MKIII: Toyota sagt ZKSchrauben nicht nachziehn! ???

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Supra_Alex, 25.04.2002.

  1. #1 Supra_Alex, 25.04.2002
    Supra_Alex

    Supra_Alex Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    HI!!!

    Ich hab doch mein kl. Problem mit der ZKD!<br />(ich weiß, alles bla bla bla und schon zig tausendmal ausdiskutiert)

    Ich hab übermäßig Druck im Kühlsystem! Leichte Rauchendwicklung und Wasserverlust im Überlaufbehälter!

    -> Zylinderkopfdichtung...

    Meine Dichtung is seit ca. 10-15tkm neu (Metall) neue Dehnschrauben aber nur mit 78Nm angezogen worden! :-(((

    Ihr alle habt mir geraten sie nachzuziehn!<br />Also gut ich sagte meinem Mechaniker wir ziehen nach auf 98Nm!!! Er hat sich dann auch noch bei Toyota schlau gemacht und die sagen nicht nachziehn und und und... (De Deppn!!!)<br />Fazit: Wir ziehen jetzt trotzdem nach auf 98Nm aber mein Mechaniker übernimmt natürlich keine Garantie falls ne Schraube reißen würde! (eigentlich klar)

    So, nun: Was meint Ihr! Ihr würdet doch auch alle nachziehn, oder??? Reihenfolge is ja auch klar aber wie nachziehn? Einige sagen ne 1/4 umdrehung auf und dann auf einmal auf 98Nm, andere sagen gleich auf 98Nm zusiehn...<br />Was is besser????

    Was haltet Ihr von den Schrauben??? Reissen die wirklich sooo leicht??? Was tun wenn doch???

    MFG Alex...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 25.04.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Gleich auf 98Nm anziehen,weil es ja Dehnschrauben sind.
     
  4. #3 Boostaholic, 25.04.2002
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Da resst nichts. Schon zwei mal gemacht! :D

    Ich würde das in drei Schritten machen, mann füllt sich dann besser und auf dem richtigen Weg, als wenn man in nur ein Schritt auf 98 NM geht.

    Also schön 1/8 - 1/4 Umdrehung alle Schrauben lösen und wieder festmachen. In drei Schritten, z.B. 80 NM, 90 NM, 98 NM. Bei jedem Schritt Schrauben lösen. Zw. den Schritten 30 min etwa warten das sich die Dichtung setzen kann. So habens andere gemacht, so hab ichs auch gemacht.

    Ich habs auch zuletzt bei Schwabe in fast einem Schritt auf 98NM durchgezogen. 1 Stunde gespart, aber mir war bei meiner Dichtung die ich in drei Schritten nachgezogen hab, wohler...

    Gruß
     
  5. #4 sma-rty, 25.04.2002
    sma-rty

    sma-rty Guest

    Ich habe meine 1/4 lose gemacht und dann in 85NM und 92NM zuletzt auf 98NM nachgezogen.<br />Gruss Lolly
     
  6. #5 Boostaholic, 25.04.2002
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    @Hols...<br />Jemand hat mal gemeint das es keine Dehnschrauben sind. Und wenn, wieso können sie sich alleine einfach lösen?
     
  7. #6 Christian, 25.04.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    das sind keine Dehnschrauben - sonst könnten sich die Teile nicht lockern !

    Gruß Christian

    PS: habe erst 1/4 aufgemacht und dann in einem Zug 100NM angezogen
     
  8. #7 Supra_Alex, 25.04.2002
    Supra_Alex

    Supra_Alex Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    THX!!!

    und was sind die Resultate??

    Ihr hattet doch meistens voher auch die gleichen oder ähnlichen Anzeigen auf ZKD! War danach alles wieder ok, so dass man beruhigt fahren konnte???

    Oder kann ich nur hoffen und um meine Süße trauern???

    MFG Alex...
     
