MK3-ZKD mal ganz anders

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Tron, 08.01.2003.

  1. Tron

    Tron Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2001
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Leute

    Ich habe meine MK3 gerade wegen einer Kleinigkeit in der Werkstatt, als mich der Toyomeister anrief und mir mitteilte, daß meine ZKD durch ist. Ich dachte mir, daß das doch eigentlich nicht sein kann, schließlich hat mein Vorbesitzer die doch vor gerade mal 50k km bei Toyota wechseln lassen und die Schrauben habe ich auch nachziehen lassen.

    Ich habe den Meister dann nach einem CO-Test gefragt, aber der meine, so sei das gan nicht: die Dichtung sei zwischen Wasserseite und außen defekt, man würde (von unten) sehen können, wo da Wasser rausgelaufen und verdampft ist (kann ich mir vorstellen - verdampftes Glycol gibt ne ganz schöne Sauerei).

    Wasserverlust konnte ich bisher nicht in größerem Maße feststellen (ok, alle 3-4 Monate mal einen Schluck nachgießen definiere ich nicht als Wasserverlust). Temperaturprobleme hat der Motor natürlich auch nicht.

    Trotzem blöd, ich schätze, ich werde um einen Wechsel nicht herumkommen.

    UUUUDDDOOO?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Würde ich mir erst selber anschauen.<br />Und wenn sie hin ist, dann mach ne Metalldichtung rein.<br />Dann sind die Sorgen für immer weg.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    War bei mir auch an 5. und 6. Zylinder hinterm turbo nach außen durchgebrannt!
     
  5. #4 Bleifuss, 08.01.2003
    Bleifuss

    Bleifuss Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht hat der Vorbesitzer nach dem Wechsel den Motor nicht gewaschen?<br />Wenn Du so gut wie kein Wasser brauchst, würd ich garantiert KEINE neue einbauen lassen!!! Erst wenn es wirklich nötig wäre; ausser die Kohle ist Dir egal!<br />Der will Dir bestimmt einfach noch ein bisschen Arbeit verkaufen.....

    Meine Meinung!<br />Gruss Bleifuss
     
  6. #5 -=chris=-, 08.01.2003
    -=chris=-

    -=chris=- Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Durch was unterscheiden sich denn die Original-ZKD von Toyota und eine von bsp. HKS?<br />Die Originale hat ja auch "Metall" dran. Die reicht doch für nen normalen Motor, oder?<br />Die von bsp. HKS gibt`s ja in versch. Dicken, welche für was? (je getunter der Motor--&gt;dicker)

    Chrigi
     
  7. Tron

    Tron Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2001
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Antworten.

    Natürlich werde ich das erstmal beobachten, insbesondere den Wasserverbrauch. Vielleicht hält es sich ja in Grenzen - überhitzen kann der Motor bei genügend Kühlwasser ja eigentlich nicht.

    Und ja, wenn ich sie wechseln muß, dann kommt auf jeden Fall eine Metalldichtung rein.
     
  8. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    @ 911

    Die Metallkopfdichtung geht nicht kaputt :D
     
  9. #8 -=chris=-, 08.01.2003
    -=chris=-

    -=chris=- Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    @Nitrousholic<br />Und sonst bringt die nicht`s :D <br />Nee echt, für was denn die versch. Dicken?

    Chrigi
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Die originale ist aus so Pappzeugs mit Kupferringen um den Brennraum und Wasserkanäle. Metalldichtung ist ALLES aus eine Metallplatte!
     
  11. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Danke Christian :D
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Christian, 09.01.2003
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    die Dicken haben nichts mit dem Tuning zu tun, sondern gleichen einfach das aus, was Du durchs Planen einbüßt. Außerdem sind die HKS vollständig aus Metall, während original Toyota nur an den Ringen leicht verstärkt ist.

    Wenn Du mal beide gleichzeitig in der Hand hattest wirst Du den Unterschied kennen ;)

    habe übrigens noch BEAD type und passende ARP Hardware auf Lager !

    Gruß Christian
     
  14. #12 -=chris=-, 09.01.2003
    -=chris=-

    -=chris=- Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    @Christian<br />ThanX für die lehrreiche Info!<br />Habe die Metalldichtungen eben noch nie in Natura gesehen. Also würde sich bei einem ZKD wechsel die Anschaffung einer Metalldichtung auf jeden Fall lohnen.

    Gruss Chrigi :)
     
Thema:

MK3-ZKD mal ganz anders

Die Seite wird geladen...

MK3-ZKD mal ganz anders - Ähnliche Themen

  1. Distanzscheiben für Supra MK3

    Distanzscheiben für Supra MK3: Hallo Leutz, ich brauche für meine Supra MK3 Distanzscheiben oder Spurverbreiterungen in 5 oder 6 mm Hat jemand was rumliegen?
  2. Einfach mal kurz vorgestellt....

    Einfach mal kurz vorgestellt....: Mein Name ist Sascha und bin 37 Jahre alt. Ich wohne mit meiner Familie am schoenen Niederrhein im Kreis Wesel. Bin ziemlich interessiert was...
  3. Werkstatthandbücher Supra MK2 und MK3

    Werkstatthandbücher Supra MK2 und MK3: Verkaufe diverse Werkstatthandbücher und Reparaturanleitungen. Haynes Repair Manual Supra 1979-92 neuwertig - 20€ Chilton Repair and Tune-up...
  4. Supra MK3 GAT Kaltlaufregler

    Supra MK3 GAT Kaltlaufregler: Verkaufe einen GAT Kaltlaufregler für Toyota Supra MK3 MA70 mit 7mgte Motor. Durch Einbau und Eintragung wird die Supra auf Euro 2 umgeschlüsselt,...
  5. mal was vernünftiges

    mal was vernünftiges: ToyotaBladeGRE156 :-))...