MMT Fehler P0810 Yaris

Diskutiere MMT Fehler P0810 Yaris im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, habe seit 3 Wochen einen Yaris EZ 5/2003 mit 35.000 km. Das MMT-Getriebe hat bereits 4 x versagt. Am 20.12.09 erstmals und am...

  1. #1 hasemichel, 08.01.2010
    hasemichel

    hasemichel Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    habe seit 3 Wochen einen Yaris EZ 5/2003 mit 35.000 km.
    Das MMT-Getriebe hat bereits 4 x versagt.
    Am 20.12.09 erstmals und am 5.1.10 Morgens auf der AB. Dann wurde der Fehlercode (P0810 Kupplungsposition) ausgelesen und danach ist am gleichen Abend noch 2 x die Motorstörleuchte angegangen und die N-Leuchte hat geblinkt.
    Toyota Deutschland lehnt Kulanz ab, weil älter als 5 Jahre.

    Die Reparatur kostet zwischen 1000 und 1500 Euro.

    Nun meine Frage: lt. Vorbesitzer gab es nie Probleme.
    Kann es sein, dass lediglich ein Stecker feucht ist? Kann man das irgendwie durchmessen?
    Was hilft noch, damit der Fehler möglichst selten auftritt?
    Gibt es alternativ Werkstätten, die diesen Fehler "günstiger" beheben können, als eine Toyota Werkstatt?

    Ich möchte diese teure Reparatur auf keinen Fall durchführen lassen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 08.01.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Es ist kein Stecker feucht. Man braucht nichts durchmessen, denn der Fehlercode P0810 ist für die Werkstatt aussagekräftig genug.
    Damit hier es keine Probleme mehr geben soll, muss die Anlage nach Toyotavorgabe instandgesetzt werden.

    Wenn sich andere Werkstätten mit der Rep. auskennen und die nötigen Unterlagen und das Fachwissen haben, können die das natürlich auch reparieren.

    Aber dafür brauchen sie Spezialwerkzeug und den Auslesetester, denn um später Initialisierungen ausführen zu können, ist dieser Tester wichtig.

    Und die Ersatzteile müssen ja auch von Toyota bezogen werden. Also kann an den Teilepreisen nicht verändert werden. Lediglich die Arbeitszeit bzw. Stundenlohn würde sich verändern.
    Das würde aber an der Endsumme nicht viel ausmachen.


    Mein Fazit:

    Du wirst die Reparatur auf jeden Fall ausführen lassen müssen. Egal vom wem.
    Denn das Problem wird mit der Zeit immer schlimmer, und das Auto ist dann absolut nicht mehr fahrbar.
     
  4. #3 White Angel, 08.01.2010
    White Angel

    White Angel Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GTI, Lexus IS-F, Corolla E11 G6
    hi, da muss ich meinem vorredner rechts geben. nach fünf jahren ist schluss mit kulanz, da diese sowieso schon für dieses problem erweitert wurde.
    hast du den anschluss garantie abgeschlossen? bei der car garantie wäre der aktuator mit dabei also müsstest du nur die kupplung zahlen. wenn du keine hast muss du selbst zahlen.

    grüße
     
  5. #4 hasemichel, 12.01.2010
    hasemichel

    hasemichel Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hab den Kostenvoranschlag jetzt vorliegen: 3.500,- Euro!
    (Steuergerät, Kupplung, Aktuator usw.)
    Wir versuchen ab sofort nur noch im manuellen Modus zu fahren.
    Habe einen Kfz-Meister gesprochen: er meinte, es wäre egal, ob E- oder M-Modus.
    Er sagte auch, dass bei den älteren Yaris-MMT das Problem daran läge, dass die Kupplungsscheibe schwergängig wäre und dass der Strom zu gering ist, der gesendet wird??? und dann diese Fehlfunktion (Schalten nach Neutral) ab und an vorkommt.Aber offenbar sind ja auch die aktuellen Yaris mit MMT nicht 100% fehlerfrei...
    Werde die Sache beobachten und dann wieder berichten. In den Berufsverkehr traue ich mich jedenfalls momentan nicht.
    Kann es reichen, evtl. ein anderes Steuergerät einzubauen? (baugleich, aber einfach ein anderes?)
    Danke.....
     
  6. #5 hasemichel, 02.03.2010
    hasemichel

    hasemichel Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    P0810 : wie ist es ausgegangen?

    Hallo zusammen,
    wollte mich nochmal melden, wie die Sache ausgegangen ist.
    Auf Kulanz habe ich von Toyota nichts bekommen, weil das Auto älter als 5 Jahre ist.
    Was habe ich gemacht? NIX, einfach weitergefahren. Der Fehler ist nie wieder aufgetreten! Wahrscheinlich weil das Auto 4 Monate beim Händler gestanden hat und weil es (wie der Fehler auftrat) sehr kalt war (minus 10 Grad)
    Mein Tipp: nicht immer gleich alles sofort reparieren lassen, manchmal ist es besser einfach abzuwarten.
    Vielen Dank für Ihre Tipps....
     
