MKIII Schraubenloch im zylinderkopfdeckel - wofür?

Diskutiere MKIII Schraubenloch im zylinderkopfdeckel - wofür? im Motor Forum im Bereich Technik; hi, ich brauch mal ne info: hinter der zündkerze des sechsten zylinders ist noch ein gewinde in einer sechseckigen vertiefung, das ist nix drin,...

  1. #1 Goorooj, 11.10.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    hi,

    ich brauch mal ne info:

    hinter der zündkerze des sechsten zylinders ist noch ein gewinde in einer sechseckigen vertiefung, das ist nix drin, sieht aus als käme da noch eine schraube oder ein stehbolzen rein ( und eine mutter in die vertiefung, keine ahnung )... ist da normalerweise was drin/drauf, hab ich irgendein teil verloren?

    dürfte 10er schraube sein oder so...
     
  2. Anzeige

  3. #2 Tackbuster, 11.10.2002
    Tackbuster

    Tackbuster Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    die sechskantige vertiefung die du da siehst, ist die schraube womit die kerzenabdeckung befestigt ist und in dieser schraube wird wiederum ein bolzen des gas-gestänges reingeschraubt.
     
  4. #3 Black Devil, 11.10.2002
    Black Devil

    Black Devil der "richtige" Black Devil

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    nox Bolzen Gasgestänge!!!

    da ist der Halter für den Schlauch, der hinten aus dem Motor kommt und zur Heizung geht dran. - und "halten " soll dieser "haltebügel" auch nicht viel - wahrscheinlich eher ein abrutschen verhindern.

    aud www.ma70.de unter Zylinderkopf-Ausbau<br />4.Zeile 3.Bild ist oben in der Mitte der shclauch zu sehen....

    <br />CU
     
  5. #4 Tackbuster, 11.10.2002
    Tackbuster

    Tackbuster Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Klugscheißer!!!!!! :D :D <br />ne stimmt, ist der komische haken mit dem gummi überzug odä?
     
  6. #5 Black Devil, 11.10.2002
    Black Devil

    Black Devil der "richtige" Black Devil

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    PVC! :D

    aber - genau der :D :D :D

    CU
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Ist ein Zündkerzenloch - sollte ursprünglich mal ein Siebenzylinder werden. :D
     
  8. #7 Goorooj, 13.10.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    ok, also nix was wichtig wäre.

    danke.
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Beschleunigungslöcher. ;)
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.026
    Zustimmungen:
    93
    <br />Liegen die in der Vertiefung zwischen den Nockenwellen in einer Reihe mit den Zündkerzen ? Dann sind es höchst wahrscheinlich Verschlußstopfen der Kühlwasserkanäle. Kenn ich vom 4A-GE. Da werden die ab und an undicht. Dann hat man nen Kühlwassersee um die Zündkerzen schwappen :( .

    mfg Eric
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 CyberBob, 13.10.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    <blockquote>Original erstellt von XLarge:<br /><strong>

    <br />Liegen die in der Vertiefung zwischen den Nockenwellen in einer Reihe mit den Zündkerzen ? Dann sind es höchst wahrscheinlich Verschlußstopfen der Kühlwasserkanäle. Kenn ich vom 4A-GE. Da werden die ab und an undicht. Dann hat man nen Kühlwassersee um die Zündkerzen schwappen :)
     
  13. #11 CyberBob, 13.10.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    <blockquote>Original erstellt von Hardy:<br /><strong>Ist ein Zündkerzenloch - sollte ursprünglich mal ein Siebenzylinder werden. :)
     
Thema:

MKIII Schraubenloch im zylinderkopfdeckel - wofür?

Die Seite wird geladen...

MKIII Schraubenloch im zylinderkopfdeckel - wofür? - Ähnliche Themen

  1. Supra JZA70 (MKIII) Bi-Turbo Limited Edition

    Supra JZA70 (MKIII) Bi-Turbo Limited Edition: Eckdaten: Supra JZA70 Limited Edition mit 1JZ-GTE 2,5l Bi Turbo. 280PS. Ca. 136tkm. Farbe:schwarz. BJ:1990. Seit 2005 in Deutschland. TÜV/AU...
  2. Diverse Teile für Supra MKIII & MKIV

    Diverse Teile für Supra MKIII & MKIV: Hallo, habe hier noch ein paar Teile von meinen früheren Supra´s. 1. Domstrebe vorne Alu von D&W für die Supra MKVI / JZA80 Preis: 70 Euro...
  3. Kupplung Supra MKIII

    Kupplung Supra MKIII: Hallo, Weiß jemand vll. ob die Kupplung vom Supra Mk4 auch bei der mk3 passt? Danke im vorraus :)
  4. Toyota Supra MkIII Scheinwerfer

    Toyota Supra MkIII Scheinwerfer: Hey suche dringend einen Beifahrerscheinwerfer für meine MKIII brauch dringend nur die Teile...siehe Bilder nehme sonst auch denn ganzen...
  5. MKIII Zierleiste

    MKIII Zierleiste: Erst mal Hallo an Alle - Suche Zierleiste Rechte Seitenwand (die leicht gebogene, gleich nach Beifahrertür) für meine Supra MKIII Bj.91 - denk mal...