  9. #8 Grizzly, 25.04.2002
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    1. Es sind keine Dehnschrauben (ist doch kein Opel).<br />2. Jede Schraube einzeln etwas lösen und zwar in der vorgegebenen Reihenfolge. Die gelöste Schraube in min 2. Steps auf 98 nm anziehen.<br />Bis die reißen muß man schon 150 nm oder mehr drauf geben.<br />3. Wenn du Angst hast kauf dir einen Satz neue.

    Gruß Grizzly
     
  10. #9 Andreas-M, 25.04.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Das die bei Toyota davon abraten ist ja klar. Würden alle auf die Deppen da hören würds gar keine Supras mehr geben...<br />Hier hat auch einer auf über 100 nm angezogen. Wie Grizzly schon sagt. die reißen nicht ab!<br />Und erst ein wenig lösen, denn: die hinteren backen erfahrungsgemäß oft fest. Wegen der Hitze. So, dann stellste auf 98 nm, und es rührt sich nix mehr. Man denkt, die sind ja schon mindestens 98 nm, weil sonst würde sie ja drehen. In wirklichkeit Pustekuchen: ist festgebackt, und hat weiterhin 78 NM! Dann war alles für die Katz! Und wir haben das schon einige male gehabt, das die bei 5. und 6. Zylinder angebackt waren!
     
  11. #10 Andreas-M, 25.04.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Ach ja, die Resultate wolltest du ja wissen: bei einer richtig defekten Dichtung hilft das natürlich nix. Sonst schon. Aber da Du ja ne Metalldichtung hast, kann die eh nicht kaputt gehn. Aber für ne Metalldichtung sind 78 NM so oder so zu wenig! <br />Andererseits bin ich auch viele Jahre trotz normaler Dichtung und shimming auf 0,6-0,7 Bar nur mit 78 nm rumgefahren. Ohne Probleme. Erst letztes Jahr als eh neue Kerzen fällig waren, und obenrum alles weggeschraubt war, hab ich die gleich mit angezogen. Aber schaden tuts nie.
     
  12. sharky

    sharky Super Moderator

    Dabei seit:
    04.01.2001
    Beiträge:
    3.874
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Viper, 928 GTS, ML 55 AMG
    toyo möchte dir lieber alle 15.000 km ne neue dichtung und/oder kopf andrehen. nachziehen ist denen zu einfach und kostengünstig. :(
     
  13. #12 andi k., 25.04.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    servus<br />wenn ich mich richtig erinnere bist du aus dachau oder so ne?<br />wenn ja hast die weisse mk3 mit japsen schrift auf haube und so bestimmt scho mal gesehen(is deine schwarz und die haare stehen zu berge)<br />ja und wie bin ich so gefahren?!<br />nu die zkd war im eimer beim kauf voll blubber blubber und druck ohne ende hab einfach auf einmal auf 120nm angeknallt und fertig fahr scho seit ca5000km ohne probleme <br />i würd nicht lockern sondern gleich anziehen weil sich die dichtung sonst erst a bissel hebt und des halt i für sch.. gut du hast metall aber trotzdem<br />achja hab shimming und keu kat und sie hält und hält und hält.........
     
  14. #13 Andreas-M, 25.04.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    120 NM. 8o Damit hat auch manch einer schon seine Dichtung geplättet. Irgendwann ist aber auch zuviel des guten. 120 NM mögen die äußerste Grenze sein.

    Wenn man auf 120 NM nachzieht, klar dann reißt man auch festgebackte Schrauben lose. Bei 98 NM noch nicht, und dann haste immer noch 78 NM, siehe oben.

    Und wenn man von den 14 Schrauben, jeweils eine davon eine 1/4 oder 1/8 Drehung löst, dann hebt sich da nix ab. Da sitzt der Kopf noch drauf wie vorher! Da müsste man ja schon mehrere nebeneinanderliegende gleichzeitig lösen.
     
