MKIII: Blinkeransteuerung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Black Devil, 21.05.2002.

  1. #1 Black Devil, 21.05.2002
    Black Devil

    Black Devil der "richtige" Black Devil

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    ist doch einfach - Du nimmst ein Messgerät, daß schnell ist (z.B. ein Zeigerinstrument) zapfst die Leitung an, und blinkst!

    feddisch!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 antibrain, 21.05.2002
    antibrain

    antibrain Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2001
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Farbe wäre einfacher.. :D
     
  4. #3 antibrain, 21.05.2002
    antibrain

    antibrain Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2001
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen!

    Habe heute eeeendlich mit dem Einbau meiner<br />Alarmanlage weiter gemacht. So weit funzt auch<br />alles prima.. - nur das Kabel für die Blinker habe<br />ich noch nicht gefunden... hm.. am besten schnappt<br />man sich das wohl direkt hinter dem Stecker zum<br />Warnblinkerschalter, oder?

    Hat jemand von Euch die Farbe(n) des Kabels im Kopf?? (Baujahr: 91)

    In meiner Kabelliste steht ne Menge drin.. aber die Belegung für die Blinker leider nicht 8o
     
  5. #4 antibrain, 21.05.2002
    antibrain

    antibrain Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2001
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 CyberBob, 22.05.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    @devil<br />was machst du da nochmal für ne ausbildung? LOL

    <br />also am lenkrad muß die alarmanlage angeschlossen werden...

    guck mal nach dem blinkerschalter... dieser hat 3 leitungen... einmal sollte es plus sein und die anderen zwei sind für jeweils links und rechts gedacht...

    nun an diese zwei leitungen wird das signal von der alarmanlage über je einer diode angeschlossen.

    die markierung (anode/+) der diode zeigt auf die leitung vom blinkschalter. die kathoden (-) werden dann verbunden und an die signalleitung der alarmanlage angeschlossen.

    (hoffe ich habe mich mit der anode und kathode nicht verhaspelt, die duchlassrichtung der diode muß aber zum blinkschalter sein :) )
     
  7. #6 antibrain, 26.05.2002
    antibrain

    antibrain Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2001
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    merci! :D
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

MKIII: Blinkeransteuerung

Die Seite wird geladen...

MKIII: Blinkeransteuerung - Ähnliche Themen

  1. Supra JZA70 (MKIII) Bi-Turbo Limited Edition

    Supra JZA70 (MKIII) Bi-Turbo Limited Edition: Eckdaten: Supra JZA70 Limited Edition mit 1JZ-GTE 2,5l Bi Turbo. 280PS. Ca. 136tkm. Farbe:schwarz. BJ:1990. Seit 2005 in Deutschland. TÜV/AU...
  2. Diverse Teile für Supra MKIII & MKIV

    Diverse Teile für Supra MKIII & MKIV: Hallo, habe hier noch ein paar Teile von meinen früheren Supra´s. 1. Domstrebe vorne Alu von D&W für die Supra MKVI / JZA80 Preis: 70 Euro...
  3. Kupplung Supra MKIII

    Kupplung Supra MKIII: Hallo, Weiß jemand vll. ob die Kupplung vom Supra Mk4 auch bei der mk3 passt? Danke im vorraus :)
  4. Toyota Supra MkIII Scheinwerfer

    Toyota Supra MkIII Scheinwerfer: Hey suche dringend einen Beifahrerscheinwerfer für meine MKIII brauch dringend nur die Teile...siehe Bilder nehme sonst auch denn ganzen...
  5. MKIII Zierleiste

    MKIII Zierleiste: Erst mal Hallo an Alle - Suche Zierleiste Rechte Seitenwand (die leicht gebogene, gleich nach Beifahrertür) für meine Supra MKIII Bj.91 - denk mal...