MKIII-Klima, stinkt beim Anlaufen... Service?

Diskutiere MKIII-Klima, stinkt beim Anlaufen... Service? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen!<br />Bei meiner MKIII haben wir die Klimaanlage vor kurzem repariert (O-Ring war defekt). Jetzt kühlt sie einwandfrei. Allerdings...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo zusammen!<br />Bei meiner MKIII haben wir die Klimaanlage vor kurzem repariert (O-Ring war defekt). Jetzt kühlt sie einwandfrei. Allerdings kommt beim Laufenlassen des Autos (bei den jetztigen heissen Autotemperaturen) zuerst mal 3 Sekunden lang heisse Luft; was noch kein Problem wäre. <br />Aber - die Luft stinkt ziemlich unangenehm...<br />Kann man selber einen Service machen? Desinfektionsmittel in die Luftansaugkanäle schütten oder muss man den Klimaheini die Anlage auseinandernehmen und reinigen lassen? (Schon wieder auseinandernehmen???)

    Danke für die Antworten!!!<br />Gruss Matt
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hawk

    Hawk Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2001
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Soarer, Mazda 6 Kombi
    Hol dir bei ATU oder sonst wo ein Kilmaanlagen´reiniger. Der wird einfach in die Lüftung gesprüht und fertig. Der geruch ist danach weg.
     
  4. Sigi

    Sigi Guest

    Hatte das gleiche Problem bei meiner Rina.<br />Mein TOYO-Händler hat dann ein Klima-Service gemacht (Filter reinigen, Kühlmittel prüfen und so) <br />Mfg.: Sigi
     
  5. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Das Filterreinigen klappt aber nur, wenn endlich mal jemand diesen Filter findet... :D
     
  6. #5 CyberBob, 25.06.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    so viel ich weiß hat die MKIII keinen filter drin...

    ob der spary hilft weiß ich nicht... das schlauste ist es sich mal die zeit nehmen und den weißen kasten hinterm handschufach auszubauen und per hand anständig reinigen und dann desinfizieren...

    oder ab... motor an klima an und draußen die 3 minuten abwarten... :D
     
  7. #6 Goorooj, 25.06.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    schätz auch mal das hängt in den kanälen, die MKIII hat laut rep.buch tatsächlich keinen filter...
     
  8. horst

    horst Guest

    Hallo matt <br />Wo war der O-Ring?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. DirkS

    DirkS Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2001
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Hi Matt,

    wie Lucky und Goorooj schon geschrieben haben hat die MK3 leider keinen Filter. :( <br />Am besten ist wirklich es mit Hand ordentlich zu reinigen. ;) Habe Dir mal ein Bild zugemailt. So sah mein Wärmetsauscher aus. Da hilft auch das beste Spray nix. :D

    Gruß<br />DirkS
     
  11. #9 Knight Rider, 01.07.2002
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    Also, ich hab kein Geruchsproblem beim Anlaufen der Klima.<br />Allerdings, wenn ich die Klimaanlage abstelle, und nach einigen Minuten den Motor auch, und ich starte den Motor am nächsten Tag wieder, schalte nur die Lüftung ein, ohne Klime, so strömt ein seltsamer Geruch aus den Düsen. Ich vergleich den Duft immer mit dem von Regen auf Sand. Riecht ähnlich.<br />Und das schon seit Jahren.

    Ich hab erst vor kuzem beim Boschhändler meine Klimaanlage überptüfen (und reparieren) lassen. Rohr hatte einen Riss. Höchstwahrscheinlich von den Toyota-Deppen (Autohaus Toyota Wieser in München), die mir letztes Jahr meine Motor zerlegt haben.
     
Thema:

MKIII-Klima, stinkt beim Anlaufen... Service?

Die Seite wird geladen...

MKIII-Klima, stinkt beim Anlaufen... Service? - Ähnliche Themen

  1. Diverse Fehelemeldungen beim RAV4 Bj. 2006

    Diverse Fehelemeldungen beim RAV4 Bj. 2006: Erstmal ein Hallo in die Runde. Bin neu hier und hoffe dass ich Hilfe bekomme auf mein Problem das mein RAV 4 Baujahr 2006 seit ca 3 Wochen hat....
  2. Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0

    Spiel beim lenken - yaris 2001 - 1.0: moin leute, bis gestern abend war mit meinem yaris noch alles in Ordnung. Gestern war mein 1. arbeitstag im neuen jahr, als ich feierabend hatte...
  3. aygo piept beim gas geben

    aygo piept beim gas geben: hallo ihr lieben, hoffe ich finde hier hilfe. mein auto steht aktuell in der werkstatt...dort kann man das problem nicht lösen und der toyota...
  4. probleme mit Lichmaschine beim Paseo

    probleme mit Lichmaschine beim Paseo: moin, mein 96er Paseo hat gerade frischen Tüv bekommen :) jetzt gehen die probleme los Ladestrom 10,xx also gar nix hab dann die Lima ausgebaut...
  5. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...