MKIII: Italienfahrt-HORROR ->Temperatur macht was sie will!!!

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Supra_Alex, 19.08.2002.

  1. #1 Supra_Alex, 19.08.2002
    Supra_Alex

    Supra_Alex Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    MAHLZEIT!!!

    Ich habe doch vor ein paar Tagen nochmal nachgefragt, was und wie ich denn meine Lady für eine Italienreise vorbeugend in schuss bringe!<br />-&gt; Öl nachgeschaut, Wasser, etc etc!<br />(Alles was man halt so macht...)

    Nun, der Schrecken begann schon nach 150km!<br />(REINE AUTOBAHN)

    Ich fuhr so ca. 210km/h mit Tempomat (ca. 50km lang)<br />Drehzahl war konstant bei ca. 4500 (nur geschätzt)<br />Auf einmal stieg meine Temperatur auf ca. 3/4 an!<br />WAR NOCH NIE DER FALL!!! -&gt; ich sofort runter vom Gas und fuhr so ca. 5km mit 150km/h weiter und die Temp. ging auch wieder auf normal (normal: 2Striche unter halb)! Dann fuhr ich weiter mit 150-160 und die Temp stieg schon wieder nach ca. 10km auf 3/4 von der Skala! Dann fuhr ich sofort auf den Rastplatz und lies die kleine Nachlaufen! Die Temperatur stieg weiter auf 2 Stiche unter dem ROTEN Bereich! -&gt; Motor AUS! <br />5min hab ich gewartet und wollte langsam nach hause fahrn und siehe da: Die Temp ging sofort auf normal als ob nix gewesen wäre...<br />So fuhr ich dann weiter! Ganz normal bis sogar max. Speed bei ca. 270 (0.9bar) und teilweise 120er Strecken, also ganz kunterbunt! Das ging co ca. 120km gut, dann kam das gleiche Temperaturspiel wieder! Total unwillkürlich!<br />Gestern stand ich dann vorm Tauerntunnel ca. 2std. im stau und die Temp stieg schon wieder! Ich musste immer wieder die Drehzahl auf ca. 3000 u/min erhöhen dass der Zeiger wieder runterkam...<br />Vom Wasserverlust ganz zu schweigen! Das ganze wasser wurde bei den "Heiss"-Phasen aus dem Überlaufbehälter gedrückt!<br />Es scheint so als ob der Viscolüfter nicht anspringt, er läuft zwar mit aber... keine Ahnung!

    Zylinderkopfdichtung is aus Metall und vor ca. 20tkm gemacht worden! Vor 5tkm hab ich sie auf 98Nm nachgezogen!<br />-&gt; kein weißer Rauch, keine Spuren im Öl, Kühlerdeckel sauber und dicht, kein Blubbern etc...

    NUN MEINE BASTLER: WAS ZUM HIMMELSWILLEN KANN DAS SEIN???<br />Bitte helft mir, wenns die ZKD is, denn geb ich mir die Kugel!!!

    MFG Alex...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.312
    Zustimmungen:
    55
    :D

    AJ
     
  4. dk96

    dk96 Guest

    Wie schaut eigentlich Dein Kühler aus?
     
  5. #4 Supra_Alex, 19.08.2002
    Supra_Alex

    Supra_Alex Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst Du damit wie der ausschaut?

    Der ca. 1Jahr alt und die Kühlrippen sind frei! was meinst Du sonst?

    MFG
     
  6. #5 Andreas-M, 19.08.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Also hättest Du keine Metall-Dichtung drin hätte ich gesagt eindeutig ZKD. Aber bei einer aus Metall, mit mind. 98 NM angezogen kanns das eigentlich nicht sein. Es sei denn es wurde beim Einbau gemurkst, nicht geplant/geläppt oder unsauber zusammengebaut.

    Klar kanns u.a. auch der Viskolüfter sein, vor allem wenn bei niedrigeren Geschwindigkeiten der Fahrtwind fehlt, und der Lüfter dann nur lose rumeiert. Check den doch einfach mal. Bei heißem Motor muß der sich richtig schwer drehen lassen.
     
  7. dk96

    dk96 Guest

    Alter, Zustand, das hab ich gemeint.<br />Der Thermostat könnte auch nen Schlag haben.
     
