Mk3: höhere Leistung = höhere Versicherungsprämie?

Diskutiere Mk3: höhere Leistung = höhere Versicherungsprämie? im Motor Forum im Bereich Tuning; Hi, wenn die Supra durch Einbau einer Fujitsubo Anlage plötzlich 198 kW statt 175 kW hat, müsste ich das streng genommen der Versicherung melden?...

  1. #1 willybauss, 29.11.2002
    willybauss

    willybauss Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra A7, Corolla E11
    Hi,

    wenn die Supra durch Einbau einer Fujitsubo Anlage plötzlich 198 kW statt 175 kW hat, müsste ich das streng genommen der Versicherung melden? Und welche Auswirkung hat das auf die Kosten? Wenn´s nicht viel ausmacht ist mir die legale Variante immer lieber.

    Gruß<br />Willy
     
  2. Anzeige

  3. #2 Andreas-M, 29.11.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Die Versicherungen stufen doch garnicht mehr nach kW / PS ein...

    Kannst mittlerweile für nen 100 PS-Proll-Golf mehr bezahlen als für ne MK-III mit 235+ PS.
     
  4. sharky

    sharky Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2001
    Beiträge:
    3.874
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Viper, 928 GTS, ML 55 AMG
    bei mir ist alles ordnungsgemäß eingetragen und der versicherung bekannt. trotzdem zahle ich net mehr.

    [​IMG]
     
  5. arnold

    arnold Guest

    God Afton!!!!! Also wie hast dir die 231 KW reingeblockt???? is das ne MKIII =??? 8)
     
  6. #5 Andreas-M, 29.11.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    231 kW ist doch ein offizieller HKS-Leistungsbereich. Fahren auch noch einige mit den B&M-Supras rum, die hatten alle 222 kW eingetragen. Ohne Probleme...
     
  7. #6 willybauss, 29.11.2002
    willybauss

    willybauss Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra A7, Corolla E11
    Hört sich gut an, werde mal beim Herrn HUK vorsprechen.
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mk3: höhere Leistung = höhere Versicherungsprämie?

Die Seite wird geladen...

Mk3: höhere Leistung = höhere Versicherungsprämie? - Ähnliche Themen

  1. Bremsbeläge verschiedene Höhe ??

    Bremsbeläge verschiedene Höhe ??: Hallo ! Eine Frage hätte ich. Ich will die Beläge vorne wechseln und habe nun festgestellt, dass die Beläge verschieden hoch sind ? 3 x 51,6mm 1...
  2. hiace 2,5 d - 4x4 - hoher verbrauch

    hiace 2,5 d - 4x4 - hoher verbrauch: hallo zusammen, mein toyota hiace 2,5 d - 4x4, BJ 12/2008, verbraucht teilweise viel zu viel, vor allem wenn`s nass und kalt ist. frülher kam ich...
  3. Celica ST182 GTI Keine Leistung, Stottert unter Last

    Celica ST182 GTI Keine Leistung, Stottert unter Last: Moin, habe vor ca. 5 Jahren bei meiner ST182 die Kopfdichtung erneuert, Kopf war beim Motoren Bauer etc. Sie Sprang super an. Bin seit dem nicht...
  4. Mein Toyota Yaris xp9 ruckelt bei höheren Drehzahlen

    Mein Toyota Yaris xp9 ruckelt bei höheren Drehzahlen: Mein Toyota Yaris xp9 ruckelt bei höheren Drehzahlen.. . Kupplung wurde erneuert. . Hat jemand auch schon mal solche Probleme gehabt und was...
  5. Hoher Verschleiß einer einzelnen Zündkerze

    Hoher Verschleiß einer einzelnen Zündkerze: Moin Leute! Ich habe da mal eine Frage... und zwar hat mein Vater ein Problem dass immer die gleiche Zündkerze kaputt geht. Nur Zylinder 1 wie er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden