MKIII Supra Lüftung erste Stufe defekt

Diskutiere MKIII Supra Lüftung erste Stufe defekt im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hi, bei meinem Supra Bj.89 geht die erste Stufe der Lüftung nicht mehr. Hast jemand eine Idee wie man den Fehler beheben kann ? Danke, Thorsten

  1. Gast

    Gast Guest

    Hi,

    bei meinem Supra Bj.89 geht die erste Stufe der Lüftung nicht mehr.

    Hast jemand eine Idee wie man den Fehler beheben kann ?

    Danke,
    Thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 willybauss, 25.10.2001
    willybauss

    willybauss Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra A7, Corolla E11
    Das ist ein (jedenfalls mir) bekanntes Problem. Vorwiderstand des Heizgebläses austauschen. Kostet ungefähr 60 Mark. Zum Austausch musst Du das Handschuhfach ausbauen. Dahinter ist das Gebläse. Der Vorwiderstand ist von aussen eingeschraubt. Erkennbar an den drauf zu laufenden Kabeln + Stecker, wenn ich mich recht erinnere. Meine beiden Supras hatten das, jeweils bei ca. 170.000 km.

    Gruß
    Willy B.
     
  4. #3 Knight Rider, 25.10.2001
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    kann Willybauss nur beistimmen.
    Auch bei mir ging die Lüftung in der Stufe 1 nicht mehr. Alle anderen Stufen einwandfrei. War auch bei mir der Vorwiderstand. Bei ca. 130.000 KM

    MfG [​IMG]
    Peter
     
  5. #4 Boostaholic, 25.10.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Hi!
    Willy bist Du am Sonntag dabei? Hat jemand sonst nocj Lust auf Supra-Meeting?

    Gruß

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  6. #5 Knight Rider, 25.10.2001
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    Ich hätt noch Lust, aber meine Supra steht noch in der Werkstatt. Die Erstatzteile sind noch nicht geliefert worden...
    Vor nächste Woche läuft da nichts...

    MfG [​IMG]
    Peter
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Vielen Dank für eure Hilfe. Ich werde das Teil morgen bei meinem Toyota Händler bestellen.

    MFG
    Thorsten
     
  8. #7 MichBeck, 25.10.2001
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Hi, fahr zwar nen E9 SI aber ich habe das gleiche Problem.

    Kann man den Widerstand nicht billiger selber ersetzen? Das Teil einfach ausbauen und den passenden Wiederstand günstig (bei Conrad oder so) nachkaufen und auflöten? Das sollte doch gehen.

    Gruß Michael
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Dieser Widerstand ist leider ein "gewickelter" , der durch den Luftstrom des Gebläses gekühlt wird - da fließe recht hohe ströme - ein "nomaler" Widerstand wird da einfach nur durchbrennen.

    ABER:
    Du kannst Das Teil ausbauen, die Leitungen reinigen und wieder zusammenlöten (wenn die Leitungen nicht allzusehr vergammelt sind.

    CU

    ------------------
    [​IMG]

    DPeldzinski@mis.de


    Ich fahr Toyota - und das ist auch gut so!
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    nochmals vielen Dank für eure Tipps.

    Ich habe mir das Teil eingebaut und nun funktioniert die Lüftung wieder 1a.

    Danke,
    Thorsten
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. pacman

    pacman Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!!
    Ich frag mich schon seit Tagen was das sein könnte warum bei mir die 1Stufe vom Gebläse nicht funktioniert.Und jetzt bin ich hier gerade so aus langeweile nenn bißchen im Forum am Blättern und was sehe ich??
    Die Antwort.
    Vielen Dank auch von meiner Seite werd gleich morgen an die Sache rangehen.

    Gruß
    Pacman
     
  13. kurzer

    kurzer Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2001
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2
    löten würde ich den r nicht, da er sich selbst ablöten könnte, wenn er richtig heiß ist. ich habe einfach welche aus´m fremden unfaller mit hülsen festgepresst. der widerstand muß ja nicht 100%ig stimmen.

    ------------------
    kurzer gruß
     
Thema:

MKIII Supra Lüftung erste Stufe defekt

Die Seite wird geladen...

MKIII Supra Lüftung erste Stufe defekt - Ähnliche Themen

  1. ABS Camry defekt??

    ABS Camry defekt??: Hallo, Ich habe nun seit 2 Wochen einen Camry V2 Bj.87 2.0 GLI als Studentenfahrzeug. Nachdem Ich erstmal einiges hab machen müssen....
  2. Klappschlüssel defekt

    Klappschlüssel defekt: Hallo, bei meinem Verso AR2 (gerade gebraucht gekauft) springt der Schlüssel beim Druck auf den silbernen Knopf der Fernbedienung nicht raus...ich...
  3. E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt

    E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt: Die Beleuchtung der Scheinwerfer-Höheneinstellung in der Mittelkonsole beim Handbremsengriff ist defekt. Wie komme ich denn da dran? Den Einsatz...
  4. Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km

    Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km: Ich biete hier einen Anlasser für den 1CD-FTV Motor in Corolla und Avensis. Die Teilenummer ist 28100-0G010 . Der Anlasser war lediglich 1 Monat...
  5. E12 Corolla 1,6 VVTi Motorkontrollleuchte nach Zündspulen Defekt dauerhaft an!

    E12 Corolla 1,6 VVTi Motorkontrollleuchte nach Zündspulen Defekt dauerhaft an!: Hallo, da mir hier bei meinem letzten Problem sehr gut geholfen wurde hier mein nächstes Problem. Mein Corolla wurde mit einer defekten Zündspule...