  8. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Es ist halt ne Supra.<br />Die sind nicht Autobahnfest. <br /> :)
     
  9. #8 Andreas-M, 19.08.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Kommt immer drauf an... :D
     
  10. #9 Supra_Alex, 19.08.2002
    Supra_Alex

    Supra_Alex Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ich werd später die Kleine wieder mit Wasser befüllen und mal langsam richtig warmfahren!

    z.B. noch als ich gestern heimkam! Temperatur war bei 3/4! War alles eigentlich ganz normal (bis auf die Temp) doch als ich den Motor aus machte, sprudelte der Ausgleichsbehälter und aus dem kleinen Röhrchen (IM) Ausgleichsbehälter kam heißer Dampf!...

    MFG Alex...

    (Um den V-Lüfter zu checken muss er sich nur schwer drehen lassen, oder? Wie funzt das eigentlich genau? hat der dann ne Temp-Kupplung aus Bimeltall oder wie kann ich mir das als Nichtmechaniker vorstelln?) Was kann noch mit dem Thermostat sein?
     
  11. #10 Andreas-M, 19.08.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Hab ich gerade auch in nem anderen Thread beschrieben:

    Das Visko-Öl gibt es einzeln zum auffüllen. Oft ist die Dichtung porös geworden, und das Öl futsch.<br />Also im kalten Zustand dreht der recht leicht. Gut testen kann man das Ding wenn mans mal eben ausbaut. Dann erwärmst Du mit nem Heißluftfön das Gehäuse. Von vorne. In der Mitte ist eine Bi-Metall-"Schnecke" zu sehen. Diese dreht sich bei erwärmung um ca 1/4 Drehung. Wenn das geschehen ist, und das komplette Gehäuse warm ist, MUß sich das Lüfterrad bei festgehaltenem Flansch richtig schwer drehen. Wenns dann wieder abgekühlt ist dann wieder leicht. Drehts auch bei heißem Gehäuse leicht aufm Flansch ist sie defekt.

    [ 19. August 2002: Beitrag editiert von: Andreas-M ]
     
  12. #11 Supra_Alex, 19.08.2002
    Supra_Alex

    Supra_Alex Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ok! Danke!

    Schon mal im vorraus:

    Wer könnte mir denn im Raum München die ZKD wechseln wenns denn wirklich wäre...? (wirklich gute Arbeit verdient natürlich seinen Preis...)

    MFG Alex...
     
  13. #12 Andreas-M, 19.08.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Wer hat denn damals die Metalldichtung reingebaut? Privat oder ne Werkstatt?
     
  14. #13 Supra_Alex, 19.08.2002
    Supra_Alex

    Supra_Alex Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Die hat die Werkstatt gemacht!

    Der Laden hat eigentlich mein VOLLSTES Vertrauen!<br />Nur der Meister selbst geht da ran, den kenn ich schon über 10Jahre und der echt ein Fuchs in dem Bereich! Der hat den Wagen schon selbst gefahren und nach nem kapitalem Frontalschaden alles mit liebe wieder makellos zusammengeschraubt! Der kennt den Wagen in und auswendig! Nur: woher sollte denn der wissen, wo bei der Supra eben die schwachstellen sind? Der hat zwar mitbekommen dass es ne neue ZKD aus Metall gegeben hat und die natürlich auch genommen und eingebaut aber halt eben wieder auf 78Nm!<br />Er meinte mit arbeit kommt mich ne neue ZKD auf ca. 2500DM!<br /> Ich weiß echt nicht was ich machen soll, wenns die ZKD wirklich is... is echt zum kotzen!!! Aber ich glaub und hoffe noch nicht dran...

    MFG Alex...
     
  15. #14 Andreas-M, 19.08.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Also die Metalldichtung zerbröselt eigentlich nix so schnell. Also weißt Du nicht ob der Block und der Zylinderkopf vor dem Einbau der Metalldichtung dementsprechend bearbeitet worden sind? Dann wärs möglich das da undichte Stellen vorkommen trotz intakter Dichtung. Da die Metalldichtung rein garnix abdichten kann sofern nicht alles an den auflageflächen "spiegelglatt" ist.

    Und paß bei den probefahrten auf, das der Motor nicht so richtig am überkochen ist. Denn einen Supra-Kopf verzieht es bei zu hohen Temperaturen sehr schnell. Manchmal schon beim ersten mal richtig kochen und brodeln. :( Also vorsicht, sonst wirds teurer.
     
  16. RS

    RS Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Probier mal einen neuen Kühlerdeckel.
     
  17. #16 Andreas-M, 19.08.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Auch eine Möglickeit, stimmt. Ne recht einfache sogar. Soll ja vorkommen, das der zu früh öffnet. Soll so bei 0,8 Bar öffnen, oder? Zumindest der originale.
     
