Mk3 BOV defekt? Fragen über Fragen

Diskutiere Mk3 BOV defekt? Fragen über Fragen im Motor Forum im Bereich Technik; Hi, meine Mk3 habe seit einiger Zeit einen verringerten Ladedruck (ca. 0,25 auf dem serienmässigen Instrument) und läuft auch etwas träge. Mein...

  1. #1 willybauss, 02.09.2001
    willybauss

    willybauss Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra A7, Corolla E11
    Hi,

    meine Mk3 habe seit einiger Zeit einen verringerten Ladedruck (ca. 0,25 auf dem serienmässigen Instrument) und läuft auch etwas träge. Mein Verdacht: das BOV. Ich habe es heute ausgebaut und zu einer der großen Öffnungen reingeblasen. Die Luft kam ungehindert am anderen großen Ende wieder heraus. Nun meine Frage: isses dann kaputt? Oder habe ich die Testbedingungen falsch in Erinnerung?

    Außerdem ruckelt das Auto seit einiger Zeit bei geringer Last, vor allem im 3. Gang bis ca. 45 km/h. Kann das damit zusammenhängen?

    Habe ich die Funktion des BOV richtig verstanden?: es muss normalerweise geschlossen sein. Wenn ich nach Vollgas den Fuß vom Gas nehme soll es öffnen, um den Ladedruck schnell abzubauen, damit er nicht als Gegendruck in falscher Richtung in den Lader drückt.

    Es wurde hier mehrfach geraten, das BOV durch eines vom Saab Turbo zu ersetzen. Habe ich auch hier den Grund richtig verstanden?: es ist robuster und besser für Ladedruckerhöhung geeignet, weil der Saab schon serienmäßig mit höherem Ladedruck fährt. Ist es richtig, dass ich für das Saab BOV andere Schläuche benötige? Brauche ich dafür spezielle Schläuche (irgendwas selbst basteln ...) oder gibt es die "von der Stange" zu kaufen, z.B. bei Sandtler?


    Gruß
    Willy B.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

  4. #3 willybauss, 02.09.2001
    willybauss

    willybauss Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra A7, Corolla E11
    Danke, meine Vermutung stimmte also: BOV defekt. Die Page ist übrigens super.

    Gruß
    Willy B.
     
  5. #4 Knight Rider, 03.09.2001
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    Hi Willy,

    auch mein BOV war defekt; nachdem ich die Beiträge aufmerksam durchgelesen habe, habe ich einfach mal aus Sicherheit die Schläuche bei Sandtler bestellt, und mir ein BOV vom Saab 9000 Turbo, BJ 1996, beim Saabhändler gekauft. Bei den Schläuchen habe ich nur den 45Grad Schlauch benötigt und nach Anleitung zerschnitten. Den hier auch empfohlenen 90Grad-Schlauch kannst Du anstelle des 45er Schlauch auch verwenden.
    Ich habe den 90er Schlauch an Sandtler wieder zurückgeschickt (mit anderen Sachen). Mal sehen, ob die mir die Gutschrift auch erstatten.
    Der Blase-Test meines bestehenden BOV fiel negativ aus, ich konnte ohne Probleme beidseitig durchpusten.
    Das neue BOV höre ich zwar, beim Gaswegnehmen, aber auch nur, wenn ansonsten kein Lärm ist. Dieses Geräusch, ein Zischen, ist fast gar nicht wahrzunehmen.
    Eine Verbesserung in Bezug auf Fahrleistung ist nicht festzustellen. Aber das soll es ja auch nicht. Es schützt ja nur den Turbo.

    MfG [​IMG]
    Peter
     
  6. #5 Goorooj, 03.09.2001
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    Es sollte die fahrleistung aber verbessern...
    alleine durch die tatsache dass, wenn das bov offen ist ( also kaputt ) der druck nicht voll aufgebaut werden kann... weil er gleich wieder durchs bov verschwindet.
    so sagt es die logik.
    war bei mir auch so, erst als ein neues bov drin war ging die supra ab wie schmidt´s katze

    ------------------
    MKIII - more bounce to the ounce...
     
