(MKIV) Wassereinspritzung

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von hamirzuta, 03.03.2002.

  1. #1 hamirzuta, 03.03.2002
    hamirzuta

    hamirzuta Guest

    Hi @all.Habe vor mir eine wassereinspritzung zuzulegen. Denke mal das das besser (billiger)ist als ein LLK von BlitzoderHKS.Hatt jemand erfahrung damit.Ist der einbau schwer,und ist das eingespritzte wasser schädigend (auf die dauer) für den Motor????? Die ich einbauen will habe ich bei www.boost4you.de
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Master_328, 03.03.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    Schön, dass du die bei mir auf der Site gesehen hast!

    Die Wassereinspritzung ist auf keinen Fall schädlich, du spritzt das Wasser nur ein, wenn du einen gewissen ladedruck hast, und das feinst zerstäubte wasser kühlt die Verbrennung ab und verhindert somit klopfen und zu hohe verbrennungstemperaturen! Das lässt sich nicht so direkt mit nem grösseren Ladeluftkühler vergleichen, der verhindert zwar auch leicht das Klopfen, durch die kühlere Ansaugtemperatur, allerdings nicht in dem Maße! Das soll natürlich nicht heissen, dass man einen schlechten LLK mit ner Wassereinspritzung wieder gut machen kann, aber das ist ja bei der Supra nicht der Fall, der LLK ist ja nicht schlecht...

    Ich fahr das System selbst und bin total begeistert davon, hätte auch vorher nie geglaubt, das es soviel bringen kann!

    ...und Wasser ist ja zum Glück nicht teuer!!
     
  4. #3 hamirzuta, 03.03.2002
    hamirzuta

    hamirzuta Guest

    Cool wenn ich das Teil kaufe, kannst du mir dann bei dem Einbau helfen?wie meintest du das mit "wenn der max.Ladedruck" erreicht ist,wird das wasser eingespritzt.Wo wird die einspritzdüse eingebaut???? ?(
     
  5. #4 Master_328, 03.03.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    ...der einbau ist realtiv einfach, man muss halt nur noch ein gefäss auftreiben...die Düse kommt ziemlich nah vor/hinter die Drosselklappe...

    Das System verfügt über nen sensor, wo man den Druck einstellen kann, wo sich die pumpe dann einschaltet!
     
  6. #5 hamirzuta, 03.03.2002
    hamirzuta

    hamirzuta Guest

    was meinst du wie lange man für den Einbau so braucht. Kann man mit dem Preis etwas handeln???? Ist das ein deutsches Produkt??
     
  7. #6 Master_328, 03.03.2002
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    kommt drauf an wie du sie einbauen willst...normalerweise so 2-3 stunden! Preis ist fest...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

(MKIV) Wassereinspritzung

Die Seite wird geladen...

(MKIV) Wassereinspritzung - Ähnliche Themen

  1. Toyota Supra MKIV als Wertanlage

    Toyota Supra MKIV als Wertanlage: Hey Zusammen, wir haben für unsere Supra MKIV Group und AutoFanatiker Webseite einen Artikel zum Werterhalt der Supra veröffentlicht. Vielleicht...
  2. Suche Supra MK4 Turbo Targa LHD Schalter

    Suche Supra MK4 Turbo Targa LHD Schalter: Hey Leute ! Bin auf der Suche nach einer LHD Supra ! Falls wer was weiß, (ja ich klapper jeden tag autoscout/mobile.de/etc ab) bitte PN !!...
  3. Supra MKIV Einspritzdüsen mit Benzindruckregler

    Supra MKIV Einspritzdüsen mit Benzindruckregler: Supra MKIV 550ccm Einspritzdüsen mit benzindruckregler.... Versand und PayPalzahlung möglich [IMG] Preis: 100 VB [IMG]
  4. Swiss MKIV Meet 2014

    Swiss MKIV Meet 2014: ... aus der Sicht einer MK3 [IMG] Was für ein Weekend! Vielen Dank an die Organisatoren für diesen tollen Event, war genial! Top Wetter, Top...