Mitteltöner für mein AD6

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Triggi, 12.10.2010.

  1. Triggi

    Triggi Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    kennt ihr ein paar Mitteltöner die klanglich zu meinem AD6 passen, mal abgesehen von M35Neo.


    Freue mich auf Vorschläge

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EnT(18)husiast, 14.10.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Hör dir mal die Scanspeak 10F an.

    Aperiodisch bedämpft oder im geschlossenen Gehäuse klingen die sehr schön bei sehr guter Pegelfestigeit.

    Natürlich gibt es auch noch die illuminator Serie, welche wirklich extrem Pegelfest sind und klanglich super. Jedoch haben diese auch ihren Preis.
    (welcher mit btw. zu hoch ist)

    Hast den M80 von Diablo schonmal in erwägung gezogen? sieht jetzt nicht gerade schick aus, hat aber ein super Abstrahlverhalten aufgrund der Membranform (Bündelt sehr wenig). Dazu ist er auch noch recht Pegelfest und klingt auch.

    Nachtrag: Gern genommen wird auch der Andrian Audio A100Neo, wobei es für mich einer der schlechtesten der Andrian Audios LS ist und auch klanglich nicht so zum AD6 passen sollte. Durch die Alumembran werden details extrem scharf gezeichnet und die passt nicht so ganz zur Ausrichtung des AD6. Wollte ihn jedoch erwähnt haben.

    Gibt noch einige weitere, aber evtl nennst du auch nen groben Preisrahmen.
     
  4. Triggi

    Triggi Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Mir würden so 100-150 euro neu oder geraucht vorschweben, also die Andrian hab ich schonmal gehört und mir ham se net gefallen und würden auch in Verbindung mit dem AD klanglich in meinen Augen bzw Ohren keinen Sinn machen
     
  5. #4 EnT(18)husiast, 14.10.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Bei dem Budget würde ich mir dann echt die Diablo M80 Flat anhören. Haben aufgrund ihres speziellen Aufbaus sehr gute Klirrwerte, spielen sehr schön. Nicht zu überdetailliert wie die Andrians. Können auch ausreichend Pegel. Jedoch solltest du sie unter Pegel erst ab (je nach Gehäuse) ca 300- 450Hz laufen lassen.
    Für Optik Fans mag es das falsche Chassis sein. Im Preis Leistungsbereich unter den MTs aber eine echte Ansage.
    Sind auch dank ihres Abstrahlverhaltens für indirekte Ausrichtung recht gut geeignet, nur platziere sie nicht zu nah an der Frontscheibe...

    Abraten würde ich von den Omnes Audio (BB2.01 und BB3.01), klingen niedriger Lautstärke zwar recht angenehm, aber bei höherem Pegel gefallen sie mir nicht. Haben wohl nen sehr stark ansteigenden Klirr.
     
  6. #5 EnT(18)husiast, 17.10.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Falls du mal selbst bisl schauen willst kann ich die Seite www.spectrumaudio.de empfehlen.

    Auch interessant sind die Vifa NE Serie, jedoch hab ich diese noch nicht gehört. scheinen aber vom Konzept in Richtung der Scan Speak Illuminator zu gehen.
    Muss mal jemanden finden der die hat und ich ein Ohr reinhalten kann....
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Triggi

    Triggi Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Was brauchen die Diabolo´s a Volumen will sie in großen Alu Eiern Spielen lassen ^^
     
  9. #7 EnT(18)husiast, 18.10.2010
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Wenn ich mich korrekt erinnere sowas um die 350ml geschlossen... Also durchaus realisierbar.

    Aber mein Rat wäre wenn du dich für die entscheiden solltest mal beim Diabolo anzurufen.
    Der Dominic ist ein echt netter, sehr kompetenter Kerl und kann es dir dann genau sagen, inkl. wo du die dann am besten trennst.

    http://www.diaboloworld.de/kontakt.html
     
Thema:

Mitteltöner für mein AD6

Die Seite wird geladen...

Mitteltöner für mein AD6 - Ähnliche Themen

  1. Audio System Radion 165 FL mitteltöner fahrertür rattert

    Audio System Radion 165 FL mitteltöner fahrertür rattert: habe das system hier im forum gekauft, und zwei wochen amng lief es tadellos, seit ein paar tagen rattert es aber bei jedem basston, was EXTREM...
  2. Problem mit Lautsprechern Mitteltöne schalten ab

    Problem mit Lautsprechern Mitteltöne schalten ab: Hallo zusammen Habe ein großes Problem und weiß nicht mehr weiter deswegen wollte ich euch mal nach Rat fragen. Und zwar habe ich mir vor paar...
  3. Orginal E11 Hoch-u. Mitteltöner

    Orginal E11 Hoch-u. Mitteltöner: Hallo, Hab hier noch die Orginale Hoch- und MItteltöner aus den beiden Türen vorne im Keller liegen .... Habe damals mir andere 16er gekauft, da...
  4. [v] 1 Paar Mitteltöner AA100.neo + Gehäuse (A-Brett) für E11

    [v] 1 Paar Mitteltöner AA100.neo + Gehäuse (A-Brett) für E11: [IMG] [IMG] weiteres hier: http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=102828&sid=
  5. [V] Subwoofer, Kickbässe, Mitteltöner...

    [V] Subwoofer, Kickbässe, Mitteltöner...: http://board.toyotas.de/thread.php?sid=&postid=1049700#post1049700 danke & gruß, ML