  18. #17 Supra_Alex, 19.08.2002
    Supra_Alex

    Supra_Alex Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    So, PROBEFAHRT abgeschlossen!

    FAZIT:

    10km Warmgefahren -alles ok<br />20km schön flott über die landstraßen geeiert -temp geht rauf und runter wie sie grad will immer im mitelbereich um 2-3 striche...<br />dann 20km alles versägt was vor die nase kam und wirklich hochturig gefahren -temp schwankte nur im mittelbereich um 2-3 striche doch wenn ich so von 200 in ne ortschaft abbremste schoss die anzeige rauf auf 3/4!<br />5km auf der Landstraße "geschlichen" -temp normal!<br />Jetzt als ich heimkam (Motor noch an) -Leerlauf und die temp ging auf 3/4 aber im Motorraum alles ok! (normaler druck im kühlsystem)<br />-&gt; Motor aus: nach paar sekunden sprudelts im Überlaufbehälter!

    VISKO-LÜFTERTEST: <br />Also ich dreh den Lüfter so, wie vorher!!!<br />Obwohl der nicht zum anfassen is!!! geht einfach leer durch!

    Also wenns der Lüfter wirklich is, kann der wirklich sooo viel ausmachen??

    MFG Alex...
     
  19. #18 Andreas-M, 19.08.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Also gerade DANN macht der viel aus. Der Motor ist knülle-heiß von der Autobahn, aber dann bei 50 in der Ortschaft ist nicht viel mit Fahrtwind. DANN MUß der Visko schon gut mitlaufen, und Luft schaufeln. Tut er das dann nicht, wird die Kiste die Wärme nicht los. Und wenn der so heiß ist daß man den fast nicht anfassen kann, dann dürfte der nicht mehr locker zu drehen sein.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Supra_Alex, 19.08.2002
    Supra_Alex

    Supra_Alex Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fazit: Neuer V-Lüfter!...

    lohnt sich denn ein neuer? der wird doch sicherlich so um die 80-120 Euro kosten, oder?

    MFG Alex...
     
  22. #20 Andreas-M, 19.08.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Nagelneuer kostete letztes Jahr so um die 450-500 DM wenn ich mich recht erinnere. Sau-teuer. Kannst aber auch das Visko-Öl wieder auffüllen. Oder nimmst nen gebrauchten intakten. Billiger und einfacher. Aber ob ganz alleine NUR der nichtlaufende Viskolüfter Schuld hat? Glaub ich nicht so ganz dran... rolleyes

    [ 19. August 2002: Beitrag editiert von: Andreas-M ]
     
Thema:

MKIII: Italienfahrt-HORROR ->Temperatur macht was sie will!!!

Die Seite wird geladen...

MKIII: Italienfahrt-HORROR ->Temperatur macht was sie will!!! - Ähnliche Themen

  1. Parkboy IV macht Probleme

    Parkboy IV macht Probleme: Hi. Bei meinem AV T25 macht der Parkboy Probleme. War vom Vorbesitzer pfuschartig in einer Fachwerkstatt eingebaut worden, hab ich verbessert, nun...
  2. Kupplung macht Geräusche....

    Kupplung macht Geräusche....: Hallo, ich fahre einen Toyota Yaris Bj. 2007 , 998ccm und 51/69 KW/PS mit aktuell 84.000km und habe folgendes Problem. Der Wagen macht im Leerlauf...
  3. Yaris macht Probleme beim anfahren

    Yaris macht Probleme beim anfahren: Hallo, ich habe nun schon seit längerem ein Problem mit meinem Yaris, konnte es aber bisher nicht lösen. Also es handelt sich um einen Yaris P1F...
  4. Öl-Druck & Öl-Temperatur Sensor "D-CAT" 2,2 Corolla Verso

    Öl-Druck & Öl-Temperatur Sensor "D-CAT" 2,2 Corolla Verso: Guten Tag, Ich fahre eine Corolla Verso R1 (Bj.2008 , D-CAT,130 KW / 177PS) Ich wollte bei mir einen Öl-Druck & Öl-Temperatur Anzeige verbauen...
  5. Supra JZA70 (MKIII) Bi-Turbo Limited Edition

    Supra JZA70 (MKIII) Bi-Turbo Limited Edition: Eckdaten: Supra JZA70 Limited Edition mit 1JZ-GTE 2,5l Bi Turbo. 280PS. Ca. 136tkm. Farbe:schwarz. BJ:1990. Seit 2005 in Deutschland. TÜV/AU...