  15. #14 andi k., 25.04.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    gut einer nach der anderen is scho ok (denke ich)<br />ja ihr hobby schrauber habt da mehr bammel(ich am anfang auch)aber mit der zeit verliert man die angst und wennst scho köpfe mit neuer dichtung alten schrauben und nach gefühl fest geballert hast ohne das sich je was gefehlt hätte würd ich sagen es geht scho<br />die schrauben halten des locker aus(vieleicht beim lösen aber i glaubs nicht)na klar wenn <br />man merkt da dreht sich nur der obere teil und der rest nicht is schlecht aber des sollte man scho merken<br />die dichtug is defintiv PLATT so platt das sie nir mehr undicht wird(hoffe ich) ;)
     
  16. #15 Supra_Alex, 25.04.2002
    Supra_Alex

    Supra_Alex Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    @ Andi K.:

    ich hab Dich heute fahren sehn!!! Deine Lady seh ich fast jeden Tag beim Happach stehn! Du kannst mich gar nicht meinen! Meine Lady die ich fahre ist Weinrot und meine schwarze ist stillgelegt (Motor aber auch top in ordnung! :-) )<br />Ich darf ja erst seit heute wieder fahrn! :-))))<br />Bin ja z.Z. (nur) mit meinem Fiat Panda 1000er fun unterwegs...<br />(Du bist von der Werkstatt raus und richtung Niederroth gefahrn und ich kam von der Süd-Umgehung raus und stand an der Kreuzung! -Du hast hoffentlich nicht ganz durchgetreten, oder??? Sah ziehmlich "lahm" aus... grinsl...)

    Meine Lady ist grad auf der Bühne und wird gerade in diesem Augenblick "überholt"... Bis Samstag sollte sie fertig sein (wenn alle Teile da sind)! Dann werd ich sie sofort anmelden... -fun fun fun

    Wir werden uns sicher bald kennenlernen! (wenn Du bock, lust und Zeit hast..., Da kann ich Dir ja endlich meine neue Anlage demonstrieren die ich schon seit langem im Car-Hifi-Abteil angepriesen habe und ich immer noch nicht dazukam Fotos zu machen...)

    In diesem Sinne...

    MFG Alex...
     
  17. #16 andi k., 25.04.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    serns <br />vollgas?ne du sowas mach i da nicht erstens:kalt<br />zweitens:hab scho stress vom cheffe wegen zu schnell bla bla <br />na logo dann kannst endlich mal ein auge auf meine misslunge ausgeburt einer anlage werfen<br />schau mal vor dem lebensmittel dealer in indersdorf der kleine am eck da sind so schwarze strichlein des war fast voll....da is ein verkehr man man man da mal rauskommen is echt supra son auto zu fahren :P
     
  18. #17 Supra_Alex, 25.04.2002
    Supra_Alex

    Supra_Alex Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    @AndiK.

    werd da morgen mal vorbeischaun und die 2 Meter Gummi mal anschaun...! grins <br />Deine Lady sieht ja richtig hübsch aus! Ehrlich!<br />Was hast Du alles (oder besser: was ist alles) gemacht??? (tuning, optisch, etc...)<br />Hey, wenn Du eh beim Happach arbeitest, dann kannste mir doch meinen Kat raushaun, oder??? (der muss jetzt nämlich UNBEDINGT raus... )

    MFG Alex...
     
  19. #18 red lola, 25.04.2002
    red lola

    red lola Guest

    hmmmmmmm 120 Nm mächtig ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Boostaholic, 25.04.2002
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Ich glaub das ist normal. Ich glaub nicht das sich diese malade Dichtung so tief nur durch nachgezogenen Schrauben fressen kann. die 20 NM mehr könnens nicht sein.
     
  22. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Ich fahr mit 103 NM. <br />Hatte vorher keine Props, und danach auch nicht :D :D :D
     
Thema:

MKIII: Toyota sagt ZKSchrauben nicht nachziehn! ???

Die Seite wird geladen...

MKIII: Toyota sagt ZKSchrauben nicht nachziehn! ??? - Ähnliche Themen

  1. Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996

    Schlachte Toyota Paseo Silber BJ 1996: Moin zusammen, Ich schlachte gerade einen 1996er Toyota Paseo es ist noch alles da. Die Frontstoßstange hat einen Riss. die Heckstoßstange hat mal...
  2. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  3. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  4. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  5. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...