch jemand über die erste Zeile
    e11 * 98 / 14 * 0181
    Bescheid ? ?(

    Vielen Dank für jede Antwort
     
  5. Alex

    Alex Guest

    2ZZ-FE ist auf jeden Fall ein Schreibfehler, denn es gibt z.zt nur einen 2ZZ-GE und das ist dann der 1.8Liter Motor aus dem TS-Modell...
     
  6. #5 HATOYOHA, 26.05.2003
    HATOYOHA

    HATOYOHA Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Danke Alex,
    Irgendwie ist da schon ein Bock drin. Dann würde alles zum Rest in der Betriebsanleitung passen, mit der Ausnahme, dass die zweitletzte Stelle im Modellcode ein "F" für den Motortyp "3ZZ-FE" sein müsste.
    Der erste Teil der Frage ist offenbar schwieriger zu knacken. Für meinen Teil werde ich das Thema an diesem Punkt auf sich beruhen lassen und danke für Allen für die Hilfe.
     
Thema:

Modellcode