  7. #6 jg-tech, 03.03.2010
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    RE: P0810 : wie ist es ausgegangen?

    ....dann kommt der Fehler aber allerspätestens im nächsten Winter wieder (wenn nicht schon vorher).
    Es gab/gibt bei den MMT-Getrieben für alle Modelle (Yaris/Corolla Verso) eine Änderung/Modifikation nach diesen Fehler.
    Und da ist, wie auch schon meine Vorredner schrieben, ein Austausch der Kupplung, des Aktuators und des Steuergeräts von Toyota vorgeschrieben.
    Wurde bei meinem Vater seinem Corolla Verso gemacht (zum Glück auf Garantie/Kulanz).
    Danach arbeitete das MMT auch ganz anders als vorher. Vorher war es kein Fahrspass eher eine Katastrophe. Jetzt schaltet das MMT viel besser.
     
  8. #7 Pixopolis, 15.03.2010
    Pixopolis

    Pixopolis Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MMT Rueckrufaktion

    Offizielles Schreiben von Toyota zum MMT problem:

    MMT Customer Service aktion

    Gilt auch nach Ablauf der Garantiezeit.
    Haben wohl (berechtigte) Angst, dass da mal richtig was passiert wenn auf der Autobahn die Kiste plötzlich keinen Antrieb mehr hat

    Schon im Maj 2005 kam ein Service Bulletin CP-5013 raus fuer die Werkstätten mit Anleitung wie zu reparieren ist.

    //Volker
     
  9. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Das Problem ist ja wohl nicht die Werkstatt, sondern dass der Threadersteller die Reperatur garnicht durch führen lassen will :rolleyes: :]
     
  10. #9 Schöni, 15.03.2010
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.212
    Zustimmungen:
    48
    Bei 3500 Euro würde ich das auch nicht wollen :(
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 jg-tech, 15.03.2010
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ....laut dem Bulletin aber bis 2012 für den KFZ-Besitzer kostenlos.
    (obwohl hier aber der Corolla E12 und der Verso R1 nur genannt sind)
     
  13. #11 diosaner, 15.03.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Richtig, denn offiziell gibt es keine Probleme beim Yaris im Hinblick auf P0810 :rolleyes: :rolleyes:

    Daher wird wohl der Kunde den Schaden tragen müssen.

    Wir hatten selbst so einen Fall und der Kunde war natürlich unzufrieden, nachdem er gesehen hat, was hier Toyota zusteuert.
     
Thema: MMT Fehler P0810 Yaris
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p0810 toyota

    ,
  2. Toyota p0810

    ,
  3. p0810

    ,
  4. fehlercode p0810,
  5. toyota mmt getriebe reparatur,
  6. toyota mmt kupplungsaktuator,
  7. Toyota Corolla Verso Kuplungs reparieren,
  8. yaris mmt happy,
  9. mmt getriebe reparieren,
  10. technical bulletin mmt ,
  11. toyota mmt p0885,
  12. toyota mmt p0810,
  13. Fehlercode Kupplung Hydraulik Elektronik toyota yaris,
  14. toyota corolla 1.4 tdi mmt getriebe fehler p0810,
  15. toyota mmt getriebe billig.reparieren lassen,
  16. toyota yaris 2005 mmt,
  17. p0810 toyota yaris,
  18. toyota aygo mt mmt gleiche kupplung,
  19. fehler p 0810,
  20. mmt getriebe fehler,
  21. TOYOTA FEHLERCODE p0810,
  22. steuergerät yaris multimode,
  23. aygo mmt kupplung ,
  24. yaris mmt,
  25. toyota yaris mmt probleme
Die Seite wird geladen...

MMT Fehler P0810 Yaris - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  2. 2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last

    2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last: Moin moin liebe Forengemeinde, ich benötige euren Rat. Ich fahre unten abgebildeten Yaris, habe aktuell 298tkm auf der Uhr und...
  3. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...
  4. Toyota Yaris XP9 TS Executive

    Toyota Yaris XP9 TS Executive: Hey Leute, ich bin auf der Suche nach einem Yaris TS, nicht älter als 2007 EZ, in der Executive Ausstattung. Sollte nicht alzu weit vom Saarland...
  5. Kaufberatung Yaris 1 TS 1.5

    Kaufberatung Yaris 1 TS 1.5: Liebe Leute, die Twingo-Ära meiner Frau neigt sich dem Ende zu. Der letzte Gebrauchte war eine Enttäuschung. Ich selbst habe ohnehin sehr...