  7. #6 Boostaholic, 03.09.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Hi,
    habe letzte Woche auch mein BOV gewechselt. Eine steigerung des Ladedrucks konnte ich nicht registrieren. Der Ladedruck wird aber nun sehr schnell aufgebaut, davor war es total träge.

    Gruß

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
  8. #7 Andreas-M, 03.09.2001
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Boost hat Recht: Die Leistung fällt nur um ein ganz kleines bisschen ab bei kaputtem BOV! Der Unterschied vom kaputten zum intakten BOV macht maximal 0,1 Bar aus. Denn der Druck durchs offene BOV ist ja nicht gänzlich weg, sondern wird ja wieder unmittelbar vor den Turbo geblasen. Allerdings wird der Druck bei intaktem BOV schneller aufgebaut als bei kaputtem.

    ------------------
    [​IMG]
     
  9. Gast

    Gast Guest

    @Willybauss Danke schön [​IMG] [​IMG]
    Gibt dort im übrigen jetzt auch Bilderchen von meinem Wägelchen [​IMG]
    MFG Ronny

    ------------------
    [​IMG]
    http://www.toyota-supra.de.vu
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 willybauss, 03.09.2001
    willybauss

    willybauss Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra A7, Corolla E11
    @Boostaholic:
    Du hast doch auch das Saab BOV mit den Sandtler Schläuchen eingebaut, oder? Ich würde mir das gerne mal anschauen, bevor ich das selbst einbaue. Wenn ich Deine Tel-Nr. noch irgendwo finde melde ich mich mal bei dir wegen eines Termins.

    Gruß
    Willy B.
     
  12. #10 Boostaholic, 04.09.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

    Wir können ja hier ein Termin ausmachen. Diese Woche Nachmittags ab ca. 16 Uhr, sagst wann und ich schaue mal vorbei. Weiß ja wo du wohnst und ist ja auch auf mein Heimweg.

    Gruß

    ------------------
    A Boostaholic

    http://www.toyota-supra-club.de
    [​IMG]
     
Thema:

Mk3 BOV defekt? Fragen über Fragen

Die Seite wird geladen...

Mk3 BOV defekt? Fragen über Fragen - Ähnliche Themen

  1. ABS Camry defekt??

    ABS Camry defekt??: Hallo, Ich habe nun seit 2 Wochen einen Camry V2 Bj.87 2.0 GLI als Studentenfahrzeug. Nachdem Ich erstmal einiges hab machen müssen....
  2. Klappschlüssel defekt

    Klappschlüssel defekt: Hallo, bei meinem Verso AR2 (gerade gebraucht gekauft) springt der Schlüssel beim Druck auf den silbernen Knopf der Fernbedienung nicht raus...ich...
  3. E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt

    E11 Facelift - Scheinwerfer-Höheneinstellung Beleuchtung defekt: Die Beleuchtung der Scheinwerfer-Höheneinstellung in der Mittelkonsole beim Handbremsengriff ist defekt. Wie komme ich denn da dran? Den Einsatz...
  4. E12 Corolla 1,6 VVTi Motorkontrollleuchte nach Zündspulen Defekt dauerhaft an!

    E12 Corolla 1,6 VVTi Motorkontrollleuchte nach Zündspulen Defekt dauerhaft an!: Hallo, da mir hier bei meinem letzten Problem sehr gut geholfen wurde hier mein nächstes Problem. Mein Corolla wurde mit einer defekten Zündspule...
  5. Lenkgetriebe Supra Mk3

    Lenkgetriebe Supra Mk3: Hallöchen ich habe mal eine frage zum lenkgetriebe der supra, und zwar habe ich bei meiner das problem das das lenkgetriebe recht viel spiel...